• Gut 2,3
  • 1 Test
  • 56 Meinungen
Gut (2,4)
1 Test
Gut (2,2)
56 Meinungen
Lauf­werks­schächte: 2
NAS-​Gehäuse: Ja
Arbeitsspei­cher: 0,5 GB
Mehr Daten zum Produkt

Asustor AS1002T im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,35)

    Platz 3 von 6

    Datenspeicher-Nutzung (38%): „Wenige Backup-Automatiken.“ (2,56);
    Geschwindigkeit (20%): „Sehr hohes Tempo.“ (1,48);
    Datensicherheit (20%): „Viele Schutzfunktionen.“ (2,35);
    Kosten/Lautstärke (8%): „Schön leise, wird etwas warm.“ (2,11);
    Konfiguration (14%): „Einfach einzurichten.“ (1,71).

zu Asustor AS 1002 T (90IX00L1-BW3S10)

  • Asustor AS1002T 2-Bay NAS Server (512MB RAM, 1x Gb LAN, 2x USB 3.0) Diskless

Kundenmeinungen (56) zu Asustor AS1002T

3,8 Sterne

56 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
24 (43%)
4 Sterne
15 (27%)
3 Sterne
6 (11%)
2 Sterne
4 (7%)
1 Stern
7 (12%)

3,8 Sterne

56 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Asustor AS1002T

Abmessungen 102 x 218 x 165 mm
DisplayPort fehlt
FireWire 800 fehlt
PCIe fehlt
S/PDIF fehlt
USB vorhanden
VGA fehlt
Speicher
Laufwerksschächte 2
Typ
NAS-Gehäuse vorhanden
Hardware
Arbeitsspeicher 0,5 GB
Prozessortyp Marvell ARMADA-385 (Dual-Core)
Prozessorgeschwindigkeit 1 GHz
Schnittstellen
Intern
SATA vorhanden
M.2 fehlt
Extern
LAN vorhanden
HDMI fehlt
Audioausgang fehlt
Audioeingang fehlt
Kartenleser fehlt
eSATA fehlt
USB 2.0 fehlt
USB 3.0 vorhanden
USB-C fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 90IX00L1-BW3S10

Weiterführende Informationen zum Thema Asustor 90IX00L1-BW3S10 können Sie direkt beim Hersteller unter asustor.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Die Cloud zu Hause

PC Games Hardware 10/2013 - NAS-Systeme leisten viel und sind dank sinkender Festplattenpreise auch für den Heimgebrauch erschwinglich. Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie sich einen persönlichen Speicher im Netzwerk einrichten und perfekt ausreizen. Ob als zentrale Backup-Lösung oder als Verteiler für die eigene Mediensammlung, die Integration eines NAS (Network Attached Storage) ins heimische Netzwerk bietet eine ganze Reihe von Vorteilen. …weiterlesen

Zugriff aus der Ferne

CONNECTED HOME Nr. 3 (Juli/August 2012) - 6 SCHRITTE: FERNZUGRIFF EINRICHTEN 1Die Einrichtung des Fernzugriffs bei Seagates Free-Agent GoFlex Home läuft komplett über das Setup der mitgelieferten Installations-CD. 2Der Assistent sucht automatisch nach dem NAS im Heimnetz. Achtung: Lassen Sie diese Anwendung in der Firewall Ihres Rechners zu. 3Vergeben Sie nun einen eindeutigen Namen (GoFlex Home-Name) für Ihr NAS. Diesen Namen benötigen Sie für den Fernzugriff. …weiterlesen

Tipps Infrastruktur

com! professional 2/2015 - Die Clients im Gastnetz sollen keinen direkten Zugriff auf den Medien-Server erhalten. Lösung: Eine mögliche Lösung ist die Freigabe der Medien über einen DLNA-Medien-Server (Digital Living Network Alliance). Dieser ermöglicht das Streaming der Videos auf DLNA-Clients, die im selben Netzwerk angemeldet sind. Das Streaming funktioniert auch dann, wenn der Client ansonsten keine Zugriffsberechtigung auf den Medien-Server hat. …weiterlesen