Life E24003 (MD 26001) Produktbild

ohne Endnote

Test (1)

o.ohne Note

Keine Meinungen

Aldi Nord / Medion Life E24003 (MD 26001) im Test der Fachmagazine

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 4/2010
    • Erschienen: 03/2010

    ohne Endnote

    „Der Aldi-Receiver ist ein wirklich guter und günstiger Doppelempfänger, der sich in Qualität und Vielseitigkeit mit vielen doppelt so teuren Geräten messen lassen kann.“  Mehr Details

Einschätzung unserer Autoren

Life E24003 (MD 26001)

Preiswert und gut

Der Medion Life E24003 steht seit letzten Donnerstag exklusiv in den Aldi Nord-Filialen und wechselt dort für 229 Euro den Besitzer. Die Redaktion der Stiftung Warentest bescheinigt dem HDTV-Receiver mit integrierter Festplatte und doppeltem DVB-S2-Tuner solide Leistungen.

Abzüge gibt es für den minimalen Rotstich und in Sachen Handhabung. So hat der Hersteller das Gerät, dessen Innenleben bis auf die größere Festplatte (500 Gigabyte) dem des Comag PVR/2 1000CI HD entspricht, mit einer anderen Frontpartie und kleineren Knöpfen ausgestattet. Auch die Tasten der Fernbedienung sind etwas kleiner als beim Comag und lassen sich nicht ganz so gut drücken. Außerdem wird der Medion ohne HDMI-Kabel ausgeliefert. Wirklich störend fand man die genannten Schwächen allerdings nicht. Pluspunkte bekommt der E2004 für die trotz minimalem Rotstich „gute“ Bildqualität und für die Qualität der digitalen TV-Aufnahmen, die man obendrein problemlos auf externe Festplatten oder den Computer kopieren kann. Der Receiver empfiehlt sich für das Zusammenspiel mit zwei LNBs beziehungsweise Satellitenschüsseln, kann also während der Aufnahme ein zweites Programm wiedergeben. Mit motorgetriebenen Anlagen hat der Medion dank DiSEqC-Profil 1.2 ebenfalls kein Problem. Der Hersteller hat ferner einen CI-Slot für den Empfang von Pay-TV-Sendern, zwei Scart-Buchsen, eine HDMI-Schnittstelle, einen Komponenten- und einen Composite-Video-Ausgang verbaut. Anschluss zur Stereo- oder Surround-Anlage findet das Gerät entweder über analoge Cinch-Buchsen oder über einen optischen beziehungsweise einen koaxialen Digitalausgang.

Einen günstigeren und ähnlich guten HDTV-Sat-Receiver mit Twin-Tuner und integrierter Festplatte wird man zur Zeit nicht finden. Den kompletten Testbericht zum Medion Life E24003 gibt es hier.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Aldi Nord / Medion Life E24003 (MD 26001)

Satellit (Analog) fehlt
Empfangsweg
DVB-T fehlt
DVB-T2 fehlt
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S vorhanden
DVB-S2 fehlt
DVB-C fehlt
IPTV fehlt
Funktionen
EPG vorhanden
Anschlüsse
USB vorhanden
Audio & Video
HDMI vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Aldi Nord / Medion Life E24003 (MD 26001) können Sie direkt beim Hersteller unter aldi-nord.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

HD-Sat-Empfänger von Aldi

Stiftung Warentest (test) 4/2010 - Ein wahres Schnäppchen: Passend zum Start der hochauflösenden Programmangebote von ARD und ZDF gab es bei Aldi (Nord) einen HD-fähigen Sat-Empfänger mit eingebauter 500-Gigabyte-Festplatte für 229 Euro. ... …weiterlesen