• ohne Endnote

  • 0  Tests

    0  Meinungen

keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Dis­play­größe: 32"
Dis­pla­yauf­lö­sung: 2560 x 1440 (16:9 / QHD)
Panel­tech­no­lo­gie: VA
Opti­male Bild­wie­der­hol­rate: 75 Hz
Höhen­ver­stell­bar: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Hohe Auf­lö­sung in WQHD

Full HD war gestern. Heute werben Hersteller mit Monitoren, die entweder in 4K Ultra HD oder wie der Asus PB328Q in WQHD auflösen. WQHD entspricht einer Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixeln auf einer Bildschirmdiagonale von 16:9 und steht für Wide Quad High Definition. Es sollte jedoch überlegt werden, ob sich die Ausgabe von fast 640 Euro wirklich lohnt. Das menschliche Auge nimmt die Unterschiede kaum wahr und es gibt bisher noch nicht so viele Anwendungen, die WQHD unterstützen oder benötigen.

Kein Monitor für Profifotografen

Der Asus-Monitor bringt allerdings eine ganze Reihe von Annehmlichkeiten und nützlichen Features mit, zu denen ganz sicher sein ergonomisches Design gehört. So ist es möglich, ihn zu schwenken, zu neigen und in der Höhe zu verstellen, wenn er auf dem Standfuß befestigt ist. Das Beste aber: Er kann um seine eigene Achse um 90 Grad gedreht werden. Damit werden Dokumente und Bilder komfortabel im Hochformat betrachtet. Wer hobbymäßig Bilder bearbeitet, profitiert von der hundertprozentigen sRGB-Farbraum-Abdeckung und einer Farbtiefe von 10-Bit. Profis wird das jedoch nicht befriedigen, da sie oftmals eine 16-Bit-Farbtiefe und den Adobe-Farbraum bevorzugen.

Gibt Signale aus verschiedenen Quellen gleichzeitig wieder

Als Multimedia-Monitor macht der beispielsweise bei Amazon angebotene PB328Q indes eine gute Figur. An den VGA-, den HDMI-, den DVI-Anschluss sowie den DisplayPort können unterschiedliche Geräte angeschlossen werden, deren Inhalte auf Wunsch dank der Bild-in-Bild-Funktion zeitgleich wiedergegeben werden können. Beim Spielen oder beim Schauen von Videos haben Anwender durch den hohen Betrachtungswinkel von 178 Grad zudem Spaß beim Schauen von allen Seiten.

von Heike

zu Asus PB328Q

  • Asus PB328Q 81,3 cm (32 Zoll) Monitor WQHD VGA DVI HDMI DisplayPort 5ms schwarz

Passende Bestenlisten: Monitore

Datenblatt zu Asus PB328Q

3D-Monitor fehlt
Fernbedienung fehlt
Einsatzbereich
Office vorhanden
Displayeigenschaften
TFT-Monitor vorhanden
Displaygröße 32"
Displayauflösung 2560 x 1440 (16:9 / QHD)
Pixeldichte des Displays 92 ppi
Displayhelligkeit 300 cd/m²
Kontrastverhältnis 3000:1
Bildseitenverhältnis 16:9
Bildschirmoberfläche Matt
Paneltechnologie VAinfo
Touchscreen fehlt
Ultrawide-Monitor fehlt
Curved fehlt
Nvidia G-Sync fehlt
AMD FreeSync fehlt
HDR-Unterstützung fehlt
LED-Backlight vorhanden
Leistung
Reaktionsgeschwindigkeit (Grau-zu-Grau) 4 ms
Optimale Bildwiederholrate 75 Hz
Stromverbrauch im Betrieb 32,4 W
Ausstattung
Lautsprecher vorhanden
Webcam fehlt
Grafikanschlüsse
HDMI vorhanden
Anzahl HDMI 1
DisplayPort vorhanden
Anzahl DisplayPort 1
DVI vorhanden
Anzahl DVI 1
VGA vorhanden
Anzahl VGA 1
Thunderbolt fehlt
Anzahl Thunderbolt 0
Weitere Anschlüsse
Audio-Anschluss fehlt
USB-Hub vorhanden
Anzahl USB-Anschlüsse 4
Ergonomie & Abmessungen
Neigbar vorhanden
Schwenkbar vorhanden
Pivot-Funktion vorhanden
VESA-Bohrung vorhanden
Höhenverstellbar vorhanden
Abmessungen mit Standfuß
Breite 73,5 cm
Tiefe 24,2 cm
Höhe 62,5 cm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 90LM01A0-B01370

Weiterführende Informationen zum Thema Asus PB328Q können Sie direkt beim Hersteller unter asus.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: