ROG Strix Radeon RX 5700 OC Produktbild
Gut (1,7)
3 Tests
Sehr gut (1,5)
430 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Gra­fik­spei­cher: 8 GB
Spei­cher­typ: GDDR6
Boost-​Takt: 1725 MHz
Bau­form: 3 Slots
Küh­lung: Aktiv
Mehr Daten zum Produkt

Asus ROG Strix Radeon RX 5700 OC im Test der Fachmagazine

  • Note:2,33

    Preis/Leistung: „befriediend“

    Platz 8 von 15

    Ausstattung: 2,40;
    Eigenschaften: 1,99;
    Leistung: 2,40.

  • 9,3 von 10 Punkten

    „Empfehlung“

    2 Produkte im Test

    Stärken: aktuellste PCI-Express-Schnittstelle; Übertaktungspotenzial; gute Performance; gelungene Kühlung.
    Schwächen: höherer Preis. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Note:2,33

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    Platz 9 von 12

    „Plus: Energie-Effizienz & Kühlung.
    Minus: Hoher Preis auf XT-Niveau.“


    Info: Dieses Produkt wurde von PC Games Hardware in Ausgabe 5/2020 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

zu Asus ROG Strix Radeon RX 5700 OC

  • Asus Radeon RX 5700 XT ROG Strix OC 8GB GDDR6 GPU - NEU&OVP - Sofort Verfügbar
  • Asus Radeon RX 5700 ROG Strix OC 8GB GDDR6 GPU - NEU&OVP - Sofort Verfügbar

Kundenmeinungen (430) zu Asus ROG Strix Radeon RX 5700 OC

4,5 Sterne

430 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
327 (76%)
4 Sterne
52 (12%)
3 Sterne
22 (5%)
2 Sterne
9 (2%)
1 Stern
22 (5%)

4,5 Sterne

430 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Asus ROG-STRIX-RX5700-O8G-GAMING

Dann doch lie­ber eine güns­ti­gere XT

Stärken
  1. sehr guter Kühler
  2. gute Spieleleistung in Full HD und QHD
  3. reichlich Grafikspeicher
Schwächen
  1. teuer für eine RX 5700 ohne XT-Zusatz

Asus verpasst ihrer ROG-Variante der RX 5700 ein Plus an Takt und einen sehr großen Kühler, legt dafür aber auch beim Preis ordentlich was drauf. Das Resultat ist zwar eine der stärksten Herstellerkarten auf Basis von AMDs Budget-Grafikkarte RX 5700, aber das Konzept geht aufgrund der nächstbesseren Karte RX 5700 XT nicht auf. Preislich kommt sie an das Niveau der günstigeren 5700-XT-Herstellerkarten heran, bleibt in Sachen Performance aber immer noch merklich zurück. Deshalb sollten Sie sich mit einem Budget um 430 Euro lieber nach einer XT umschauen. Wenn die Preise für die ROG-Karte allerdings fallen, wird sie schnell attraktiv: Die Karte schafft alle aktuellen Games in Full HD mit Links und kann auch bei QHD noch überzeugende Bildraten liefern.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Grafikkarten

Datenblatt zu Asus ROG Strix Radeon RX 5700 OC

DirectX-Unterstützung 12
Klassifizierung
Serie AMD AMD RX 5700
Typ PCI-Express 4.0
Leistung
Speicher
Grafikspeicher 8 GB
Speicheranbindung 256 Bit
Speichertyp GDDR6
Chipsatz
Basistakt 1610 MHz
Boost-Takt 1725 MHz
Stromverbrauch
Empfohlenes Netzteil 600 W
Stromanschluss 1x 8-Pin + 1x 6-Pin
Bauform & Kühlung
Schnittstellen 1x HDMI 2.0b, 3x DisplayPort 1.4
Bauform 3 Slots
Kühlung Aktiv
Abmessungen / B x T x H 30,5 x 13 x 5,4 cm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 90YV0DD0-M0NA00

Weiterführende Informationen zum Thema Asus ROG-STRIX-RX5700-O8G-GAMING können Sie direkt beim Hersteller unter asus.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: