Radion 165 EVO Produktbild
  • Sehr gut 1,4
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
Sehr gut (1,4)
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Kom­po­nen­ten­sys­tem
System: 2-​Wege-​Sys­tem
Einbaudurchmesser: 14,2 cm
Einbautiefe: 6,3 cm
Mehr Daten zum Produkt
Ähnliche Produkte im Vergleich

Audio System Radion 165 EVO im Test der Fachmagazine

  • 1,4; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Testsieger“

    Platz 1 von 6

    „... Das R ist wieder ein echtes Audio System geworden. Es liefert einen kraftstrotzenden Sound mit sehr guten Bässen und über den gesamten Frequenzbereich eine schöne Präzision. Die Abstimmung ist vielleicht nicht highendig-sanft, dafür stimmt der Spaßfaktor. Grobe Fehler leistet sich das System keine, es kommt mit jeder Art Musik zurecht. ... Ein super Allrounder ...“

zu Audio_System Radion 165 EVO

  • Audio-System Lautsprecher Subwoofer Endstufen Audio System R165 EVO

    165 mm 2 - Wege HIGH EFFICIENT Compo System Bestehend aus: 2x HS 24 EVO 2x FWR EVO 2x AS 165 EVO Einbautiefe: 62 mm; ,...

Ähnliche Produkte im Vergleich

Audio System Radion 165 EVO
Dieses Produkt
Radion 165 EVO
  • Sehr gut 1,4
Audio System X165
X165
  • Sehr gut 1,3
Audio System MX 165
MX 165
  • Sehr gut 1,4
von 5
(0)
5,0 von 5
(7)
4,0 von 5
(4)
4,0 von 5
(4)
5,0 von 5
(3)
von 5
(0)
Typ
Typ
Komponentensystem
Komponentensystem
  • Hochtöner
  • Tiefmitteltöner
  • Hochtöner
  • Chassis
  • Koaxialsystem
  • Tieftöner
Gehäusesubwoofer
Gehäusesubwoofer
System
System
2-Wege-System
2-Wege-System
2-Wege-System
2-Wege-System
Subwoofer
Subwoofer
Einbaudurchmesser
Einbaudurchmesser
14,2 cm
14,3 cm
14,3 cm
142 cm
23,2 cm
k.A.
Einbautiefe
Einbautiefe
6,3 cm
6,3 cm
5,9 cm
63 cm
14,2 cm
k.A.
Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen

Datenblatt zu Audio System Radion 165 EVO

Typ Komponentensystem
System 2-Wege-System
Einbaudurchmesser 14,2 cm
Einbautiefe 6,3 cm
System-Bestandteile
  • Hochtöner
  • Tieftöner

Weiterführende Informationen zum Thema Audio System Radion165 EVO können Sie direkt beim Hersteller unter audio-system.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Zwei in eins

CAR & HIFI 5/2009 - Der Juice ist mit einer sauber aufgebauten analogen Monoendstufe ausgestattet Mac Audio SX 110 Reflex Active Der Mac Audio ist für einen Gehäusesubwoofer angenehm kompakt ausgefallen, zudem trägt sein Gehäuse im Hochformat dazu bei, Platz im Kofferraum zu sparen. Auf einer Seitenwand der aus Spanplatten bestehenden Box sitzt ein 25-cm-Woofer mit stabiler Papiermembran und -dustcap. …weiterlesen

Langläufer

CAR & HIFI 4/2006 - Knackige Bässe werden schön präzise von den beiden 25ern serviert, wobei die wirklich potenten Hexacone-16er in den Türen einen erheblichen Anteil an der Bassleistung haben. Überhaupt werden diese ihrem Ruf als extrem trocken, tief und pegelfest spielende Lautsprecher vollauf gerecht. …weiterlesen

Gut wie nie!

CAR & HIFI 1/2009 - Die Bauteile im Tieftonzweig sind zwar nicht durchgehend nobel, dafür wartet die sinnvolle Schaltung mit einer über eine solide Kabelbrücke steckbare Umschaltung für den 16er auf Exact Entry S16 Mit dem Entry S16 spricht Exact gezielt Kundschaft an, die ihre originale Lautsprecherausstattung ohne großen Aufwand verbessern möchten. …weiterlesen

Fullrange

autohifi 2/2008 - sieht auch von hinten sehr dezent aus. Der Omnes Audio BB 2.03 ist ein kleiner, aber feiner Zwerg, der es faustdick hinter der Membran hat. Gerade einmal 57 x 57 Millimeter misst der kleinste Testkandidat, der Omnes Audio BB 2.03 (70 Euro). Mit seinem Aluminium-Phase-Plug und dem Neodym-Antrieb nebst kleiner Belüftungsschlitze macht er trotz geringem Preis eine relativ gute Figur. Lediglich die Detailverarbeitung erweckt einen eher handgestrickten Eindruck. …weiterlesen

Aktivatoren

CAR & HIFI 4/2014 (Juli/August) - Mit seiner extrem niedrigen Impedanz von 0,5 Ohm gibt der Woofer der Elektronik ganz spezielle Rahmenbedingungen. Diese ist dann auch die modernste im gesamten Testfeld, die beiden Miniplatinen hinten auf der Anschlussdose sind auch schon alles. Kühlkörper? Fehlanzeige. Dennoch messen wir echte 160 Watt hinten raus, was für ziemlich beeindruckte Gesichter sorgt. Sound Wenig Endstufe, viel Leistung. Wenig Gehäusevolumen, viel Bass? …weiterlesen