Gut (1,9)
1 Test
ohne Note
132 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Gra­fik­spei­cher: 8 GB
Spei­cher­typ: GDDR6
Boost-​Takt: 1830 MHz
Max. Strom­ver­brauch / TDP: 175 W
Bau­form: 3 Slots
Küh­lung: Aktiv
Mehr Daten zum Produkt

Asus ROG Strix GeForce RTX 2060 Super OC im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (1,90)

    Platz 7 von 14

    „Plus: Hohes Spieletempo, Schalter für LED-Beleuchtung.
    Minus: Wärmeentwicklung und Stromverbrauch etwas hoch.“

Kundenmeinungen (132) zu Asus ROG Strix GeForce RTX 2060 Super OC

4,4 Sterne

132 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
103 (78%)
4 Sterne
8 (6%)
3 Sterne
7 (5%)
2 Sterne
4 (3%)
1 Stern
11 (8%)

4,4 Sterne

132 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

ROG Strix GeForce RTX 2060 Super OC

Dank Über­tak­tung quasi eine 2060 Super-​Super

Stärken
  1. starke Spieleleistung in QHD, brauchbar bei 4K-Auflösung
  2. starke Übertaktung
Schwächen
  1. vglw. hoher Stromverbrauch
  2. hohe Betriebstemperatur

Asus dreht bei ihrer Variante der Mittel- bis Oberklasse-Karte RTX 2060 noch einmal ordentlich an der Chiptakt-Schraube und verpasst der Karte einen Boost von fast 200 MHz im Vergleich zum Referenzmodell. Die brachiale Übertaktung hebt das Leistungsniveau merklich an, sodass die Karte an das Niveau von RTX-2070-Karten heranreicht. Preislich ist die Karte leider auch etwas teurer als gewöhnliche RTX 2060 Super. Das hauseigene Kühlsystem muss kräftig arbeiten, um die erhöhte Lärm- und Hitzeentwicklung abzufangen, erledigt seinen Job aber trotz etwas erhöhter Betriebstemperatur unter Last gut. Aktuelle Games laufen in Full HD, QHD und auch 4K flüssig, auch wenn für 4K keine großen Zukunftsreserven verbleiben.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten: Grafikkarten

Datenblatt zu Asus ROG Strix GeForce RTX 2060 Super OC

DirectX-Unterstützung 12
Klassifizierung
Serie Nvidia Nvidia RTX 2060 Super
Typ PCI-Express 3.0
Leistung
Speicher
Grafikspeicher 8 GB
Speicheranbindung 256 Bit
Speichertyp GDDR6
Chipsatz
Basistakt 1470 MHz
Boost-Takt 1830 MHz
Stromverbrauch
Empfohlenes Netzteil 550 W
Max. Stromverbrauch / TDP 175 W
Stromanschluss 1x 8-Pin + 1x 6-Pin
Bauform & Kühlung
Schnittstellen 2x HDMI 2.0b, 2x DisplayPort 1.4a, 1x USB-C mit DisplayPort 1.4a (VirtualLink)
Bauform 3 Slots
Kühlung Aktiv
Abmessungen / B x T x H 30.1 x 13.1 x 4.9 cm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: ROG-STRIX-RTX2060S-O8G-GAMING

Weiterführende Informationen zum Thema Asus ROG-STRIX-RTX2060S-O8G-GAMING können Sie direkt beim Hersteller unter asus.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Voll-Dampf!

Computer Bild Spiele - Die neuen Karten mögen schnell sein und scharfe Bilder liefern, flüsterleise sind sie aber längst nicht alle: Während die Lüfter der Club 3D 390X mit 6,1 Sone bei Spielen einen ohrenbetäubenden Lärm erzeugten, arbeitete das Modell MSI GTX 970 aus der gleichen Leistungsklasse mit 0,9 Sone richtig leise. Wenn der Zocker mal im Internet surft oder einen Brief mit Word tippt, ist der Grafikchip natürlich völlig unterfordert. …weiterlesen