Ultra Hochglanz Politur Produktbild
Befriedigend (3,2)
3 Tests
ohne Note
8 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Lack­po­li­tur / -​rei­ni­ger
Mehr Daten zum Produkt

Armor All Ultra Hochglanz Politur im Test der Fachmagazine

  • „bedingt empfehlenswert“ (253 von 500 Punkten)

    Platz 10 von 10

  • „bedingt empfehlenswert“ (163 von 250 Punkten)

    Preis/Leistung: 56 von 70 Punkten

    Platz 8 von 9

  • „empfehlenswert“ (60 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: 7 von 10 Punkten

    Platz 5 von 8

    Anwendung: 22 von 30 Punkten;
    Wirkung: 31 von 60 Punkten;
    Kosten: 7 von 10 Punkten.

Kundenmeinungen (8) zu Armor All Ultra Hochglanz Politur

4,7 Sterne

8 Meinungen (1 ohne Wertung) in 2 Quellen

5 Sterne
6 (75%)
4 Sterne
2 (25%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,7 Sterne

8 Meinungen bei Amazon.de lesen

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Tolle Sache

    von Schwanz
    • Vorteile: starke Wirkung, hohe Ergiebigkeit, schnelle Wirkung, einfache Anwendung, streifenfrei

    Sehr leicht zu verarbeiten, ich nehme ein Mikrofasertuch, einige Tropfen amor all drauf, schmiere das auf den Lack und wische es dann einfach ab, der Glanz ist mithin das Beste was ich kenne. Steht dem dreifach so teuren A1 nicht nach, verstehe nicht, warum die Auto Zeitung das Mittel so runter gemacht hat. Keinerlei Streifenbildung, allerdings sollte es wenigstens ca 18-20 Grad Temperatur haben. Kann auch in der Sonne angewendet werden. Ich habe ein schwarzes Auto, und weiss wovon ich spreche.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

ArmorAll Ultra Hochglanz Politur

Schlech­ter Test, zufrie­dene Anwen­der

Autopflegeartikel von Armor All gehören zwar nicht zum absoluten Premium-Segment, durch ihr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis konnte die Marke des US-Konzerns Clorox aber viele Anhänger gewinnen. Die Ultra Hochglanz Politur passt eingeschränkt in dieses Bild. Sie bewegt sich in erschwinglichen Regionen, ohne dass Kritik von Nutzern am Produkt laut würde. In einem Polituren-Test der „Auto Zeitung“ konnte das Mittel jedoch nicht überzeugen.

Im Test abgeschlagen

Die Armor All Politur dient dazu, angegriffenen und verwitterten Lacken wieder zu Glanz zu verhelfen. Sie eignet sich für sowohl für normale Bunt- als auch Metallic-Lacke. Ihre Wirkung erzielt sie durch winzige Polierkörper, die in einer wasserbasierenden Flüssigkeit eingebunden sind. Durch diese Bestandteile wirkt sie leicht abrasiv, so dass Verunreinigungen und kleine Kratzer zusammen mit der obersten Lackschicht entfernt werden. Als die „Auto Zeitung“ (Ausgabe 1/2007) aber zehn Polituren unter die Lupe nahm, musste sich das Armor All-Mittel unter anderem der Politur aus der roten Serie von Sonax und dem A1 Speed Polish von Dr. Wack geschlagen geben.

Leicht anzuwenden

Anwender loben das Produkt in der Rezensionsfunktion von Online-Shops dennoch: Die Armor All-Politur sei seine "absolute Favoriten-Politur", berichtet ein Käufer, und ein anderer merkt an, dass sie leicht zu verarbeiten sei. Da bisher aber nur wenige Rezensionen vorliegen, ist der Test der "Auto Zeitung" die bisher verlässlichste Quelle zur Produktqualität, und dieser Test rät eher vom Produkt ab. Wer dennoch zugreifen möchte: Die Halbliterflasche ist für rund 11 EUR erhältlich (Amazon).

Aus unserem Magazin:

Datenblatt zu Armor All Ultra Hochglanz Politur

Anwendung
Typ Lackpolitur / -reiniger

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: