AMD Ryzen 7 1700X 10 Tests

Gut (1,9)
10 Tests
ohne Note
14 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Basis-​Takt 3,4 GHz
  • Sockel­typ Sockel AM4
  • Pro­zes­sor-​Kerne 8
  • Mehr Daten zum Produkt

AMD Ryzen 7 1700X im Test der Fachmagazine

  • Note:1,9

    Preis/Leistung: „knapp ausreichend“ (4-)

    Platz 2 von 7

    „Plus: Guter Ryzen-7-Kompromiss aus Preis und Leistung ohne OC.
    Minus: PLV schlechter als beim R7-1700.“

  • „gut“ (1,90)

    Platz 4 von 14

    Arbeitsgeschwindigkeit (40%): 1,33;
    Geschwindigkeit (Komplexe Berechnungen) (25%): 1,06;
    Geschwindigkeit (Separate Grafikkarte) (15%): 2,08;
    Geschwindigkeit (Integrierter Grafikprozessor) (10%): 6,00;
    Stromverbrauch (10%): 1,89.

  • „gut“ (1,96)

    Platz 2 von 3

    Geschwindigkeit: 1,38;
    Geschwindigkeit bei Profi-Anwendungen: 1,20;
    Spieletempo (separate Grafikkarte): 2,12;
    Spieletempo (integrierter Grafikchip): 6,00;
    Stromverbrauch: 1,89.

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „... Die Single-Thread-Performance des 80 Euro teureren Ryzen 7 1700X ist nur geringfügig besser als die des 1700 ohne X, da sein Boost-Takt nur um 100 MHz darüber liegt. Bil Multi-Thrad-Anwendungen beträgt der Unterschied rund 8 Prozent. ...

  • Note:1,91

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    Platz 2 von 3

    „Plus: In Spielen schneller als viele Quad-, in Anwendungen fast so schnell wie Intels 1.100-Euro-Octocores.
    Minus: 50 Euro Aufpreis gegenüber R7-1700 lohnt nur ohne OC.“

  • „gut“ (1,96)

    Platz 2 von 3

    „... der kleinere 1700X ließ sich im Test nicht lumpen – er arbeitete richtig flink. 3D-Modelle, viele Texturen? Für den 1700X war das im Test kein Problem. ...“

    • Erschienen: März 2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Attraktiver Preis“

    • Erschienen: März 2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Redaktions-Empfehlung“

    • Erschienen: März 2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Der Ryzen 7 1700X konnte insbesondere in den Anwendungsbenchmarks überzeugen. Gerade bei gut parallelisierten Anwendungen kann man sich an die Spitze setzen oder muss sich lediglich den Konkurrenzmodellen mit mehr Kernen geschlagen geben, zum Beispiel bei der Kodierung eines Filmes mit x265 oder auch Handbrake. ... Doch auch die Single-Thread Performance zeigt sich in einem konkurrenzfähigen Bereich und man liegt auf einer Höhe mit zumindest der letzten Generation des Mitbewerbers ...“

    • Erschienen: März 2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Positiv: Nur geringe Unterschiede zum großen Ryzen 7 1800X; weiterhin sehr gute Energieeffizienz; größere Übertaktungsmöglichkeiten (prozentual); besseres Preis-Leistungsverhältnis als Ryzen 7 1800X.
    Negativ: mäßige Spieleperformance im Vergleich zum Core i7-7700K bei niedrigen Auflösungen; Plattform ist neu, somit Biosupdates zu erwarten.“

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu AMD Ryzen 7 1700X

zu AMD Ryzen 7 1700 X

  • AMD Ryzen 7 1700X Prozessor
  • Neu•Aufrüst PC•AMD Ryzen 7 3700X•AMD HD3000 1GB•16 GB DDR4•ohne HDD/SSD
  • AMD Ryzen 7 1700X Prozessor

Kundenmeinungen (14) zu AMD Ryzen 7 1700X

4,9 Sterne

14 Meinungen in 2 Quellen

4,9 Sterne

9 Meinungen bei billiger.de lesen

4,9 Sterne

5 Meinungen bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Prozessoren

Datenblatt zu AMD Ryzen 7 1700X

Prozessortyp AMD Ryzen 7
Basis-Takt 3,4 GHz
Sockeltyp Sockel AM4
Plattform PC
Prozessor-Kerne 8
Cache 16
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: YD170XBCAEWOF

Weiterführende Informationen zum Thema AMD YD170XBCAEWOF können Sie direkt beim Hersteller unter amd.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf