• Gut 2,2
  • 1 Test
  • 319 Meinungen
Befriedigend (3,1)
1 Test
Sehr gut (1,4)
319 Meinungen
Grafikspeicher: 2048 MB
Speichertyp: GDDR5
Boost-Takt: 1455 MHz
Bauform: 2 Slots
Kühlung: Aktiv
Mehr Daten zum Produkt

Asus Expedition GeForce GTX 1050 2GB im Test der Fachmagazine

  • Note:3,13

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    Platz 16 von 17

    „Plus: Leise; Sparsam.
    Minus: Nur 2 GiByte (wie jede GTX 1050).“

Kundenmeinungen (319) zu Asus Expedition GeForce GTX 1050 2GB

4,6 Sterne

319 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
255 (80%)
4 Sterne
29 (9%)
3 Sterne
13 (4%)
2 Sterne
10 (3%)
1 Stern
16 (5%)

4,6 Sterne

319 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Asus EX-GTX1050-2G

Leise und spar­sam, aber zu wenig Gra­fik­spei­cher

Stärken

  1. geringer Energieverbrauch
  2. leises Betriebsgeräusch
  3. günstig zu haben

Schwächen

  1. wenig Grafikspeicher
  2. mäßiger Chiptakt

Was für eine Spieleperformance kann ich von der Expedition GeForce GTX 1050 2GB erwarten?

In Hinblick auf den Chiptakt und die Speicherbandbreite gibt es an dem Performancepotenzial der Asus GTX 1050 nichts auszusetzen. Dafür sorgt der knappe Arbeitsspeicher bei aktuellen Spielen bereits für Probleme. Ältere Spiele laufen mit der Karte aber selbst in WQHD-Auflösung flüssig.

Eignet sich die Expedition GeForce GTX 1050 für Wohnzimmer-PCs zur Medienwiedergabe?

Mit der Wiedergabe von 4K-Videos hat die GTX 1050 kein Problem und wird dabei auch nicht laut. Deshalb ist sie eine gute Option für den Einbau in Wohnzimmer-PCs. Für die reine Video-Wiedergabe reichen aber auch günstigere Einsteigergrafikkarten wie die GT 1030, zum Beispiel in Form der MSI GeForce GT 1030, die zudem passiv gekühlt sind und somit keinerlei Betriebsgeräusch verursachen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Asus Expedition GeForce GTX 1050 2GB

Grafikchipsatz GP107-300-A1 "Pascal"
Klassifizierung
Serie Nvidia Nvidia GTX 1050
Typ PCI-Express 3.0
DirectX-Unterstützung 12
Leistung
Speicher
Grafikspeicher 2048 MB
Speicheranbindung 128 Bit
Speichertyp GDDR5
Chipsatz
Basistakt 1354 MHz
Boost-Takt 1455 MHz
Bauform & Kühlung
Schnittstellen DVI, HDMI 2.0b, DisplayPort 1.4
Bauform 2 Slots
Kühlung Aktiv
Abmessungen / B x T x H 21,2 x 11,1 cm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 90YV0A82-M0NA00

Weiterführende Informationen zum Thema Asus 90YV0A82-M0NA00 können Sie direkt beim Hersteller unter asus.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Für das kleine Weihnachtsgeld

PC Games Hardware 1/2017 - Fazit: GTX1050-Ti-Karten sind wahrlich kein Schnäppchen, aber dafür in jedem Fall sparsam und fast immer leise. Geforce GTX 1050 (2 GiByte) vs. Radeon RX 460 (4 GiByte): Spar-Duell. Aufgrund des relativ schwachen Preis-Leistungs-Verhältnisses und der geringen Grundleistung beschränken wir uns auf je ein Exemplar der genannten Karten. Beide liefern im Rahmen ihrer Möglichkeiten eine gute Performance. …weiterlesen