Auna Gaga 1 Test

Gut

1,8

1  Test

184  Meinungen

ohne Note
1 Test
Gut (1,8)
184 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ DAB-​Radio
  • WLAN Ja  vorhanden
  • Akku Nein  fehlt
  • DAB+ Ja  vorhanden
  • UKW (FM) Ja  vorhanden
  • Blue­tooth Nein  fehlt
  • Mehr Daten zum Produkt

Auna Gaga im Test der Fachmagazine

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Auna Gaga

Kundenmeinungen (184) zu Auna Gaga

4,2 Sterne

184 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
103 (56%)
4 Sterne
44 (24%)
3 Sterne
20 (11%)
2 Sterne
4 (2%)
1 Stern
11 (6%)

4,2 Sterne

184 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Gut aus­ge­stat­te­tes Digi­tal­ra­dio

Für knapp 110 EUR findet man im Onlinehandel zur Zeit ein recht interessantes Radio namens Auna. Es stammt vom deutschen Hersteller Auna und empfängt Analog- und Digitalprogramme, zudem lässt es sich ans Internet und Heimnetz anschließen.

Funktionen und Design

Sowohl im UKW- als auch im digitalen DAB+-Betrieb lassen sich bis zu zehn Stationen speichern, auf dem frontseitig verbauten LCD-Display werden dabei je nach Angebot Infos zum aktuellen Sender (Name, Songtitel, Interpret, Genre, News etc.) sowie Datum und Uhrzeit angezeigt. An Schnittstellen sind ein Kopfhörerport, ein weiterer Audioausgang zur Tonausgabe an einen externen Verstärker, eine AUX-Buchse zum Auslesen eines MP3-Players, ein USB-Port und ein LAN-Anschluss verbaut, wobei Letzterer bei Bedarf die Netzwerkverbindung herstellt. Alternativ geht das Ganze auch kabellos per WLAN – vorausgesetzt, in der Wohnung gibt es einen Router vorhanden. Ein Wecker mit zwei Alarmzeiten und Schlummerfunktion, ein Sleep Timer sowie zwei Breitbandspeaker runden die Ausstattung zu guter Letzt ab.

Bewertung und Einschätzung

Dank LAN und WLAN öffnet sich einerseits das Tor zum umfang- und abwechslungsreichen Webradioangebot, das für jeden Geschmack passende Sender und Podcasts bereithält. Und andererseits lässt sich das Gerät dadurch in einen Netzwerkplayer verwandeln. Heißt: Man kann Songs von DLNA-kompatiblen Quellen streamen, etwa vom Tablet, Notebook oder PC. Die zwei Tuner wiederum geben Verbrauchern die Option, entweder das klassische UKW- oder das rauschfrei und in einwandfreier Qualität übertragene DAB+-Programm zu nutzen, außerdem sind die zwei separaten Weckzeiten praktisch – vor allem für Paare. Äußerlich indes gefällt das kompakte Würfelformat. Mit Maßen von 15,5 x 16 x 17 Zentimetern benötigt es kaum Platz, zudem ist es unaufällig, aber dennoch nett anzuschauen.

Das Auna Gaga ist alles andere als günstig, dafür kann sich das Ausstattungspaket unterm Strich mehr als sehen lassen. Wer Interesse hat: Erhältlich ist das Radio unter anderem beim Onlinehändler Amazon, wahlweise in den Farben Schwarz oder Braun.

von Stefan

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Radios

Datenblatt zu Auna Gaga

Allgemeine Daten
Typ DAB-Radio
Audio
Kanäle Stereo
Stromversorgung
Akku fehlt
Batterien fehlt
Netz vorhanden
Solar fehlt
Empfang
DAB+ vorhanden
UKW (FM) vorhanden
RDS-Tuner fehlt
Konnektivität
Drahtlose Verbindung
Bluetooth fehlt
WLAN vorhanden
NFC fehlt
DLNA vorhanden
AirPlay fehlt
Eingänge
AUX-Eingang vorhanden
USB vorhanden
LAN vorhanden
Kartenleser fehlt
Ausgänge
Kopfhörer vorhanden
Ausstattung
Display vorhanden
Touchscreen fehlt
Dimmer fehlt
Fernbedienung fehlt
Smartphonesteuerung fehlt
Wecker vorhanden
Snooze (Schlummertaste) vorhanden
Sleep vorhanden
Stützbatterien fehlt
Anzeige
Datum vorhanden
Uhrzeit vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Abmessungen 155 x 170 x 160 mm
Gewicht 1,5 kg
Weitere Daten
Akku-/Batterietyp Nein
Ausgänge 1x Kopfhörer, 1x 3,5 mm Klinke (Line Out)
Kalender fehlt
Kassettendeck fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 10022778

Weiterführende Informationen zum Thema Auna Gaga können Sie direkt beim Hersteller unter auna.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf