Alpina Fedaia Test

(Rennradhelm)
  • Gut (1,8)
  • 2 Tests
  • 05/2019
3 Meinungen
Produktdaten:
  • Geeignet für: Herren, Damen
  • Einsatzbereich: Rennrad
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu Alpina Fedaia

    • RoadBIKE

    • Ausgabe: 6/2019
    • Erschienen: 05/2019
    • Produkt: Platz 10 von 12
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    „gut“ (64 von 100 Punkten)

    „Der Fedaia von Alpina kann mit seiner sehr guten Anpassbarkeit gefallen, auch das integrierte Insektennetz ist ein Pluspunkt. Bei Belüftung und Tragekomfort zeigen sich andere besser.“

    • TOUR

    • Ausgabe: 11/2018
    • Erschienen: 10/2018
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Plus: leicht; gut gepolstert; gut belüftet.
    Minus: -.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Alpina Fedaia

  • Alpina Damen FEDAIA Fahrradhelm, Nightshade, 53-58 cm

    15 Kilometer bergauf, maximale Steigung: 16 Prozent - der 2057 Meter hohe Fedaia ist für Rennradfahrer eine ,...

  • Alpina Sports Fahrradhelm »Fedaia Helmet«, lila

    15 Kilometer bergauf, maximale Steigung: 16 Prozent – der 2057 Meter hohe Fedaia ist für Rennradfahrer eine ,...

  • Alpina Fedaia titanium - black (30) 53-58 cm

    15 Kilometer bergauf, maximale Steigung: 16 Prozent der 2057 Meter hohe Fedaia ist für Rennradfahrer eine ,...

  • Alpina Damen FEDAIA Fahrradhelm, Nightshade, 53-58 cm

    15 Kilometer bergauf, maximale Steigung: 16 Prozent - der 2057 Meter hohe Fedaia ist für Rennradfahrer eine ,...

  • Alpina Damen FEDAIA Fahrradhelm, Nightshade, 53-58 cm

    15 Kilometer bergauf, maximale Steigung: 16 Prozent - der 2057 Meter hohe Fedaia ist für Rennradfahrer eine ,...

  • Alpina Fedaia Helmet titanium-black 53-58cm 2019 Fahrradhelme Modelljahr: 2019,

    Größe: 53 - 58cm Rennradhelme

Kundenmeinungen (3) zu Alpina Fedaia

3 Meinungen
Durchschnitt: (Sehr gut)
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Einschätzung unserer Autoren

Fedaia

Universal-Helm für viele Radler

Stärken

  1. trotz robuster Konstruktion leicht
  2. individuelle Verstellmöglichkeiten
  3. gute Ausstattung

Schwächen

  1. noch keine bekannt

Die klassische Form verrät es: Der "Fedaia" von Alpina zeigt sich als multifunktionaler Helm für viele Radfahrer. Er ist aus stabilem, aber gleichzeitig leichtem Material gefertigt und lässt sich mittels eines speziellen Systems an die individuelle Kopfform anpassen. Dabei kann der Nackenbügel sogar in der Neigung verstellt werden. Eine umfangreiche Belüftung, Insektennetz und antibakterielles und waschbares Innenpolster vervollständigen das Bild. Zu den günstigsten Modellen gehört der Helm nicht, aber auch bei den Kundenrezensionen herrscht vor allem eine Meinung vor: Zu meckern gibt es offenbar bisher nichts. Den Unisex-Helm gibt es in drei Farbvarianten.

Datenblatt zu Alpina Fedaia

Ausstattung Insektenschutzgitter
Einsatzbereich Rennrad
Geeignet für Damen, Herren
Gewicht 285 g (M)
Größen M (53-58 cm) / L (58-63 cm)
Gütesiegel EN DIN 1078
Kopfumfang 63 cm, 53 cm, 54 cm, 55 cm, 56 cm, 57 cm, 58 cm, 59 cm, 60 cm, 61 cm, 62 cm
Werkstoff EPS, In-Mold

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen