Befriedigend (3,3)
4 Tests
Gut (2,3)
301 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Lack­po­li­tur / -​rei­ni­ger
Mehr Daten zum Produkt

Autosol Kratzer-Entferner im Test der Fachmagazine

  • „bedingt empfehlenswert“ (91 von 150 Punkten)

    Preis/Leistung: 11 von 20 Punkten

    Platz 7 von 7

    Gebrauch: 24 von 40 Punkten;
    Wirkung: 56 von 90 Punkten;
    Kosten: 11 von 20 Punkten.

  • „bedingt empfehlenswert“ (91 von 150 Punkten)

    Preis/Leistung: 11 von 20 Punkten, „Schlechtester im Test“

    Platz 8 von 8

    Gebrauch: 24 von 40 Punkten;
    Wirkung: 56 von 90 Punkten;
    Kosten: 11 von 20 Punkten.

  • „ausreichend“

    Preis/Leistung: 5 von 10 Punkten

    Platz 5 von 8

    „Die Kratzer sind mit bloßem Auge noch erkennbar. Statt weniger finden sich nach der Behandlung deutlich mehr Glanzschleier. Der Glanz ist einigermaßen zufriedenstellend - mehr aber auch nicht.“

  • „bedingt empfehlenswert“ (3,0)

    Platz 5 von 5

    „Die Schleifpaste geht sehr schonend mit dem Lack um, der Schichtabtrag ist kaum messbar. Zudem überzeugen der Preis von 4,73 Euro und die schnelle Anwendung. Doch Kratzern und Glanzschleiern rückt das Mittel nicht wirkungsvoll zu Leibe. Sie sind nach dem Polieren immer noch vorhanden und sichtbar. Um ein annehmbares Resultat zu erzielen, muss der Kratzer-Entferner wiederholt zum Einsatz kommen. ... Die Tube ist schnell aufgebraucht. ...“

Mehr Tests anzeigen

Testalarm zu Autosol Kratzer-Entferner

zu Autosol Lack-Pflege

  • AUTOSOL® Kratzer-Entferner, Pflegemittel zur Kratzerentfernung von
  • Autosol 01001300 Kratzer-Entferner
  • Osculati 65.524.02 | Autosol Kratzer-Entferner
  • Autosol Kratzer-Entferner - 1 PC 65.524.02 - 6552402 -
  • Autosol 01001300 Kratzer-Entferner
  • Autosol 01001300 Kratzer-Entferner
  • Autosol 01001300 Kratzer-Entferner

Kundenmeinungen (301) zu Autosol Kratzer-Entferner

3,7 Sterne

301 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
144 (48%)
4 Sterne
42 (14%)
3 Sterne
48 (16%)
2 Sterne
21 (7%)
1 Stern
51 (17%)

3,7 Sterne

298 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

3 Meinungen bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Autosol Politur

Wirkt nur an der Ober­flä­che

Autosol-Produkte gelten eigentlich als brauchbare Mittel zur Fahrzeugpflege. Doch auf den Kratzerentferner trifft dies nur eingeschränkt zu, wie ein Test der „auto, motor und sport“ (Heft 3/2014) in Zusammenarbeit mit der Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ) zeigte.

Kaum Lackabtrag

Das Positive zuerst: Der Kratzerentferner von Autosol geht sehr schonend mit dem Lack um. Sein Schichtabtrag sei „kaum messbar“, so die Zeitschrift „auto, motor und sport“. Für eine milde Politur sind diese Eigenschaften durchaus gewünscht. Ein Kratzerentferner hingegen soll in geringem Maße aber den Lack entfernen, weil sonst die Vertiefung, also der Kratzer, nicht egalisiert werden könnte. Diese Aufgabe gelingt dem Autosol-Mittel bei oberflächlichen Lackschäden noch gut, hier holte es 16 von möglichen 20 Punkten. Geht es aber darum, tiefere Schrammen auszupolieren, so ist es weitgehend ineffektiv. In dieser Disziplin blieb es bei nur 4 der maximal 20 möglichen Punkte. Allein der Kratzerentferner von Nigrin brachte ein ähnlich schlechtes Resultat.

„Bedingt empfehlenswert“

Am Ende schätzten die „auto, motor und sport“ und die GTÜ das Autosol-Produkt als „bedingt empfehlenswert“ ein. Die 75-Milliliter-Tube ist für rund 7 EUR (Amazon) im Handel erhältlich, doch besser sollte man etwa zum Testsieger von Dr. Wack greifen.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Autosol Kratzer-Entferner

Anwendung
Typ Lackpolitur / -reiniger

Weiterführende Informationen zum Thema Autosol Scratch Remover können Sie direkt beim Hersteller unter autosol.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: