MS II Produktbild
Sehr gut (1,0)
6 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Netz­werk-​Player, Audio-​Ser­ver
Spei­cher­ka­pa­zi­tät: 2048 GB
Mehr Daten zum Produkt

Audiodata HiFi MS II im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Oktober 2018
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Stärken: individuelle Konfiguration, umfassender Service & Fernwartung; aufwendige und sehr effiziente Raumkorrektur; einfach in der Bedienung.
    Schwächen: -.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Oktober 2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „hervorragend“

    „Mit seinem großen Update ist Audiodatas Musik Server seiner Perfektion ein entscheidendes Stück näher gekommen. Hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis!“

  • ohne Endnote

    Preis/Leistung: „überragend“, „Highlight“

    8 Produkte im Test

    „Konsequent erdachter Klein-PC, der nur eine Aufgabe kennt: Musik-Files weiterzureichen. Top dazu die Steuerungs-Software. Rasant schnell, zudem vorbildlich leise.“

    • Erschienen: November 2017
    • Details zum Test

    1,0; Referenzklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    • Erschienen: Juli 2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    • Erschienen: Juni 2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „‚So hat ein konsequenter Nachfolger auszusehen. Audiodata bietet mit dem neuen Musikserver MS II bessere Hardware, optimierte Software, neue Funktionen und besseren Klang. Eine bemerkbare Steigerung, die den geringfügig höheren Preis allemal wert ist.‘“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • B&W Formation Audio Wireless Audio Hub FP39713

Passende Bestenlisten: Multimedia-Player

Datenblatt zu Audiodata HiFi MS II

Typ
  • Audio-Server
  • Netzwerk-Player
Speicherkapazität 2048 GB
Audioformate sämtliche PCM-Formate und DSD
Abmessungen (mm) 260 x 238 x 88
Features
  • DLNA
  • Smartphonesteuerung
  • Interne Festplatte
Schnittstellen
  • LAN
  • Analog-Audio
  • USB
  • HDMI
Gewicht (kg) 4,5

Weiterführende Informationen zum Thema Audiodata HiFi MS II können Sie direkt beim Hersteller unter audiodata.eu finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Connected Home

stereoplay - Ein Datenspeicher ist ein langweiliges Objekt der Begierde? Das stimmt nicht. Es kommt darauf an, wie perfekt er konstruiert ist. Um den Weltmeistertitel kämpft ganz aktuell der Musikserver MS II von audiodata: ein ebenso leiser wie leistungsstarker Könner. Wer seinen Windows-PC hochgefahren hat, ahnt in der Regel nicht, wie viele Prozesse im Hintergrund ablaufen. Es sind über hundert, von denen wir nichts wissen - und nichts wissen müssen. …weiterlesen

Nachzügler

PC Magazin - Und auch eine Webradio-Funktion hat Seagate vergessen. Western Digital WD TV live Western Digital hat sich mit seinem WD TV nicht auf den Lorbeeren ausgeruht und liefert das gleiche Modell mit Netzwerkanschluss unter dem Namen WD TV live aus, sondern hat einige neue Funktionen integriert. So gibt es jetzt neben der Listenansicht auch eine Miniaturansicht sowie eine den Realteks entsprechende Vorschauansicht. Mit dem integrierten Dateimanager lassen sich Files kopieren, verschieben und löschen. …weiterlesen

Lass mal sehen!

Computer Bild - Ohne Verbindung zur Apple-TV-Box ist das Air-Play-Symbol nicht zu sehen. Zuverlässig und abgeschirmt Da das System nur innerhalb der Apple-Welt funktioniert, gibt es keine Kompatibilitätsprobleme. Allerdings klappt die Übertragung von Bild und Ton via AirPlay eben nur über die Apple-TV-Box. Musik können Sie zudem per AirPlay an immer mehr HiFi- und Heimkinogeräte schicken. Vor allem viele der teuren Mini-Anlagen und drahtlose Lautsprecher (iPod-Docks) bieten AirPlay. …weiterlesen

Fotos, Filme & Musik im ganzen Haus

Computer Bild - SO GEHT'S Fernseher und AV-Receiver schließen Sie über die Digitalausgänge an (HDMI und optisch). Mit einem Zubehör-Adapter am analogen Multi-Anschluss passt die PS3 aber auch an ältere TVs und Stereoanlagen. DAS KANN'S Vorteile: Netzwerk-Player mit Festplatte (bis 500 GB), die auch Medien speichert; eigene Online-Videothek. Nachteile: Ungewöhnliches Menü, Lüftergeräusche, WLAN-Verbindung etwas langsam (kein 802.11n). …weiterlesen