keine Endnote

Keine Tests

Keine Meinungen

Produktdaten:
DVB-S2: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Titan 7001 HD

Freie Sender in SD- und HD-Auflösung

Mit freien Sendern in SD- und HDTV-Auflösung hat der DVB-S2-Receiver Arcon Titan 7001 HD dank MPEG2- und MPEG4-Kompatibilität kein Problem. Verschlüsselte Angebote bleiben mangels Smartcard-Reader, CI- oder CI-Plus-Slot außen vor.

Die Box unterstützt den DiSEqC-Standard 1.2 für Sat-Antennen mit Drehmotor. Sie harmoniert außerdem mit Unicable- respektive SCR-Empfangsanlagen, bei denen man mehrere Receiver an eine einzelne Ableitung anschließen kann. Zur Ausstattung des in einer silbernen und in einer schwarzen Ausführung erhältlichen Gerätes gehören ein numerisches LED-Display für die Kanalnummer, ein mehrsprachiges Bildschirmmenü, der obligatorische elektronische Programmführer samt Vorschaufunktion und Multi-Timer, eine Sortierfunktion für die Programmliste, diverse individuell organisierbare Favoritenlisten sowie Videotext- und Untertitel-Unterstützung. In Sachen Konnektivität wirft das Modell einen LNB-Eingang, einen passenden Ausgang, einen HDMI-Ausgang für das Zusammenspiel mit einem hochauflösenden Fernseher, eine Scart-Buchse für ältere Röhrengeräte, einen Composite-Video-Ausgang, einen Stereo-Cinch-Ausgang und einen koaxialen Digitalausgang in die Waagschale. Abgerundet wird die Anschlussleiste von einer USB-Buchse an der Rückseite, über die man komprimierte Fotos und MP3-Dateien von einem externen Speicher einlesen kann. Per USB soll man außerdem TV-Sendungen aufnehmen können - zumindest spricht der Hersteller im Datenblatt von einem „Timer zur Aufnahmeprogrammierung“. Konkretere Informationen gibt es diesbezüglich nicht. Im Betrieb nimmt der 28 Zentimeter breite, 4,4 Zentimeter hohe und 18,5 Zentimeter tiefe Receiver bis zu 20 Watt Leistung auf (acht Watt ohne LNB), im Standby begnügt er sich mit einem Watt.

Der Titan 7001 HD macht das, was man von einem einfachen DVB-S2-Receiver erwarten darf: Er bringt das TV-Programm in SD- und HD-Qualität auf den Schirm. Pluspunkte gibt es für die USB-Buchse, Abzüge für den Verzicht auf einen CI-Plus-Slot. Zur UVP äußert sich Arcon nicht.

Datenblatt zu Arcon Titan 7001 HD

Features
  • HDTV
  • Dolby Digital
  • Display
Empfangsweg
DVB-T fehlt
DVB-T2 fehlt
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-C fehlt
IPTV fehlt
Funktionen
Media-Player vorhanden
Anschlüsse
USB vorhanden
Audio & Video
HDMI vorhanden

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Triax-Hirschmann S-930Wisi OR181 IRHe@d Medi@Link Black Panther FTA PremiumOpticum HD X110pAuvisio DVS-3310HDVistron VT 8000 SoundboxUnitymedia SMT-C5120Comag Twin HD/CI+Medion Life P24008 (MD 28000)KATHREIN-Werke UFS 925si/HD+