Anker A7908 Test

(Mini-Lautsprecher)
  • Gut (2,1)
  • 4 Tests
1.669 Meinungen
Produktdaten:
  • System: Mono-System
  • Leistung (RMS): 4 W
  • Laufzeit: 20 h
  • aptX: Nein
  • Fernsteuerung der Quelle: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Tests (4) zu Anker A7908

    • Smartphone

    • Ausgabe: 2/2015
    • Erschienen: 01/2015
    • Produkt: Platz 1 von 6
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    „gut“ (2,2)

    Preis/Leistung: 8 von 10 Punkten

    Verarbeitung: 8 von 10 Punkten;
    Klangqualität: 8 von 10 Punkten;
    Ausstattung: 7 von 10 Punkten.

    • Android Magazin

    • Ausgabe: 6/2014
    • Erschienen: 10/2014
    • Produkt: Platz 1 von 6
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    23 von 30 Punkten

    Preis/Leistung: 8 von 10 Punkten, „Testsieger“

    „... überzeugt mit satten Bässen, einer durchweg hochklassigen Soundqualität und einem optisch ansprechenden Äußeren. Einzig bei hohen Lautstärken kann die tadellose Wiedergabequalität nicht mehr gehalten werden, die Töne klingen dann mitunter etwas verzerrt. Praktisch: Dank des verbauten Mikrofons nutzen Sie den MP141 auch als mobile Freisprecheinrichtung, auch für längere Zeit: Der Akku hat Saft für rund 15 Stunden ...“

    • GIGA.de

    • Erschienen: 08/2015
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    • Media-Mixture.de

    • Erschienen: 06/2015
    • 2 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Anker A7908

  • Abbildung 8 Posture Corrector Clavicle Support Brace für den oberen Rücken und

    Farbname: Schwarz Wie profitieren Sie von unserer Cycle Away - Haltung? Knochen und Muskeln richtig ausgerichtet ,...

  • Jack Kabel Kopfhörer Jack Adapter Audio Converter

    Jack Kabel Kopfhörer Jack Adapter Audio Converter

Kundenmeinungen (1.669) zu Anker A7908

1.669 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1252
4 Sterne
234
3 Sterne
67
2 Sterne
67
1 Stern
50
Eigene Meinung verfassen

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Ausdauernde Box für Einsteiger

Stärken

  1. klarer Klang bei normaler Lautstärke
  2. hoher Schalldruckpegel
  3. lange Akkulaufzeit
  4. robustes Gehäuse

Schwächen

  1. kaum Bass
  2. klingt bei hoher Lautstärke mitunter verzerrt
  3. laute Signaltöne beim Ein- und Ausschalten

Klang

Allgemeines Klangbild

Für einen Bluetooth-Lautsprecher der Einsteigerklasse macht der Anker A7908 seine Sache gut. Gelobt wird das klare und relativ ausgewogene Klangbild. Bei hoher Lautstärke leidet die Qualität, zudem stören sich einige Kunden am Grundrauschen.

Basswiedergabe

Nach Kundenaussage kommt der Bass durchaus zur Geltung, wobei das Ergebnis überzeugender ist, wenn Du nah am Anker sitzt oder ihn in Wandnähe platzierst. Aber: Wirklich tiefe Töne darfst Du nicht erwarten, dafür ist die Box zu klein.

Leistung

Lautstärke

Der Anker A7908 kann auch laut – überraschend laut, wie mehrere Kunden berichten. Nach ihrer Einschätzung reicht der Maximalpegel aus, um einen durchschnittlich großen Raum akzeptabel zu beschallen.

Akkueigenschaften

Anker hat nicht zu viel versprochen: Laut "GIGA" erreicht der Akku die versprochenen 20 Stunden. Hörst Du bei voller Lautstärke, ist früher Schluss. Damit der Akku lange nutzbar bleibt, solltest Du die Box während des Ladevorgangs nicht einschalten.

Praxis / Nutzung

Verbindung & Bedienung

Lautsprecher und Quelle sind schnell gekoppelt, auch die Reichweite der Verbindung überzeugt. Schade: Es gibt keine Tasten, mit denen Du bei der Musikwiedergabe vor- und zurückspringen kannst. Nervig finden einige Kunden die lauten Signaltöne beim Ein- und Ausschalten.

Robustheit

Tester und Kunden sind sich einig: Die Bluetooth-Box ist einwandfrei verarbeitet und wirkt robust. Das Kunststoffgehäuse hat Anker gummiert, den eigentlichen Lautsprecher hinter ein Schutzgitter aus Metall gesetzt. Pluspunkte gibt es für die rutschfeste Unterseite.

Ausstattung

Standardkost: Es gibt einen Audio-Eingang, einen USB-Anschluss zur Stromversorgung und ein Mikrofon zur Freihandtelefonie. Auf weitere Extras musst Du verzichten. Für einfache Zwecke reichen die Funktionen aus.

Der Anker A7908 wurde zuletzt von Jens am überarbeitet.

Einschätzung unserer Autoren

Anker MP 141

Kantig und kompakt

Vom tonnenförmigen Design des ersten Bluetooth-Speakers hat sich Anker verabschiedet: Der in Schwarz und Weiß erhältlich MP141 gibt sich kantig und sollte dank kompakter Abmessungen fast überall Platz finden.

Abmessungen und Zubehör

Die Box ist acht Zentimeter breit wie tief, sechs Zentimeter hoch und bringt 336 Gramm auf die Waage. Inklusive Zubehör und Verpackung – erfreulicherweise ein umweltfreundlicher Pappkarton – sind es knapp 500 Gramm. Im Karton enthalten: Ein Audio-Kabel mit 60 Zentimetern Länge, das beidseitig in einem 3,5 Millimeter-Stecker endet; ein Micro-USB-Kabel, um den eingebauten Akku mit neuer Energie zu versorgen; eine Bedienungsanleitung und zu guter Letzt ein weicher Stoffbeutel, schließlich soll die Box unterwegs keinen Schaden nehmen. Den Aux-Eingang und den USB-Port hat Anker seitlich verbaut, hier wird das Gerät außerdem eingeschaltet. Vorne am Gehäuse gibt es drei Tasten, um bei einer Bluetooth-Verbindung die Wiedergabe zu starten, zu stoppen, von Titel zu Titel zu springen und die Lautstärke anzupassen. Gleich unten den Tasten entdeckt man das Mikrofon zum Freisprechen.

Handhabung, Akku und Treiber

Ruft jemand an, während man Musik vom Bluetooth-Handy hört, wird der Lautsprecher nicht einfach leiser, sondern spielt einen Klingelton. Mit an Bord ist ein Bluetooth-Modul im Standard 4.0, das Bluetooth-Quellen ab Version 2.1 unterstützt. Sind keine Wände, Decken oder andere feste Hindernisse im Weg, lässt sich eine Distanz von gut zehn Metern überbrücken, wobei das zuletzt gekoppelte Bluetooth-Gerät automatisch verbunden wird, wenn man den Lautsprecher einschaltet. Dem eingebauten Akku, ein Lithium-Ionen-Akku mit 2100 mAh, bescheinigt Anker eine Laufzeit von bis zu 20 Stunden, was bei moderatem Pegel durchaus realistisch ist. Für den guten Ton bürgt ein 50-Millimeter-Treiber, der vom integrierten Verstärker mit einer Ausgangsleistung von vier Watt belastet wird. Von einer Reflexöffnung (Bass Port), die genau wie der Treiber nach oben gerichtet ist, soll der untere Frequenzbereich profitieren.

Der MP141 sieht gut aus, geht für relativ kleines Geld über den Ladentisch (35 EUR bei amazon) und kassiert - was Verpackung, Verarbeitung, Handhabung und Klang betrifft – mehrheitlich Lob von der Kundschaft. Wer eine handliche Box für unterwegs sucht, sollte zuschlagen.

Datenblatt zu Anker A7908

Technik
System Mono-System
Leistung (RMS) 4 W
Akkueigenschaften
Kapazität 2100 mAh
Laufzeit 20 h
Statusanzeige fehlt
Extras
aptX
fehlt
Audioeingang (AUX) vorhanden
NFC fehlt
Powerbank
fehlt
USB-Wiedergabe vom PC fehlt
USB-Stromversorgung vorhanden
Fernsteuerung der Quelle
fehlt
Stereopairing fehlt
Wasserdicht fehlt
Maße & Gewicht
Breite 8 cm
Tiefe 8 cm
Höhe 6 cm
Gewicht 0,5 kg
Material
  • Kunststoff
  • Gummiert
Mini-Format vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: AK-A7908012, AK-A7908022, AK-A7908032

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen