SL 750 Shiver [09] Produktbild
  • Gut 1,9
  • 15 Tests
  • 0 Meinungen
Gut (1,9)
15 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Naked Bike
Zylinderanzahl: 2
ABS: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Aprilia SL 750 Shiver [09] im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Oktober 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: SL 750 Shiver ABS (70 kW) [09]

    „... Spielerisch zirkelt die Aprilia durch Kurven, folgt präzise jedem Lenkimpuls, selbst auf sehr schlechten Fahrbahnbelägen bleibt das Motorrad souverän und vermittelt ein sehr direktes Gefühl ...“

    • Erschienen: August 2009
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: SL 750 Shiver GT ABS (70 kW) [09]

    „Spassmacher mit kleinen Schwächen. Tolle Alternative zum 600er-Vierzylinder-Einerlei.“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test | Getestet wurde: SL 750 Shiver GT ABS (70 kW) [09]

    „... die Shiver GT profitiert von ABS und Halbschale, denn Reisetauglichkeit und Sicherheit sind klar besser als bei der Standard-Shiver. ...“

  • ohne Endnote

    30 Produkte im Test | Getestet wurde: SL 750 Shiver GT ABS (70 kW) [09]

    „Stärken: Druck- und klangvoller Motor; Gute Sitzposition; Sparsam im Verbrauch; Verkleidung schützt ordentlich.
    Schwächen: Zuladung sehr gering; Wenig feinfühlige Federung; Unbequemer Beifahrerplatz.“

  • ohne Endnote

    30 Produkte im Test | Getestet wurde: SL 750 Shiver GT ABS (70 kW) [09]

    „Stärken: Guter Windschutz; Geringer Verbrauch; Druck- und klangvoller V2; Großzügige Ausstattung.
    Schwächen: Unbequemer Soziusplatz; Unsensible Federelemente; Geringe Zuladung (175 Kilogramm).“


    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 9/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Mai 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: SL 750 Shiver ABS (70 kW) [09]

    „Piaggio verspricht beim Motor nachzubessern. Das sollte auch gelingen. Dann ist die Aprilia Shiver ein idealer Landstraßen-Roadster. Mit guter Verarbeitung, tollem Fahrwerk und einem idealen Leistungs-Gewicht-Spaß-Verhältnis - für Kenner der Materie.“

    • Erschienen: Dezember 2009
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 69%

    Getestet wurde: SL 750 Shiver GT ABS (70 kW) [09]

    „... Die Basis für einen wirklich guten Sporttourer ist nicht zuletzt auch aufgrund der soliden Grundausstattung gegeben. Hier sind die Italiener schon weiter als einige Japaner, die immer noch auf ihre Standard-Instrumentierung setzen. Der Mode-Schalter am linken Lenkergriff beispielsweise informiert per Knopfdruck über die wesentlichen Dinge ...“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test | Getestet wurde: SL 750 Shiver ABS (70 kW) [09]

    „... Entsprechend ihrer Auslegung - kurzer Radstand, höherer Schwerpunkt - wuselt die Shiver recht leichtfüßig von einer Schräglage in die nächste und zeigt wie die BMW nur ein minimales Aufstellmoment beim Bremsen in Schräglage. ...“

    • Erschienen: November 2009
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: SL 750 Shiver GT ABS (70 kW) [09]

    „Das Gesamtkonzept passt, doch es gibt noch Spielraum zum Besseren bei der Shiver GT. Die Abstimmung des ABS gehört entschärft und eine Überschlagserkennung sollte integriert werden.“

    • Erschienen: August 2009
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: SL 750 Shiver GT ABS (70 kW) [09]

    „Plus: Ordentliche Sitzposition; Klangvoller Motor mit viel Emotion; Guter Windschutz auch bei hohen Geschwindigkeiten; Erfreulich geringer Verbrauch ...
    Minus: Unsensibel reagierende Federelemente; Unbequemer Soziusplatz; Nur geringe Zuladung ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 9/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • 283 von 500 Punkten

    Platz 3 von 4 | Getestet wurde: SL 750 Shiver GT ABS (70 kW) [09]

    „Plus: Ausstattung großzügig; Federung mit hohen Reserven; Ergonomie komfortabel für Fahrer und Sozius.
    Minus: Gasannahme ruppig, indirekt; Lenkeigenschaften wenig präzise, starkes Aufstellmoment; ABS-Regelfunktion nicht optimal.“

    • Erschienen: Juli 2009
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: SL 750 Shiver GT ABS (70 kW) [09]

    „Plus: Motor viel Klang und Emotionen; Verbrauch erfreulich niedrig; Sitzposition bequem und tourentauglich; Windschutz bis zu hohen Tempi gut.
    Minus: Federelemente etwas hart und unsensibel; Soziusplatz zu kurz und unbequem ...“

  • 73 von 100 Punkten

    Platz 6 von 10 | Getestet wurde: SL 750 Shiver ABS (70 kW) [09]

    Bremsweg Schlechtwegstrecke: 16 von 20 Punkten;
    Bremsweg Schlechtwegstrecke mit Sozius: 8 von 10 Punkten;
    Bremsweg trocken: 20 von 20 Punkten;
    Bremsweg nass: 10 von 10 Punkten;
    Bremsweg Reibwertsprung: 19 von 20 Punkten;
    Regelqualität: 0 von 20 Punkten.

    • Erschienen: März 2009
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: SL 750 Shiver GT ABS (70 kW) [09]

    „Mit dem Plus an Windschutz mausert sich die Shiver GT zum sportlichen Allrounder.“


    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 9/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test | Getestet wurde: SL 750 Shiver ABS (70 kW) [09]

    „... Wer nach einem nicht alltäglichen Naked-Bike mit avantgardistischem Design und einem charakterstarken Zweizylinder mit süchtig machendem Donner-Sound Ausschau hält, dürfte mit der Aprilia glücklich werden. ...“

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Aprilia SL 750 Shiver [09]

Typ Naked Bike

Weiterführende Informationen zum Thema Aprilia SL750 Shiver [09] können Sie direkt beim Hersteller unter aprilia.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Aprilia Shiver 750

MOTORRAD 23/2011 - Erschauern lässt die freche Italienerin ihren Reiter nicht, obwohl 750 Kubik und nominell 95 Pferdchen in der Mittelklasse schon eine starke Ansage sind. …weiterlesen

Erste Annäherung

Tourenfahrer 1/2010 - Mit der GT bewegt sich Aprilia in Richtung Touring, ohne das sportliche Sex-Appeal der Shiver an der Garderobe abgeben zu müssen. Wir haben die Halbverkleidete mit ABS einmal genauer unter die Lupe genommen. Unter anderem wurden die Kriterien Motor, Fahrwerk und Sicherheit bewertet. Des Weiteren wurden drei Konkurrenten vorgestellt. …weiterlesen

Sturmreif

TÖFF 9/2009 - Volle Deckung: Aprilia hat die nackte Shiver in die Maske gesteckt. Herausgekommen ist die Shiver GT - ein attraktiver Sporttourer. …weiterlesen

Aprilia Shiver GT ABS

MO Motorrad Magazin 12/2009 - Aprilias schicke Shiver mit dem spritzigen V-Twin hat Potenzial - auch zum Besseren. Als GT ABS mit Antiblockiersystem und Halbschale passt sie jetzt noch genauer ins Beuteschema des deutschen Motorradfahrers. …weiterlesen

Aprilia Shiver 750

MO Motorrad Magazin 6/2010 - Shiver heißt ‚zittern‘. Das soll die Konkurrenz wohl. Tatsächlich ist die Shiver im Modelljahr 2010 ein schönes, handfestes, ursprüngliches und trotzdem modernes Motorrad. …weiterlesen

In Schale geworfen

2Räder 9/2009 - Die Konkurrenz macht's vor, Aprilia zieht nach: Die SL 750 Shiver rollt jetzt auch als halbverkleidete GT-Version in den Handel. Testkriterien waren unter anderem Motor, Fahrwerk sowie Ausstattung. …weiterlesen

Must have

MOTORRAD 15/2009 - Eine Halbschalenverkleidung ist für viele Motorradfahrer ein Muss an ihrem Motorrad. Allein schon wegen des Windschutzes. Jetzt trägt auch die Aprilia Shiver ein solches Oberteil. Was taugt die GT? …weiterlesen

Aprilia Shiver GT

2Räder 4/2009 - Beurteilt wurde das Motorrad in der Stadt, auf Reisen, Kurzstrecken sowie Schnellstraßen. …weiterlesen