Amazfit Nexo 1 Test

Ausreichend (4,2)
1 Test
ohne Note
14 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Was­ser­dicht Ja  vorhanden
  • Touch­s­creen Ja  vorhanden
  • Puls­mes­ser Ja  vorhanden
  • Kom­pa­ti­bel zu Android Ja  vorhanden
  • Kom­pa­ti­bel zu iPho­nes Ja  vorhanden
  • GPS Ja  vorhanden
  • Mehr Daten zum Produkt

Amazfit Nexo im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: November 2019
    • Details zum Test

    3,5 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: 2 von 10 Punkten

    Pro: gute Verarbeitung; integrierte eSIM für Telefon-Funktion; überzeugendes Display.
    Contra: kurze Akkulaufzeiten; veraltete Ausstattung; zum Teil schlecht übersetzte Bedienoberfläche; diverse Software-Fehler; insgesamt schwaches Preis-Leistungs-Verhältnis. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Amazfit Nexo

zu Amazfit Nexo

  • Xiaomi Huami Amazfit Nexo Ceramic Black EU [3,53cm (1,39") OLED Display,
  • Xiaomi Huami Amazfit Nexo Ceramic Black EU [3,53cm (1,39") OLED Display,
  • Xiaomi Huami Amazfit Nexo 4G Watch Black
  • Xiaomi Huami Amazfit Nexo wh| Ceramic White
  • Amazfit Nexo (43 mm, Edelstahl, 4G), Sportuhr + Smartwatch
  • Amazfit Nexo (43 mm, Edelstahl, 4G), Sportuhr + Smartwatch
  • Amazfit *DEMO* Nexo - Ceramic Black
  • Amazfit Nexo, Schwarz Smartwatch, Display: 1.39 46AMAZFITNEXOBLK
  • Amazfit Nexo - Ceramic Black
  • Amazfit Huami Nexo - schwarz

Kundenmeinungen (14) zu Amazfit Nexo

2,5 Sterne

14 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
3 (21%)
4 Sterne
1 (7%)
3 Sterne
1 (7%)
2 Sterne
5 (36%)
1 Stern
4 (29%)

2,5 Sterne

14 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Nicht ansatz­weise emp­feh­lens­wert

Stärken
  1. helles und scharfes AMOLED-Display
Schwächen
  1. sehr klobig
  2. unbrauchbare Fitness-Sensoren
  3. NFC ohne Funktion
  4. indiskutabel schlechte Akkulaufzeit

Die Amazfit Nexo möchte eine moderne Smartwatch für den Alltag sein, die einem sowohl auf Arbeit, als auch beim Sport oder Zuhause ein guter Begleiter ist. Dass es sich hierbei um reines Wunschdenken handelt, bestätigt ein Testbericht auf ernüchternde Art und Weise. Zwar sind eine Schnellladefunktion des Akkus (Sie benötigen nur etwa eine Stunde zum Vollladen), die Möglichkeit Telefonate per eSIM durchzuführen, sofern Sie Kunde bei Vodafone oder O2 sind und ein recht scharfes AMOLED-Display als klare Vorteile zu bezeichnen.

Dennoch enttäuscht die Smartwatch in essenziellen Bereichen. Sie ist mit 13,7 mm sehr dick gebaut, was recht klobig am Handgelenk wirkt und schnell stören kann. Die automatische Helligkeitseinstellung arbeitet äußerst unzuverlässig. Ähnlich verhält es sich mit der Erkennung der gerade aktiven Sportart. In vielen Fällen erkennt die Uhr gar keinen Sport. Hinzu kommt, dass die Sensoren stark verfälschte Werte anzeigen: Ein Ruhepuls ohne Bewegung schwankt mit der Nexo gerne zwischen 50 und 180 – völlig indiskutabel und absolut unbrauchbar. Im Inneren werkelt veraltete Technik: Der Chipsatz ist träge – NFC ist zwar verbaut, ist jedoch vollkommen funktionslos. Auch das GPS-Modul arbeitet nicht ordentlich und benötigt gut und gerne 5 Minuten, um einen Satfix zu erreichen. Der Akku ist sehr schwach: Mehr als eine zweistündige Wanderung hält er nicht durch. Angesichts der Mängel ist diese Smartwatch nicht empfehlenswert. Wenn Sie auf die Telefoniefunktion verzichten können, sollten Sie besser zur Amazfit GTR greifen, die in allen Belangen besser arbeitet und bis zu 3 Wochen ohne Aufladen auskommt.

von Julian Elison

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Smartwatches

Datenblatt zu Amazfit Nexo

Abmessungen & Gewicht
Gewicht 49 g
Austauschbares Armband vorhanden
Gehäuse
Durchmesser 35,4 mm
Bautiefe 13,7 mm
Material & Verarbeitung
Wasserdicht vorhanden
Gehäusematerial
Aluminium fehlt
Edelstahl vorhanden
Kunststoff vorhanden
Keramik vorhanden
Titan fehlt
Bedienung
Touchscreen vorhanden
Drehlünette fehlt
Krone fehlt
Tasten vorhanden
Sport & Gesundheit
Thermometer fehlt
Bewegungssensor / Lagesensor vorhanden
Pulsmesser vorhanden
Höhenmesser vorhanden
Schrittzählung vorhanden
Elektrokardiografie (EKG) fehlt
Verbindungen
Kompatibilität
Kompatibel zu Android vorhanden
Kompatibel zu iPhones vorhanden
Betriebssystem Herstellereigen
Schnittstellen
Bluetooth vorhanden
GPS vorhanden
WLAN vorhanden
NFC fehlt
Mobilfunk
Erhältlich mit LTE vorhanden
LTE vorhanden
SIM-Kartensteckplatz fehlt
Fest integrierte SIM-Karte vorhanden
Akku
Kapazität 420 mAh
Laden per Magnetkontakt vorhanden
Display
Displaygröße 1,39"
Displayauflösung (px) 454 x 454
Pixeldichte 326 ppi
Technische Ausstattung
Prozessor Quad Core
Prozessorleistung 1,1 GHz
Kamera fehlt
Lautsprecher vorhanden
Mikrofon vorhanden
Speicher
Arbeitsspeicher 512 MB
Interner Speicher 4 GB
Speicherkartensteckplatz fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Amazfit Nexo können Sie direkt beim Hersteller unter amazfit.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf