PC Games Hardware prüft Grafikkarten (4/2021): „Mittelgewichtler mit High-End-Speicher“

PC Games Hardware
  • Asus ROG Strix GeForce RTX 3060 OC

    • Grafikspeicher: 12 GB;
    • Speichertyp: GDDR6;
    • Boost-Takt: 1882 MHz;
    • Bauform: 3 Slots;
    • Kühlung: Aktiv

    ohne Endnote

    „Plus: Ab Werk schnell, großes OC- bzw. Silent-Potenzial, Dual-BIOS.
    Minus: Hoher Preis (UVP), Platzbedarf im Gehäuse.“

    ROG Strix GeForce RTX 3060 OC
  • Asus ROG Strix Radeon RX 6700 XT OC

    • Grafikspeicher: 12 GB;
    • Speichertyp: GDDR6;
    • Boost-Takt: 2548 MHz;
    • Bauform: 3 Slots;
    • Kühlung: Aktiv

    ohne Endnote

    „Plus: Überdurchschnittlich schnell und kühl, Dual-BIOS (Perf/Quiet).
    Minus: Platzbedarf im Gehäuse, mit P-BIOS etwas zu laut.“

    ROG Strix Radeon RX 6700 XT OC
  • GigaByte Aorus GeForce RTX 3060 Elite 12G

    • Grafikspeicher: 12 GB;
    • Speichertyp: GDDR6;
    • Boost-Takt: 1867 MHz;
    • Bauform: 3 Slots;
    • Kühlung: Aktiv

    ohne Endnote

    „Plus: Größtes OC-Potenzial, Dual-BIOS, 4 Jahre Garantie, auffällige Beleuchtung.
    Minus: Platzbedarf, benötigt zwei Stromkabel, hoher Preis (UVP).“

    Aorus GeForce RTX 3060 Elite 12G
  • GigaByte GeForce RTX 3060 Eagle 12G

    • Grafikspeicher: 12 GB;
    • Speichertyp: GDDR6;
    • Boost-Takt: 1777 MHz;
    • Bauform: 2 Slots;
    • Kühlung: Aktiv

    ohne Endnote

    „Plus: Günstiger Preis (UVP), Dual-Slot-Maße, für 170 W ausreichende Kühlleistung.
    Minus: Kühler und Platine vereiteln hohe Taktraten und Stille.“

    GeForce RTX 3060 Eagle 12G
  • GigaByte Radeon RX 6700 XT Gaming OC 12G

    • Grafikspeicher: 12 GB;
    • Speichertyp: GDDR6;
    • Boost-Takt: 2514 MHz;
    • Bauform: 3 Slots;
    • Kühlung: Aktiv

    ohne Endnote

    „Plus: Relativ günstig (UVP) und sparsam.
    Minus: Ab Werk zu laut, bedarf einer manuellen Lüftereinstellung.“

    Radeon RX 6700 XT Gaming OC 12G
  • Sapphire Nitro+ Radeon RX 6700 XT

    • Grafikspeicher: 12 GB;
    • Speichertyp: GDDR6;
    • Boost-Takt: 2548 MHz;
    • Max. Stromverbrauch / TDP: 260 W;
    • Bauform: 3 Slots;
    • Kühlung: Aktiv

    ohne Endnote

    „Plus: Schnell und kühl, Dual-BIOS (Perf/Quiet) + Software-Switch via Trixx.
    Minus: Platzbedarf im Gehäuse.“

    Nitro+ Radeon RX 6700 XT
  • XFX Speedster MERC 319 Radeon RX 6700 XT Black Gaming

    • Grafikspeicher: 12 GB;
    • Speichertyp: GDDR6;
    • Boost-Takt: 2548 MHz;
    • Bauform: 3 Slots;
    • Kühlung: Aktiv

    ohne Endnote

    „Plus: Leiseste Karte ab Werk, Dual-BIOS (mit gleichen Parametern).
    Minus: Platzbedarf im Gehäuse.“

    Speedster MERC 319 Radeon RX 6700 XT Black Gaming
  • Zotac GeForce RTX 3060 Twin Edge

    • Grafikspeicher: 12 GB;
    • Speichertyp: GDDR6;
    • Boost-Takt: 1777 MHz;
    • Max. Stromverbrauch / TDP: 170 W;
    • Bauform: 2 Slots;
    • Kühlung: Aktiv

    ohne Endnote

    „Plus: Günstiger Preis (UVP), Dual-Slot-Maße, für 170 W ausreichende Kühlleistung.
    Minus: Lüftersteuerung etwas zu aggressiv (unnötig laut schon bei 170 W).“

    GeForce RTX 3060 Twin Edge

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Grafikkarten

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf