Gut (2,5)
2 Tests
Sehr gut (1,4)
100 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Betriebs­art: Manu­ell
Antrieb: Rie­men
Typ: HiFi-​Plat­ten­spie­ler
Digi­ta­li­sie­rung: Nein
78 U/min: Nein
Pho­no­vor­stufe: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Audio-Technica AT-LPW30 im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,5)

    Platz 2 von 2

    Stärken: solider, bassbetonter Klang; Cinch-Ausgang; hoher Bedienkomfort.
    Schwächen: Höhen etwas zurückhaltend. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    28 Produkte im Test

    Pro: exzellente Klangqualität; präzise Einstellungen möglich.
    Contra: lauter Motor.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Audio-Technica AT-LPW30

zu Audiotechnica AT-LPW30

  • Audio-Technica AT-LPW30TK Manueller Plattenspieler mit Riemenantrieb
  • Audio-Technica AT-LPW30TK Manueller Plattenspieler mit Riemenantrieb
  • Audio Technica AT-LPW 30 TK Plattenspieler 100124
  • Audio Technica AT LPW30 TK Plattenspieler mit MM-System und Phono-
  • Audio-Technica Audio Technica AT-LPW30TK
  • AT-LPW30TK - Braun
  • Audio Technica AT-LPW30TK, Plattenspieler braun Antrieb:
  • Audio-Technica AT-LPW30TK Manueller Plattenspieler mit Riemenantrieb ATLPW30TK

Kundenmeinungen (100) zu Audio-Technica AT-LPW30

4,6 Sterne

100 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
80 (80%)
4 Sterne
11 (11%)
3 Sterne
2 (2%)
2 Sterne
3 (3%)
1 Stern
3 (3%)

4,6 Sterne

100 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Audiotechnica AT-LPW30

Solide Mit­tel­klasse

Stärken
  1. warmer Klang
  2. keine Laufgeräusche
  3. einfacher Wechsel des Tonabnehmers
  4. Einstellung der Auflagekraft möglich
Schwächen
  1. verschluckt hohe Tonfrequenzen
  2. Teller aus Aluminium
  3. Tonarm etwas wacklig

Der Audio-Technica AT-LPW30 bewegt sich preislich zwischen Holz- und Luxusklasse und bietet dafür ein ordentliches Paket. Komfortabel ist etwa, dass Sie ohne große Fummelei den Tonabnehmer wechseln und über ein Gegengewicht die Auflagekraft des Tonarms einstellen können. Darüber hinaus läuft der Teller laut "Audio Video Foto Bild" leise, zudem wird der Klang als sauber und warm beschrieben. Aber: Nicht alles ist perfekt. So unterschlägt der LPW30 bisweilen höhere Tonfrequenzen, hörbar etwa in Drumpassagen oder bei Gitarrensoli. Darüber hinaus besteht der Plattenteller nur aus Aluminium und der Tonarm hat laut Test etwas Lagerspiel. Fazit deshalb: ein solider Plattenspieler - nicht mehr, aber auch nicht weniger.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Audio-Technica AT-LPW30

Technik
Betriebsart Manuellinfo
Antrieb Riemen
Typ HiFi-Plattenspieler
Eigenschaften
Digitalisierung fehlt
78 U/min fehlt
Akku-/Batteriebetrieb fehlt
Externes Netzteil fehlt
Konnektivität
Cinch vorhanden
USB fehlt
XLR fehlt
Bluetooth fehlt
WLAN fehlt
Klinke fehlt
Kopfhörer fehlt
Kartenleser fehlt
Ausstattung
Phonovorstufe vorhanden
Eingebaute Lautsprecher fehlt
Verstellbare Füße fehlt
Abdeckhaube vorhanden
Digitalisierungssoftware vorhanden
Tonabnehmersystem mitgeliefert vorhanden
Kassettendeck fehlt
Abmessungen & Gewicht
Breite 42 cm
Tiefe 34 cm
Höhe 11,6 cm
Gewicht 5 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Audiotechnica AT-LPW30 können Sie direkt beim Hersteller unter audio-technica.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .