Tangent 500 Produktbild
  • keine Tests
0 Meinungen Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Analog: Ja
IP: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Tangent 500

Höf­li­che Ver­beu­gung nicht immer erwünscht

Gebrauchsgegenstände müssen sich nicht notwendigerweise höflich vor ihrem Nutzer verbeugen, um im Alltag Eindruck zu machen. Entsprechend stößt das schnurlose Festnetztelefon Audioline Tangent 500 mit seinem im wahrsten Sinne des Wortes entgegenkommenden Design schnell auf Kritik beim Publikum. Ruht das Mobilteil in der Basis, bildet die Kombination beider Geräte einen konkaven Schwung und die vornübergebeugte Gestalt bereitet ergonomische Probleme: Die nach innen gebogene Form verhindert den direkten Blick auf das Display und erschwert das rasche Identifizieren des Gesprächspartners, der bei einem eingehenden Anruf am anderen Ende der Leitung wartet.

Keine ausgewiesene Seniorentauglichkeit

Das DECT-Telefon mit minimalistischer und eigenwilliger Figur überträgt Daten entsprechend dem GAP-Standard und erlaubt den Betrieb von bis zu vier Mobilteilen an der Basisstation. Anders als die meisten seiner Geschwister aus der Gerätefamilie des Neusser Telekommunikationsherstellers Audioline verfügt das Modell über keine ausgewiesenen Produktfeatures, um das Telefonieren für Menschen mit Beeinträchtigungen des Hör- und Sehvermögens zu erleichtern. Zur insgesamt überschaubaren technischen Ausstattung gehört ein interner Speicher für Anrufliste, Telefonbuch und Wahlwiederholung.

Probleme mit den Akkus

Mit einem manuell aktivierbaren ECO-Modus ermöglicht das energieeffiziente DECT-Telefon von Audioline eine deutliche Reduktion der Strahlung bei der Signalübertragung zwischen Basis und Mobilteil. Ist der Hörer in der Basis abgelegt, sinkt die Sendeleistung bis auf 10 Prozent des normalen Wertes. Einen eher negativen Eindruck hinterlassen demgegenüber Berichte über eine mangelnde Qualität der Akkus. Kunden, die das Schnurlostelefon für knapp 30 Euro bei Amazon bestellt haben, können offenbar mehrheitlich nicht auf die vom Hersteller versprochenen zehn Stunden Gesprächs- und 100 Stunden Bereitschaftszeit zählen.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Audioline Tangent 500

3G-Tischtelefon fehlt
Einfach (Eco-Modus) vorhanden
Typ
Anrufbeantworter fehlt
Technik
Konnektivität
Schnurlos vorhanden
Schnurgebunden fehlt
Netztechnik
Analog vorhanden
ISDN fehlt
IP fehlt
Telefonie
Freisprechmodus vorhanden
Ausdauer
Standby-Zeit 100 h
Gesprächszeit 10 h

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Agfeo T11Motorola IT61TGrundig D 790 AGigaset CL 750 DEGigaset SL450A GOGigaset SL450Gigaset S850Gigaset E550Gigaset E550AGigaset CL750 Sculpture