Hardwareluxx [printed] prüft Grafikkarten (1/2011): „Performance-Spitze oder Sieger der Vernunft?“

Hardwareluxx [printed] - Heft 2/2011

Inhalt

Kurz vor Weihnachten stellte AMD die neue Grafik-Generation vor. Im Gegensatz zu den ebenfalls in diesem Heft zu findenden Modellen der Radeon-HD-6800-Serie setzt man dabei auf eine neue Architektur. Die ersten Grafikkarten können zwar noch nicht mit extravaganten Kühllösungen auftrumpfen und besitzen auch noch keine werksseitige Übertaktung, ein erster Blick auf die Karten lohnt aber schon aufgrund der Achitektur. Wir riskieren den Blick auf zwei Karten von Sapphire.

Was wurde getestet?

Getestet wurden zwei Grafikkarten.

  • AMD Radeon HD 6950

    • Grafikspeicher: 2 GB;
    • Kühlung: Aktiv

    ohne Endnote

    „... Für die Radeon HD 6950 stehen 1408 Shader-Prozessoren mit 88 Texture-Einheiten und ebenfalls 32 ROPs zur Verfügung. ... Die Radeon HD 6950 muss sich mit einem Speichertakt von 1250 MHz zufriedengeben. ...“

    Radeon HD 6950
  • AMD Radeon HD 6970

    • Grafikspeicher: 2 GB;
    • Kühlung: Aktiv

    ohne Endnote

    „... Der Speicher der Radeon HD 6970 kommt auf 1375 MHz und erreicht somit auch mit einem ‚nur‘ 256 Bit breiten Speicherinterface eine Speicherbandbreite von 176 GB pro Sekunde. ...“

    Radeon HD 6970

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Grafikkarten

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf