Archos 7 Home Tablet V2 1 Test

180 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Dis­play­größe 7"
  • Arbeitsspei­cher 8 GB

  • Betriebs­sys­tem Android
  • Gewicht 388 g

  • Mehr Daten zum Produkt

Archos 7 Home Tablet V2 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    25 Produkte im Test

    „Wer in einem Tablet eher ein gelegentlich genutztes Recherche-Werkzeug als eine komfortable Surfstation sieht, dürfte sich für das Archos 7 HT V2 interessieren. Dass man auf hohe Displayauflösung, Multitouch, neuestes Android und dazugehörigen Market, Bluetooth. GPS und natürlich auf ein optionales Mobilfunkmodem verzichten muss, scheint angesichts des Preises von 149 Euro verkraftbar.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Archos 7 Home Tablet V2

Kundenmeinungen (180) zu Archos 7 Home Tablet V2

3,0 Sterne

180 Meinungen in 1 Quelle

3,0 Sterne

180 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Home Tablet für Mul­ti­me­dia-​Freunde

Der französische Media-Player-Experte hat sein 7-Zoll-“Home-Tablet“ in einer verbesserten Version auf den Markt gebracht. Das Gerät wird als Archos 7 V2 bezeichnet und ist wie sein Vorgänger für den ausschließlich heimischen Gebrauch mit Schwerpunkt Multimedia-Anwendungen konzipiert worden. Darin unterscheidet sich das sogenannte „Home Tablet“ von den „Internet Tablets“ des Unternehmens. Wichtigste Neuerung ist ein schnellerer Prozessor, der RK2818 mit 800 MHz.

Bislang kam im Archos 7 ein RK2808 mit 600 MHz Taktrate zum Einsatz. Der Leistungszuwachs wirkt dabei zunächst eher marginal, soll aber ausreichen, damit das neue Home Tablet auch HD-Videos in der Auflösung 720p wiedergeben kann. Theoretisch könnte der Prozessor sogar auf 1 GHz getaktet laufen, doch Archos hat sich dagegen entschlossen, um die Akkulaufzeit und die Hitzeentwicklung im Griff zu behalten.

Gesteuert wird das 7-Zoll-Gerät wie bei allen Tablet-PCs über den Touchscreen, der eine Auflösung von 800 x 480 Pixeln bietet. Auf dieser Bilddiagonale sollen die meisten Websites ohne Zoomen darstellbar sein. Für Videos, Fotos und Musik bietet das Gerät einen 8 Gigabyte großen Speicher, der dank microSD-Steckplatz noch einmal erweitert werden kann. Weitere Ausstattungsmerkmale sind ein USB-Slot, WLAN für den Internetzugang und der Zugang zur Archos AppsLib. Diese bietet rund 20.000 Apps, die auf dem Android-Betriebssystem 2.1 laufen sollen.

Einen Zugang zum Android Market scheint es dagegen nicht zu geben, so dass der Nutzer auf die Auswahl der AppsLib beschränkt bleibt. Das dürfte aber hier nicht weiter stören: Schließlich ist das Archos 7 V2 ausdrücklich ein Multimedia-Tablet für die Wiedergabe von Medien und nicht zum Spielen oder ernsthaften Arbeiten gedacht. Dafür ist der Preis auch entsprechend niedrig: 149 Euro kostet das Tablet, erhältlich ist es ab sofort.

von Janko

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Archos 7 Home Tablet V2

Arbeitsspeicher

8 GB

Genug Spei­cher für Mul­ti­tas­king und alle aktu­el­len Apps.

Speicherkapazität

8 GB

Das Tablet bie­tet wenig Spei­cher­platz. Im Durch­schnitt bie­ten aktu­elle Tablets 50 GB Kapa­zi­tät.

Gewicht

388 g

Das Gerät ist ver­gleichs­weise leicht. Das Durch­schnitts­ge­wicht bei aktu­el­len Tablets liegt bei 570 Gramm.

Aktualität

Vor 11 Jahren erschienen

Das Modell ist nicht mehr aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Tablets 3 Jahre am Markt.

Display
Displaygröße 7"
Speicher
Arbeitsspeicher 8 GB
Speicherkapazität 8 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Prozessorleistung 0,6 GHz
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 388 g

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf