AMD Radeon HD 6950 8 Tests

Radeon HD 6950 Produktbild
Gut (1,7)
8 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Gra­fik­spei­cher 2 GB
  • Küh­lung Aktiv
  • Mehr Daten zum Produkt

AMD Radeon HD 6950 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „... Die Radeon HD 6950 kennt nur die etwas günstigere Vorgängerin Radeon HD 5870 als Gegner, ist dieser aber in allen Belangen überlegen. Das OC-Potenzial der Radeons enttäuscht allerdings.“

  • „gut“ (2,35)

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 4 von 4

    „Schnelle Mittelklasse-Karte. Im Referenzdesign nicht gerade leise.“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „... Für die Radeon HD 6950 stehen 1408 Shader-Prozessoren mit 88 Texture-Einheiten und ebenfalls 32 ROPs zur Verfügung. ... Die Radeon HD 6950 muss sich mit einem Speichertakt von 1250 MHz zufriedengeben. ...“

  • 90 von 100 Punkten

    3 Produkte im Test

    Die HD 6950 ist eine performante DX-11-Karte, die für das Daddeln von aktuellen Games in hohen Details auf 24-Zoll-Monitoren inklusive 8x-Anti-Aliasing genügt. Im Bereich von 250 bis 300 EUR ist sie konkurrenzlos gut. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „Positive Aspekte: niedriger Idle-Stromverbrauch; niedriger Last-Stromverbrauch; leise unter Last.
    Negative Aspekte: schlechte Filterqualität bei Treiber-Defaults.“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „Die Radeon HD 6950 zeigt sich auf den ersten Blick interessanter. Sie unterbietet deutlich die Leistungsaufnahme der HD 5870, spielt dabei aber auf etwa gleichem Leistungsniveau. Das ist ein Punkt, welchen man erst einmal festhalten muss.“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „Positive Eigenschaften: Schnell genug für 1920x1200; Fast durchgängig AA/AF möglich; Relativ leise unter Windows; Niedrige Leistungsaufnahme unter Windows; Eyefinity; Mit 2.048 MB großer Speicher.
    Negative Eigenschaften: Relativ laut unter Last; Recht hohe Leistungsaufnahme unter Last; Anisotrope Filterung nicht auf Nvidia-Niveau.“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „... Im Preisbereich der Radeon HD 6950 (ab ca. 260 Euro) hat Nvidia derzeit kein adäquates Produkt anzubieten. Die GeForce GTX 470 ist mittlerweile rund 50 Euro billiger und meistens auch deutlich langsamer. Im Vergleich mit der Konkurrenz im eigenen Hause schneidet die 6950 gut ab. Sie liegt in fast allen Fällen vor der Radeon HD 5870 und die 6870 wird deutlich distanziert - wie es auch sein sollte. Insgesamt ist die Radeon HD 6950 unserer Ansicht nach deshalb das bessere Produkt. ...“

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu AMD Radeon HD 6950

Datenblatt zu AMD Radeon HD 6950

Klassifizierung
Typ PCI-Express
Leistung
Speicher
Grafikspeicher 2 GB
Chipsatz
Basistakt 800 MHz
Stromverbrauch
Empfohlenes Netzteil 200 W
Bauform & Kühlung
Kühlung Aktiv
Weitere Daten
DirectX-Unterstützung 11
Shader-Geschwindigkeit 800 MHz

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf