Asus Cerberus 1 Test

(PC-Headset)
  • Gut 2,5
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Klinkenstecker: Ja
Mac: Ja
PC: Ja
PlayStation 4: Ja
Mehr Daten zum Produkt
Nachfolgeprodukt
Cerberus V2

Asus Cerberus im Test der Fachmagazine

    • PC Games Hardware

    • Ausgabe: 4/2014
    • Erschienen: 03/2014
    • Produkt: Platz 7 von 12
    • Seiten: 7

    Note:2,5

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Spar-Tipp“

    „Plus: Fetter Bass; Sehr fairer Preis.
    Minus: Bedingt tauglich für Musik.“  Mehr Details

zu Asus 90YH0061-B1UA00

  • Asus Cerberus »Gaming Headset«, schwarz

    Siegeshungrige Gamer benötigen siegreiches Equipment - Deshalb wurde das ASUS CERBERUS so entwickelt, ,...

  • ASUS Cerberus Gaming Headset

    (Art # 3233120)

  • Asus Cerberus, Gaming Headset, Over-Ear, PC, Ps4, Smartphone

    Bauform: Kopfbügel Bauweise: geschlossen Tragevariante: binaural Frequenzbereich: 20Hz - 20kHz Impedanz: 32O Anschluss: ,...

  • ASUS Cerberus Gaming Headset 60mm Treiber, 4-polig

    ASUS Cerberus Gaming Headset 60mm Treiber, 4 - polig

  • ASUS CERBERUS - Headset - Full-Size - kabelgebunden (90YH0061-B1UA00)
  • ASUS CERBERUS - Headset - Full-Size - kabelgebunden

Einschätzung unserer Autoren

Asus 90YH0061-B1UA00

Druckvoller Sound, guter Preis

Seit kurzem enthält das Headset-Sortiment von Asus ein neues Modell für Gamer. Es hört auf den Namen Cerberus und überzeugt laut dem Fachmagazin „PC Games Hardware“ mit seiner deftigen Bassperformance, zudem kostet es im Onlinehandel zur Zeit moderate 50 EUR.

Technische Details

Das Cerberus wiegt nur 240 Gramm, verfügt über einen zweigeteilten Bügel und bietet gepolsterte Muscheln, die das Ohr komplett umschließen. Letztere zählen darüber hinaus zu den sogenannten geschlossenen Exemplaren – sie sind also komplett luftdicht. Die Speaker messen wiederum 60 Millimeter im Durchmesser und decken Frequenzen von 20 bis 20.000 Hertz ab. Weiterhin wichtig: Das Mikro ist beweglich, bei Bedarf abnehmbar und lässt sich zudem stummschalten. Zudem sitzt an der Kabelfernbedienung neben der Mute-Taste und dem Lautstärkeregler noch ein zweites Mic. Wer das Hauptmikro abnimmt und das Headset ans Smartphone anschließt, kann also trotzdem Telefonate durchführen. Ein 120 Zentimeter langes Kabel mit Klinkenstecker und ein zweipoliges Adapterkabel (3,5 mm) runden die Ausstattung ab.

Bewertung

In einem Test der Ausgabe 04/2014 nimmt das Magazin „PC Games Hardware“ mehrere Aspekte unter die Lupe. Positiv äußern sich die Redakteure etwa über die Größe der Ohrpolster, das hohe Maß an Tragekomfort und die gute Verarbeitung. Darüber hinaus bekommt man ihrer Ansicht nach ein ordentliches Mikro – trotz etwas verfärbter Stimmen. Der Sound wiederum sei eindrucksvoll und selbst bei maximaler Lautstärke pegelfest, zudem ist die Rede von guter Ortung und Räumlichkeit, gedämpften Höhen und Mitten sowie „brachialen“ und „monströsen“ Bässen. Letzteres überrascht mit Blick auf die geschlossene Bauform nicht und kann durchaus Spaß machen, ist jedoch nicht jedermanns Sache – sowohl beim Zocken als auch beim Musik hören. Am besten testet man das Headset vor dem Kauf deshalb erst einmal aus.

Das Asus Ceberus kann unterm Strich mit einigen Details durchaus punkten – zudem sind 50 EUR für ein Gaming-Headset grundsätzlich fair. Der explizite Hinweis auf die derben Bässe fällt jedoch auf und macht das Modell unter Umständen nicht wirklich massentauglich.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Asus Cerberus

Schnittstellen Klinkenstecker
Sound Stereo
Ausstattung
  • Verstellbares Mikrofon
  • Abnehmbares Mikrofon
  • Stummschaltbares Mikrofon
  • Unabhängige Lautstärkeregelung
  • Einseitige Kabelführung
  • Bedienelemente am Kabel
  • Verstellbarer Bügel
Geeignet für
  • Mac
  • PlayStation 4
Verbindungen
Kabellos fehlt
Kabelgebunden fehlt
Schnittstellen
Bluetooth fehlt
Funk fehlt
Klinkenstecker vorhanden
USB fehlt
Sound
Surround fehlt
7.1-Sound fehlt
Stereo vorhanden
Rauschunterdrückung fehlt
Geeignet für
Mac vorhanden
PC vorhanden
Nintendo Switch fehlt
PlayStation 4 vorhanden
Xbox One fehlt
PlayStation 3 fehlt
PlayStation Vita fehlt
Xbox 360 fehlt
Ausstattung
Abnehmbares Mikrofon vorhanden
Bedienelemente am Kabel vorhanden
Bedienelemente an der Ohrmuschel fehlt
Verstellbarer Bügel vorhanden
Verstellbares Mikrofon vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 90YH0061-B1UA00

Weiterführende Informationen zum Thema Asus 90YH0061-B1UA00 können Sie direkt beim Hersteller unter asus.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Die Qual der Wahl

PC Games Hardware 4/2014 - Wenn Sie also ein Headset primär zum entspannten Spielen oder Filmeschauen suchen, können Sie das Corsair 1500 in die engere Wahl ziehen. Asus Cerberus: Bequem, mit sehr druckvollem Klang und fairem Preis. Das Grollen des nach dem mythologischen Höllenhund benannten Headsets ist sehr eindrucksvoll: Zwei gigantische 60-mm-Treiber liefern brachiale Bässe an das Gehör, dabei spielt das Asus-Headset trotzdem recht detailliert. …weiterlesen