• Gut 2,0
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
System: Ste­reo-​Sys­tem
Leistung (RMS): 4 W
Mehr Daten zum Produkt

Auvisio Lautsprecher-Teddybär im Test der Fachmagazine

    • Android Magazin

    • Ausgabe: 2/2016
    • Erschienen: 02/2016
    • Produkt: Platz 4 von 15
    • Seiten: 6

    4 von 5 Punkten

    „... Die Fußsohlen dieses Teddybärs beherbergen Lautsprecher, die allerdings nicht wirklich laut brummeln. Aber hohe Tonqualität wird auch niemand erwarten, hier geht es vorwiegend um die nette Idee. Der Teddy sieht einfach nur putzig aus ... Das Fell ist flauschig; darunter verbirgt sich ein Bluetooth- Empfänger für die kabellose Verstärkung. Eine Verbindung per AUX-Kabel ist aber ebenso möglich.“  Mehr Details

zu Auvisio Lautsprecher-Teddybär

  • auvisio Teddy, Bluetooth: Lautsprecher-Teddybär mit Bluetooth 4.1 +

    Bärenstark: Geschichten und Märchen hören und telefonieren AUSZEICHNUNGEN / BEWERTUNGEN / PRESSESTIMMEN: TECH - ,...

  • auvisio Lautsprecher-Teddybär mit Bluetooth 4.1 + EDR und Mikrofon, 10 Watt

    Bärenstark: Geschichten und Märchen hören und telefonieren Oh, wie süß! Diesen Bluetooth - Lautsprecher im knuffigen ,...

Einschätzung unserer Autoren

Lautsprecher-Teddybär

Meister Petz kann ohne Kabel

Goldig ist er, der Lautsprecher-Teddy von Auvisio. Dabei kann Meister Petz nicht nur mit äußeren, sondern auch mit inneren Werten überzeugen. So gelangen Audio-Signale drahtlos via Bluetooth zum Lautsprecher.

Via Blutooth lassen sich Audio-Signale aus einer Entfernung von bis zu zehn Metern zuspielen, wobei wie immer gilt: Wände, Decken, Schranktüren und ähnliche Hindernisse schränken die Reichweite ein. Im linken Ohr sitzt außerdem ein Mikrofon, demnach kann man den Teddy sogar zum Freisprechen nutzen. Neben Smartphones empfehlen sich Tablets, MP3-Player und Notebooks als potentielle Spielpartner. Weil Auvisio auf ein Bluetooth-Modul im effizienten Standard 4.1 setzt, hält der Lithium-Ionen Akku trotz begrenzter Kapazität – laut Hersteller 500 Milliamperstunden – relativ lange durch: Bis zu 3,5 Stunden soll man Musik hören können, bevor der Stromspeicher per Micro-USB mit neuer Energie versorgt werden muss. Das Ladekabel von Micro-USB auf USB liegt bei. Ist keine Bluetooth-Quelle greifbar, verbindet man das Aux-Kabel mit dem Kopfhörerausgang einer Audio-Quelle. Für den guten Ton bürgen zwei Lautsprecher unbekannter Größe, die in den hinteren Tatzen sitzen und mit 2 x 2 Watt RMS belastet werden. Mit den vorderen Tatzen hält der Teddy mobile Player, was den Kuschelfaktor weiter erhöht.

Kindern macht der Teddy sicher viel Freude. Doch auch Erwachsene, die ein dekoratives Gadget suchen und keinen Spitzenklang erwarten, könnten am Bluetooth-Brummbären Gefallen finden. Bei amazon sind Sie mit 30 Euro dabei.

Datenblatt zu Auvisio Lautsprecher-Teddybär

Technik
System Stereo-System
Leistung (RMS) 4 W
Extras
Audioeingang (AUX) vorhanden
Freisprechfunktion vorhanden

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Anker SoundCoreTechnaxx MusicMan BT-X 17Telefunken Colourcube BTGrohe AquatunesOnkyo X9Teufel Bamster XSRiva Audio Turbo XSound2Go WaterCubeCanton musicbox SAnker SoundCore Sport