• Sehr gut 1,4
  • 2 Tests
  • 0 Meinungen
Sehr gut (1,4)
2 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: High-​Res-​Player
Laufzeit: 21 h
Gewicht: 178 g
Schnittstellen: 2,5 mm Klinke, 3,5 mm Klinke, USB
Ausstattung: aptX HD, aptX, Blue­tooth, WLAN
Mehr Daten zum Produkt

Astell & Kern A&norma SR25 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Mai 2020
    • Details zum Test

    87,1 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Stärken: lange Akkulaufzeit; gutes Betriebssystem; reaktionsschneller CPU; ausgezeichneter Klang; Preis für das Gebotene.
    Schwächen: wenige Zubehörteile mitgeliefert. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Juni 2020
    • Details zum Test

    4,5 von 5 Sternen

    „Recommended“

    Pro: Detaillierter, offener, energischer und überzeugender Klang; gute Akkulebensdauer; Android 9.0 Betriebssystem.
    Contra: Einige Probleme mit der WLAN-Konnektivität; gelegentlich langsame Reaktionszeit. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Astell & Kern A&norma SR25

  • Astell & Kern A&Norma SR25 High Resolution Audio Player Moon Silver

    Neue, schnellere Quad - Core - CPU gepaart mit dem Dual Cirrus Logic CS43198 Master HiFi - Level DAC, ,...

  • Astell & Kern A&Norma SR25 High Resolution Audio Player Moon Silver

    Neue, schnellere Quad - Core - CPU gepaart mit dem Dual Cirrus Logic CS43198 Master HiFi - Level DAC, ,...

  • Astell & Kern A&Norma SR25 High Resolution Audio Player Moon Silver

    Neue, schnellere Quad - Core - CPU gepaart mit dem Dual Cirrus Logic CS43198 Master HiFi - Level DAC, ,...

Einschätzung unserer Autoren

A&norma SR25

High-​Res-​Player für Klang­freunde

Stärken

  1. transparentes, feines Klangbild der Extraklasse
  2. scharfes HD-Display & schneller Prozessor
  3. übersichtliches Menüs & lange Akkulaufzeit
  4. präziser Pegelregler, Bedientasten mit guter Haptik

Schwächen

  1. keine Tragetasche im Lieferumfang
  2. sehr teuer

Der Astell & Kern A&norma SR25 bietet das, was man mit Blick auf den satten Preis erwarten kann. Das robuste Gehäuse besteht aus kratzfestem Aluminium, es besitzt haptisch einwandfreie Bedientasten und einen Pegelregler, der sich über 150 Stufen superpräzise einstellen lässt. Auf dem HD-Display wirken Inhalte knackig und scharf, die Menüs und Playlists sind gut strukturiert und lassen sich flüssig durchscrollen, dem starken Prozessor sei Dank. Musik empfängt der Hig-Res-Player unter anderem via WLAN und Bluetooth - hier sind die Codecs aptX, aptX HD und LDAC mit am Start. Am Wichtigsten jedoch: Mit einem guten Kopfhörer ist der Klang spitze. Das Portal "monilefidelity-magazin.de" beschreibt ihn als spielfreudig, leicht und detailliert und sieht ihn auf einem "exzellenten" Niveau.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Astell & Kern A&norma SR25

Typ High-Res-Player
Speichermedium
  • Flash-Speicher
  • Speicherkarte
Laufzeit 21 h
Gewicht 178 g
Schnittstellen
  • USB
  • 3,5 mm Klinke
  • 2,5 mm Klinke
Ausstattung
  • WLAN
  • Bluetooth
  • aptX
  • aptX HD
Speicherkapazität 64 GB
Akku- / Batterietyp Lithium Polymer
Abmessungen B x T x H 63,5 x 16,1 x 108,3 mm
Wiedergabeformate
  • OGG
  • WAV
  • WMA
  • AAC
  • AIFF
  • FLAC
  • DSD
  • PCM
  • MQA
  • APE
  • ALAC
  • DSF
  • MP3
Displaygröße 3,6"
Videofähig fehlt
Weitere Produktinformationen: microSD-Karte bis 1 TB

Weitere Tests & Produktwissen

Multimedia mit Komfort

MP3 flash 3/2008 - Dass die multimediale Heimvernetzung für den Alltag supertolle Features bietet, haben unsere Nachbarn in Frankreich übrigens seit Längerem erkannt, denn dort ist diese Technik auf breiter Basis akzeptiert. Dabei sind die Voraussetzungen in Deutschland praktisch gleich, erfreuen sich doch auch hier MP3-Player und Digitalcamera großer Beliebtheit, sind Musik und Digitalfotos massenhaft auf dem PC gespeichert. …weiterlesen

Kontaktaufnahme

MP3 flash 2/2009 - So etwa die Ausstattung mit Funkverbindungen, sei es per WLAN oder Bluetooth. Beide Techniken haben ihre Vorzüge, über WLAN kommt man ins Internet, was zum Beispiel Podcasts und Musik-Downloads direkt auf den Player ermöglicht. Über Bluetooth mit dem HiFi-tauglichen Übertragungsprofil A2DP ist die drahtlose Musikübertragung auf entsprechend ausgestattete Kopfhörer, Musik-Handys, HiFi-Anlagen oder Auto-HiFi-Systeme möglich. …weiterlesen

Die Leckereien der Oberklasse

MP3 flash 4/2009 - Alle Testkandidaten sind mit UKW-Radios ausgestattet, und zwar inklusive Aufnahme davon. Darüber hinaus eignen sich alle Player für Aufnahmen über eingebaute Mikrofone. Ein Leckerbissen kommt von iriver, denn mit dem E150 sind Direkt- aufnahmen von Line-Programmquellen – wie Cassettenrecorder oder Plattenspieler – sowie über externe Mikrofone möglich. Die wichtigste Quelle für Musikdaten ist freilich der PC. …weiterlesen

iPod Touch 32 GB

PC Magazin 1/2011 - Auch für Videos in diversen Formaten – Flash ausgenomen – ist er bestens geeignet. Filmchen zeichnet der Apple im HD Format (720p, H.264) auf und wer richtig Eindruck schinden will bei YouTube, gönnt sich iMovie (4,99 US$) und schneidet coole Clips vor dem Upload zusammen. Die hauseigene „Vi deotelefonie“ Face time ermöglicht Chats über die zusätzliche Frontvideokamera, allerdings geht das nur bei gleichzeitiger Anbindung ins WLAN-Netz. …weiterlesen

Zubehör und Gadgets für den iPod

iPod & more 3/2008 - Die Taschen bieten eine Einheitsgröße und sind für Mobiltelefone, iPod, MP3-Player, Digitalkamera und ähnliche Gadgets gedacht. Sie bestehen aus 80 Prozent Polyamid und 20 Prozent Elasthan. Als Flaggen-Design sind die Farben der Schweiz, Österreichs, der Türkei, Frankreichs, Italiens und Deutschlands erhältlich. …weiterlesen

Flash bis 44 GB

stereoplay 4/2008 - Der kleine Sony-Player lässt sich mit einem Dongle für A2DP-Bluetooth erweitern. Das Gehäuse ist chic und edel verarbeitet, das Display informativ. Der Klang überzeugt – auch über den Serien-Ohrhörer. Wie der iPod Touch bietet der GAC 2800 die Auswahl der Betriebsarten über Sensorfelder des großzügigen Displays. Der CMX-Player klingt mit Referenzkopfhörer sehr gut, den mitgelieferten Stöpseln fehlt es an Bass. …weiterlesen

„Musikalische Begleiter“ - Flash-Player

digital home 3/2007 - Der Klang ist ein zweischneidiges Schwert, denn die Kopfhörer sollten aufgerüstet werden, um das volle Potenzial des Players nutzen zu können. Nach einem Ohrhörer-Upgrade ein multimedialer Alleinunterhalter Maxfield Max-Ivy Die schwarze Flunder mit dem extrem flachen Magnesiumgehäuse von Maxfield ist nicht nur ein Hingucker, sondern liegt auch gut in der Hand und lässt sich nach einer Eingewöhnungsphase komfortabel über das berührungssensitive Bedienfeld steuern. …weiterlesen

Was tun, wenn iPod und iPhone streiken?

eload24.com 7/2008 - Soforthilfe, wenn der iPod streikt Reset – Neustart Trotz aller Versuche weigert sich der iPod manchmal, einfach seinen Dienst zu tun. Bei anderen elektrischen Geräten oder MP3-Playern nimmt man einfach die Batterie heraus, legt sie wieder ein, und das Gerät startet neu. Das ist bei den iPod-Modellen nicht möglich, da die Batterie fest verbaut ist. Um einen Neustart zu erzwingen, sind je nach Modell verschiedene „Handgriffe“ nötig, zu finden ab Seite 16. …weiterlesen