Atera Certo 560 1 Test

Certo 560 Produktbild
Befriedigend (3,0)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Mon­tage Fahr­zeug­dach
  • Typ Dach­box
  • Mehr Daten zum Produkt

Atera Certo 560 im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (3,0)

    Platz 6 von 8

    Gestaltung (30 %): 1,6;
    Handhabung (45 %): 1,7;
    Fahrsicherheit (15 %): 4,0;
    Crashsicherheit (10 %): 3,5.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Atera Certo 560

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Atera Dachbox Casar L, Brillant Black

Einschätzung unserer Autoren

Dach­box ver­rutscht beim Aus­wei­chen

Ohne einen Patzer bei der Fahrsicherheit hätte es die Atera Certo Design 560 im Dachboxen-Test der „ADAC-Motorwelt“ (Heft 1/2012) weiter nach vorne schaffen können. Denn ihre Qualität ist nach Angaben des Automobilclubs sonst überdurchschnittlich.

Box sitzt nicht fest genug

Zum Test gehörte auch die Prüfung der Fahrsicherheit, hier mussten die beladenen Dachcontainer zeigen, ob ihr fester Sitz auch bei extremen Fahrmanövern gewährleistet ist. Beim Ausweichen verrutschte die Atera aber auf dem Dach, so dass sie in dieser Kategorie nur die Note 4,0 („ausreichend“) erhielt, während fünf der acht Boxen sich als „sehr gut“ erwiesen. Nicht ideal verlief auch der Crash-Test, hier entstanden an der Certo Design 560 leichte Schäden, denn scharfkantige Metall-Ösen zerschnitten die Haltegurte, mit denen die Ladung im Inneren fixiert wird (Note 3,5).

Hochwertig, geräumig, schwer

Es war auch Positives zu vermelden: Die Montage ist schnell und problemlos möglich, die Box lässt sich beidseitig öffnen, und der ADAC lobt die „gute Verarbeitung“. Der Hersteller traut der Certo Design 560 eine lange Haltbarkeit zu, denn er gibt auf sein Produkt 5 Jahre Garantie. Obwohl die Atera das angegebene Volumen von 550 Litern nicht einhält – der ADAC maß 514 Liter – ist sie immer noch einer der geräumigsten Behälter im Testfeld. Sie kann mit 75 Kilogramm belastet werden. Skier dürfen eine Länge von maximal 2,05 Metern haben, um noch hineinzupassen; in den meisten Fällen sollten die Innenmaße reichen. Das Eigengewicht von 22 Kilogramm macht die Atera Certo Design 560 allerdings zu einer relativ schweren Box. Trotz vieler guter Eigenschaften endete der ADAC-Test mit der Gesamtnote 3,0, da die nur ausreichende Note bei der Fahrsicherheit zur Abwertung führte. Die Atera Certo Design 560 ist im Einzelhandel für rund 520 EUR erhältlich und damit eher im oberen Preissegment angesiedelt.

von Hendrik

Passende Bestenlisten: Gepäckträger

Datenblatt zu Atera Certo 560

Montage Fahrzeugdach
Typ Dachbox
Eigengewicht 20,5 kg
Maximale Tragkraft 75 kg
Volumen 550 l
Breite 91 cm
Höhe 44 cm
Länge 216 cm
Öffnungssystem Beidseitig

Weiterführende Informationen zum Thema "ATERA" Certo 560 können Sie direkt beim Hersteller unter atera.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf