Gut (2,0)
1 Test
Sehr gut (1,3)
1.141 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Pod­cast­mi­kro­fon, Gesangs­mi­kro­fon
Tech­no­lo­gie: Kon­den­sa­tor
Anschluss: XLR
Mehr Daten zum Produkt

AKG P120 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: September 2017
    • Details zum Test

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    „Pro: Verhältnismäßig niedriges Grundrauschen; Gute Detailtreue dank geringem Membrandurchmesser; Heller Klang bringt Frische und eignet sich gut für Frauenstimmen; Extrem laute Schallquellen lassen sich praktisch verzerrungsfrei aufnehmen; Überragend verarbeitet, nicht nur für ein 80-Euro-Mikrofon.
    Contra: Klangfarbe merklich zu hell für einige Geschmäcker und Anwendungen; Optionale Mikrofonspinne genauso teuer wie das Mikrofon.“

zu AKG P120

  • AKG P120
  • AKG P 120
  • AKG - P120 AKGP120
  • AKG P 120
  • AKG P120 234574
  • AKG P-120
  • AKG - P120
  • AKG Pro P120 (Allround, Home-Studio)

Kundenmeinungen (1.141) zu AKG P120

4,7 Sterne

1.141 Meinungen in 1 Quelle

4,7 Sterne

1.141 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu AKG P120

Typ
  • Gesangsmikrofon
  • Podcastmikrofon
Technologie Kondensator
Enthaltenes Zubehör Stativklemme
Anschluss XLR
Richtcharakteristik Niere
Gewicht 455 g
Frequenzbereich 20 Hz - 20 kHz
Impedanz 200 Ohm

Weiterführende Informationen zum Thema AKG P120 können Sie direkt beim Hersteller unter akg.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

XLR-Mikros - Rode empfehlenswert

Im professionellen Bereich nutzen Videofilmer Mikrofone mit XLR-Anschluss. Doch auch Hobbyfilmer profitieren von den Möglichkeiten eines XLR-Gerätes: So ist man im Gegensatz zum Klinkenkabel nicht auf kurze Verbindungen angewiesen und überhaupt deutlich flexibler, was die Einsatzmöglichkeiten angeht. Die Zeitschrift „PC Video“ hat drei Modelle getestet und rät zum preiswerten Kandidaten von Rode.