ROG Strix GeForce RTX 3060 OC Produktbild
ohne Note
1 Test
ohne Note
38 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Gra­fik­spei­cher: 12 GB
Spei­cher­typ: GDDR6
Boost-​Takt: 1882 MHz
Bau­form: 3 Slots
Küh­lung: Aktiv
Mehr Daten zum Produkt

Asus ROG Strix GeForce RTX 3060 OC im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    8 Produkte im Test

    „Plus: Ab Werk schnell, großes OC- bzw. Silent-Potenzial, Dual-BIOS.
    Minus: Hoher Preis (UVP), Platzbedarf im Gehäuse.“

Testalarm zu Asus ROG Strix GeForce RTX 3060 OC

zu Asus ROG-STRIX-RTX3060-O12G-GAMING

  • ASUS GeForce ROG STRIX RTX 3060 OC (12GB), Grafikkarte
  • Asus ROG STRIX Geforce RTX 3060 OC 12G Grafikkarte inkl.
  • ASUS 90YV0GC2 - ASUS ROG-STRIX-RTX3060-O12G-GAMING - 12GB
  • ASUS ROG Strix RTX 3060 OC, ROG-Strix-RTX3060-O12G-Gaming
  • ASUS ROG-STRIX-RTX3060-O12G-GAMING - Grafikkarten - GF RTX 3060 - 12 GB GDDR6 -
  • ASUS ROG Strix GeForce RTX3060 OC Edition Gaming Grafikkarte (Nvidia Ampere,
  • ROG-STRIX-RTX3060-O12G-GAMING 12GB GDDR6 HDMI DP
  • ASUS ROG-STRIX-RTX3060-O12G-GAMING - Grafikkarten - GF RTX 3060 - 12 GB GDDR6 -

Kundenmeinungen (38) zu Asus ROG Strix GeForce RTX 3060 OC

4,8 Sterne

38 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
34 (89%)
4 Sterne
2 (5%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
2 (5%)

4,8 Sterne

38 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Asus ROG-STRIX-RTX3060-O12G-GAMING

Mit­tel­klasse-​Pri­mus für Über­tak­tungs­freu­dige

Stärken
  1. schnell in Full HD und QHD
  2. genug Spielraum für Übertakter
  3. leise mit Silent-BIOS
  4. ansprechendes Design
Schwächen
  1. sehr teuer und geringe Verfügbarkeit
  2. braucht viel Platz

Die ROG-Strix-Produkte von Asus sind für Spiele-Enthusiasten gedacht. Da es auch Enthusiasten gibt, die mit der Grafikkarten-Mittelklasse liebäugeln, bringt der Hersteller mit der ROG Strix RTX 3060 ein Premium-Modell der für Full-HD- und QHD-Gaming gedachten Nvidia-Karte auf den Markt. Der riesige Kühler wird imposant mit diversen Leucht- und Metallelementen in Szene gesetzt. Da er sehr groß und vor allen Dingen schwer ausfällt, ist ein geräumiges Gehäuse und ein Mainboard mit metallverstärktem PCIe-Grafikkartenslot dringend zu empfehlen. Unter den RTX-3060-Herstellerdesigns ist die Asus-Variante eine der besten für Übertakter. Alle, die gerne an Taktraten und Co. herumspielen, haben hier reichlich Spielraum, um ein paar Leistungsprozente mehr herauszuholen. Aktuelle Games laufen aber auch ohne Dreh an der Taktschraube flüssig, und das auch mit Raytracing. Einzige Voraussetzung: Die Auflösung darf nicht höher als QHD sein.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Grafikkarten

Datenblatt zu Asus ROG Strix GeForce RTX 3060 OC

Klassifizierung
Serie Nvidia Nvidia RTX 3060
Typ PCI-Express 4.0
Leistung
Speicher
Grafikspeicher 12 GB
Speicheranbindung 192 Bit
Speichertyp GDDR6
Chipsatz
Basistakt 1320 MHz
Boost-Takt 1882 MHz
Stromverbrauch
Empfohlenes Netzteil 750 W
Stromanschluss 1x 8-Pin
Bauform & Kühlung
Schnittstellen 2x HDMI 2.1, 3x DisplayPort 1.4a
Bauform 3 Slots
Kühlung Aktiv
Abmessungen / B x T x H 30 x 13,36 x 5,35 cm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 90YV0GC2-M0NA00

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .