HeadAmp 4 Produktbild
  • Gut 2,0
  • 1 Test
  • 11 Meinungen
Sehr gut (1,0)
1 Test
Befriedigend (2,9)
11 Meinungen
Typ: Kopf­hö­rer-​Ver­stär­ker
Mehr Daten zum Produkt

ART Pro Audio HeadAmp 4 im Test der Fachmagazine

  • 2 Sterne („sehr gut“)

    Platz 2 von 8

    „... wie klingt er? Erstaunlich gut. Er hat einen insgesamt warmen Grundklang, der immer ein wenig ‚schmeichelt‘, ohne aber die Konturen zuzukleistern. Die erreichbare Lautstärke ohne hörbare Verzerrungen ist beachtlich und es gibt einen interessanten Punkt: Wenn er in die Verzerrung geht, klingt das bis zu einem gewissen Grad irgendwie ‚geil‘. Wir wissen alle nicht, woran das genau liegt, aber der ART war der einzige Testkandidat, dessen Verzerrungen uns nicht kpl. angenervt haben. Also sozusagen ‚künstlerische Verzerrungen‘.....“

zu ART Pro Audio HeadAmp 4

  • Art 4-Output Headamp 4 Kopfhörer-Verstärker

    ARTHeadamp 4 4 - Kanal Kopfhö, rerverstä, rker 4 x 6, 3mm und 3, 5mm StKl - Buchse Phones - OUT 4 x Level - ,...

  • ART - HeadAmp 4 4-CH Mini-Kopfhörerverstärker

    Kopfhörerverstärker zum Abhören beim Homerecording, im Proberaum oder für Ihre Heimkinoanlage. Der Head Amp 4 verteilt ,...

  • ART - HeadAmp 4 4-CH Mini-Kopfhörerverstärker
  • ART HeadAMP 4

    ART HeadAMP 4

Kundenmeinungen (11) zu ART Pro Audio HeadAmp 4

3,1 Sterne

11 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (18%)
4 Sterne
2 (18%)
3 Sterne
3 (27%)
2 Sterne
2 (18%)
1 Stern
2 (18%)

3,1 Sterne

11 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu ART Pro Audio HeadAmp 4

Technik & Leistung
Typ Kopfhörer-Verstärker

Weiterführende Informationen zum Thema ART - Applied Research and Technology HeadAmp 4 können Sie direkt beim Hersteller unter artproaudio.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Kleinkraftwerke

STEREO 2/2012 - Das lebhafte Interesse an hochwertigen Kopfhörern hat einem relativ neuen Gerätetypus zu beachtlicher Marktbedeutung verholfen: dem Kopfhörerverstärker. Wir stellen Ihnen zwei hochklassige, technisch eigenständige Experten vor.Testumfeld:Im Test waren zwei Kopfhörerverstärker, die die Bewertungen 96 und 97 Prozent erhielten. …weiterlesen

Röhre alternativ

Klang + Ton 2/2006 - Den Job als passendes „Vorschaltgerät“ für den Vincent besorgt das Thel-Konzept also bravourös, und das dürfte an einer Vielzahl von Endstufen der Fall sein. Wir haben Sie also ein wenig neugierig gemacht? Gut, die Thel-Verstärkermodule verdienen die Aufmerksamkeit des Selbstbauers, denn für eine so überschaubare Investition dürfte es nicht ganz leicht sein, klanglich in ähnliche Regionen vorzustoßen. …weiterlesen

Geburtstägliches

LP - Magazin für analoges HiFi & Vinyl-Kultur 6/2016 - Selbstbau in einem klassischen HiFi-Magazin - nicht das Einzige aus jener Zeit, das heutzutage undenkbar erscheint. Jedenfalls war da ein junger Ingenieur namens Günther Mania, der ein für die damalige Zeit ziemlich fortschrittliches Endstufenkonzept mit den gerade erst am Markt aufgetauchten MosFet-Endstufentransistoren (Hitachi 2SK133 / 2SJ48 - die Älteren unter uns mögen sich erinnern) entwickelt hatte, das seinen Weg in jenes Heft fand. …weiterlesen