• Gut 1,7
  • 2 Tests
  • 137 Meinungen
Sehr gut (1,5)
2 Tests
Gut (1,9)
137 Meinungen
Dis­play­größe: 15,6"
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von X5DIJ

  • X5DIJ-SX155L X5DIJ-SX155L
  • X5DIJ-SX101L X5DIJ-SX101L
  • X5DIJ-SX018L X5DIJ-SX018L
  • X5DIJ-SX306L X5DIJ-SX306L
  • X5DIJ-SX306V X5DIJ-SX306V
  • X5DIJ-SX313V X5DIJ-SX313V
  • Mehr...

Asus X5DIJ im Test der Fachmagazine

  • 4 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 1 von 3 | Getestet wurde: X5DIJ-SX018L

    „Plus: Kühl und leise; Laufzeit; Schnelle Festplatte.“

    • Erschienen: Juni 2009
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Getestet wurde: X5DIJ-SX018L

    „Das Asus X5DIJ-SX018L dürfte derzeit eines der günstigsten Notebooks im 16:9-Format sein. Trotz des niedrigen Preises kann es durch eine geringe Geräusch- und Wärmeentwicklung und vor allem durch eine überraschend gute Akkulaufzeit überzeugen. ...“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Notebook AsusVivoBook 17 F712FA 43,9 cm (17,3") i5-10210U 8GB RAM 512GB SSD W10H
  • Alcatel Plus 10 25,65 cm (10,1 Zoll) Windows 10 Tablet LTE 32 GB weiß NEU OVP

Kundenmeinungen (137) zu Asus X5DIJ

4,1 Sterne

137 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
66 (48%)
4 Sterne
42 (31%)
3 Sterne
15 (11%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
14 (10%)

4,1 Sterne

137 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

X5DIJ-SX018L

Bei­nahe unschlag­bar im Preis

Das Asus X5DIJ-SX081L ist mit einem Anschaffungspreis von etwa 400 Euro ein typischer Vertreter der Low-Budget-Notebooks und konnte trotzdem in einigen Testberichten die Gesamtnote „sehr gut“ einheimsen. So konnte dieses Notebook seine kleinen Schwächen in der Performance an anderer Stelle wieder wettmachen und als echte Kaufempfehlung punkten.

Das Asus X5DIJ-SX081L ist ein ausgewachsenes 15,6 Zoll großes Notebook mit einem angenehmen 16:9-Display, das den Desktop in 1.366 x 768 Bildpunkte auflöst. Ein echter Zwei-Kern-Prozessor von Intel taktet mit 2,0 GHz (T4200) und liefert eine gute Basis für die meisten Anwendungsbereiche. Auch die 2 GByte Arbeitsspeicher sind für zügiges Arbeiten unter Windows 7 vollkommen ausreichend. Eine 250 GByte Festplatte ist zwar nicht die größte, dürfte aber in Kombination mit dem DVD-Brenner auch genügend Platz bieten. So viel zur Ausstattung, die trotz des niedrigen Anschaffungspreises ganz ordentlich geraten ist. Viele Pluspunkte konnte das Notebook bei den Emissionen sammeln. Einerseits ist die Wärmeentwicklung recht niedrig, was andererseits niedrige Lüfterdrehzahlen zur Folge hat. Dadurch kommt es zu keinerlei nervender Geräuschentwicklung.

Das Asus X5DIJ-SX081L gehört zu den Notebooks mit dem Prädikat „da kann man nichts falsch machen“, womit alles gesagt wäre.

X5DIJ-SX313V

Güns­ti­ges Note­book mit guter Aus­stat­tung

Die gute Verarbeitung eines Asus-Notebooks gibt es mit dem X5DIJ-SX313V zum günstigen Preis. Ausgestattet ist das Office-Notebook mit einer Webcam, einem Kartenleser und einem Mikrofon. Dazu hat Asus dem Notebook gleich vier USB-Steckplätze spendiert.

Ein Intel Pentium Dual Core T4400 bietet mit 2,2 GHz und drei Gigabyte Arbeitsspeicher eine gute Grundlage für die Arbeit mit Office-Programmen und beim Surfen. Die Darstellung auf dem 15,6 Zoll Display löst 1366 x 768 Pixel auf. In dieser Auflösung schafft die Intel GMA 4500M-Onboard Grafik auch die ruckelfreie Darstellung von HD-Filmen. Große Sprünge kann man mit der Rechenleistung des Asus X5DIJ-SX313 nicht machen, doch wer sein Notebook eher zum Surfen als zum Spielen verwendet, dürfte mit der Performance auch beim Multitasking voll zufrieden sein. Zur Ausstattung des günstigen Notebooks gehören auch ein DVD-Brenner und die 320 GB Festplatte. Schnelles WLAN mit der Wireless N-Spezifikation und ein Gigabit-Ethernet Anschluss sprechen ebenfalls für einen Kauf. Dank der Asus IceCool-Technologie bleiben die Lüfter stets leise und das Gerät erhitzt sich kaum.

Das Asus X5DIJ-SX313V ist in Sachen Performance im Mittelfeld, für den Office-Alltag kann sich die Leistung im Verhältnis zum Preis aber allemal sehen lassen. Für 423 Euro ist das Notebook bei Amazon zu haben.

X5DIJ-SX306V

Soli­des Note­book für den All­tag

Häufig ist ein solide verarbeitetes Notebook mit guter Rechenleistung wie das Asus X5DIJ-SX306V gewünscht, das dann auch ein wenig günstiger sein darf. Ein Pentium T4400 mit 2,2 GHz, zwei Gigabyte RAM und eine Intel GMA 4500M-Grafik, mehr braucht es nicht, um am Notebook zügig arbeiten zu können - sei es mit Office-Programmen, beim Surfen oder Musik hören.

Der 15,6 Zoll-Bildschirm löst mit 1366 x 768 Pixeln auf, über einen VGA-Ausgang kann auch ein externer Bildschirm angeschlossen werden. Mit Gigabit-LAN und schnellem WLAN-N verfügt das Notebook über eine gute Konnektivität. Eine 1.3 Megapixel Webcam ist integriert und steht für Videochats bereit und die Tonqualität ist dank Altec Lansing-Lautsprechern etwas besser als auf anderen Notebooks.

Die einzelnen Komponenten des Asus X5DIJ-SX306V arbeiten gut zusammen, das Ergebnis ist vor allem interessant für alle, die auf HD-Wiedergabe verzichten können und ein stabiles Notebook zu einem guten Preis wünschen. Bei Amazon ist es für 429 Euro zu haben. Wer bereits eine Windows-Lizenz besitzt, kann sich auch die Linux-Version holen und darauf Windows installieren. Für das Asus X5DIJ-SX306L bezahlt man nur 349 Euro bei Amazon.

X5DIJ-SX306L

Güns­ti­ges Note­book für Linux

Die Linux-Gemeinde wächst ständig und arbeitet mit dem System schon längst nicht mehr nur auf Desktop-Rechnern. Auf dem Asus X5DIJ-SX306L ist Linux bereits vorinstalliert. Da es sich um ein Open-Source-System handelt, fallen keine Lizenzgebühren für das Betriebssystem an. Der Preis ist dadurch besonders günstig.

Das Gehäuse des Linux-Notebooks ist in spiegelndem Klavierlack gehalten. Das ist schick anzusehen, Fingerabdrücke müssen aber des öfteren mit dem Tuch beseitigt werden. Ein Intel Pentium T4400 mit 2,2 GHz sorgt bei zwei Gigabyte Arbeitsspeicher für ordentliche Rechenpower für die alltäglichen Aufgaben im Office- und Internetbereich. Mit dem Intel GMA 4500M-Grafikchip lassen sich auf dem 15,6 Zoll-Display hochauflösende Filme (bis 1.366 x 768) ruckelfrei ansehen. Die 320 GB Festplattenspeicher sind ausreichend für eine große Menge an Programmen und Daten. Sollte der Platz einmal eng werden, bietet sich eine Sicherung über den DVD-Brenner an. Asus bewirbt die X-Serie, der das Asus X5DIJ-SX306L angehört, mit der guten Kühlung. Demnach soll die Handballenauflage bis zu 25 Prozent kühler als die menschliche Körpertemperatur sein - eine weitere Annehmlichkeit, die das Notebook alltagstauglich macht.

Als Office-Notebook ist das Asus X5DIJ-SX306L am besten geeignet. Linux-Anwender bekommen damit ein fertig eingerichtetes Notebook zum kleinen Preis. Aber auch Besitzer einer Windows-Lizenz können sich die Extrakosten sparen - nur 369 Euro kostet das Notebook bei Amazon.

X5DIJ-SX155L

Durch Linux beson­ders preis­güns­tig

Das „L“ steht beim Asus X5DIJ-SX155L für Linux und macht es besonders preisgünstig, denn nur 400 Euro (amazon) kostet das 15,6 Zoll große Notebook. Asus kommt seinen Kunden mit dieser Version eines Notebooks preislich sehr entgegen, denn wer Linux nicht testen mag oder gar Angst vor einem neuen Betriebssystem hat, besitzt meist noch eine gültige Lizenz für ein Windows XP, das sich schnell über die Linux-Version ziehen lässt.

Asus liefert mit dem X5DIJ-SX155L die entsprechenden XP- und Vista-Treiber gleich mit, so dass man nicht lange nach Treibern recherchieren muss und eine Neuinstallation in rund einer Stunde abgeschlossen hat. Zum Preis eines Netbooks bekommt man ein ausgewachsenes Notebook mit einem Intel Dual-Core T4300 (2,1 GHz), 2 GByte Arbeitsspeicher, der sich noch erweitern lässt, aber für Linux und XP durchaus ausreichend ist. Eine schnelle 320 GByte Festplatte ist zusammen mit einem Multi-DVD-Brenner für die Datenspeicherung zuständig. Neben den üblichen Schnittstellen wie 4x USB, Audio, VGA und LAN ist noch ein CardReader und eine Webcam integriert worden. Besonders beeindruckend ist die lange Akkulaufzeit von 3,5 Stunden, die in dieser Preisklasse, mit Ausnahme der Netbooks, eher selten anzutreffen ist. Das Asus Ice Cool Design sorgt für eine kühles Gehäuse während des Betriebs und eine angenehme Tastatur mit Ziffernblock sorgt für ergonomisches Arbeiten.

Auf den ersten Blick fehlt nichts, um mit dem Asus X5DIJ-SX155L gleich loszulegen und die eigene Peripherie zu installieren. Hier wird ein tolles Preis-Leistungsverhältnis in der 15-Zoll-Klasse geboten.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Asus X5DIJ

Batterietechnologie Lithium-Ion
Bildseitenverhältnis 16:9
Display
Displaygröße 15,6"
Ausstattung
Optisches Laufwerk DVD-Brenner
Abmessungen & Gewicht
Abmessungen 370 x 256 x 31 - 35 mm
Gewicht 2600 g

Weiterführende Informationen zum Thema Asus X5DIJ können Sie direkt beim Hersteller unter asus.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Asus G60VXAcer Aspire Timeline 5810TLenovo Ideapad S10-2Acer Aspire 5738Samsung R522Sony Vaio VPC-WSamsung R720Acer Extensa 5635ZToshiba Satellite A500HP Compaq Mini 311c