Aukey EP-B40 im Test

(Sport-Kopfhörer)
  • Gut 1,6
  • 4 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: In-​Ear-​Kopf­hö­rer
Verbindung: Blue­tooth
Geeignet für: Sport
Ausstattung: Mikro­fon, Fern­be­die­nung, Sound-​Iso­la­ting
Gewicht: 13 g
Akkulaufzeit: 8 h
Mehr Daten zum Produkt

Tests (4) zu Aukey EP-B40

    • funkkopfhoerer-infos.de

    • Erschienen: 03/2018

    5 von 6 Punkten

    Preis/Leistung: 5 von 6 Sternen

     Mehr Details

    • Chinahandys.net

    • Erschienen: 01/2018

    90%

    Preis/Leistung: 90%

     Mehr Details

    • inearkopfhoerer-tests.de

    • Erschienen: 11/2017

    8,5 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: 9 von 10 Punkten

    Stärken: satte Bässe, gut abgestimmte Höhen; robuste Gehäuse, Kabel in ordentlicher Stärke; sitzen dank Earwings sicher im Ohr; stabile Bluetooth-Verbindung.
    Schwächen: Mitten könnten präsenter sein; Akku nicht ganz so ausdauernd wie versprochen.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    • Techtest.org

    • Erschienen: 10/2017

    ohne Endnote

     Mehr Details

zu Aukey EP-B40

  • AUKEY Bluetooth Kopfhörer in Ear V4.1 mit AptX, 3 EQ Klangmodi, cVc 6.0 dual-mi

    AUKEY Bluetooth Kopfhörer in Ear V4. 1 mit AptX, 3 EQ Klangmodi, cVc 6. 0 dual - mi

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Aukey EP-B 40

Aukey EPB40

Für wen eignet sich das Produkt?

Bluetooth-Kopfhörer mit exzellentem Sound sind immer gefragter. Insbesondere Sportler sind auf guten Klang ohne Kabelsalat angewiesen, wenn sie ungestört ihrer Tätigkeit nachgehen wollen. Aukey EP-B40 ist ein guter Kandidat für diese Gruppe. Die In-Ear-Kopfhörer sind schweißresistent und werden mit einem praktischen Aufbewahrungsbeutel ausgeliefert, damit sie dann geschützt sind, wenn man sie gerade nicht verwendet. Optional kann man die In-Ears auch einfach um den Hals hängen lassen. Dank der magnetischen Anziehung bleiben sie immer an Ort und Stelle.

Stärken und Schwächen

Die Aukey-Kopfhörer sind IPX4-zertifiziert und somit absolut schweißresistent. Doch nicht nur Sportler kommen in den Genuss hochwertigen Klangs, sondern auch Menschen, die diese Kopfhörer zum Telefonieren verwenden wollen. Dank der Kompatibilität mit Bluetooth 4.1 kann man die In-Ear-Kopfhörer mit zwei Geräten gleichzeitig verbinden; so nutzt man ein Smartphone zum Telefonieren und das andere zum Abspielen von Musik. Und: Die integrierte Rauschunterdrückung sorgt dafür, dass man immer den bestmöglichen Sound hat – selbst inmitten einer Großstadt. Für einen optimalen Tragekomfort ist es sehr wichtig, passende Ohrstöpsel auszuwählen, von denen drei Paar im Lieferumfang enthalten sind.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Dank der verwendeten aptX-Technologie liefern die magnetischen Ohrhörer Klang in CD-Qualität kabellos über Bluetooth. Ihre Spielzeit ist mit acht Stunden mehr als ausreichend. Was muss man ausgeben, um von ihnen verwöhnt zu werden? Rund 22 Euro sind es bei Amazon. Kundenmeinungen fallen durchweg positiv aus, jedoch wird bemängelt, dass es keinen Equalizer gibt. Diesen sucht man auch bei anderen Kopfhörern wie TaoTronics TT-BH16 vergeblich, jedoch punktet das Produkt mit einer Spritzwasserbeständigkeit gemäß IPX5 und einer Spielzeit von sieben Stunden.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Aukey EP-B40

Typ In-Ear-Kopfhörer
Verbindung Bluetooth
Geeignet für Sport
Bauform Geschlosseninfo
Ausstattung
  • Sound-Isolating
  • Fernbedienung
  • Mikrofon
Frequenzbereich 20 Hz - 20 kHz
Gewicht 13 g
Akkulaufzeit 8 h

Weiterführende Informationen zum Thema Aukey EP-B 40 können Sie direkt beim Hersteller unter aukey.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen