AEG Voxtel C110 Test

(Seniorentelefon)
Voxtel C110 Produktbild
  • keine Tests
15 Meinungen
Produktdaten:
  • Seniorentelefon: Ja
  • Analog: Ja
  • IP: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Voxtel C110

Angenehme Bedienung trotz herkömmlichem Design

Sogenannten Komforttelefonen sieht man ihre Bestimmung leider nur allzu oft deutlich an: die Tasten übermäßig riesig, das Design klobig und rein auf die Funktion ausgerichtet. Kein Wunder, dass sich viele Menschen scheuen, zu einem solchen Telefon zu greifen, selbst wenn sie es eigentlich nötig hätten. Doch es gibt zum Glück auch positive Gegenbeispiele: Unter der Marke AEG ist zum Beispiel bald das Voxtel C110 erhältlich, welches hohen Bedienkomfort bei herkömmlichem Design verspricht.

Tasten erhöht und deutlich voneinander separiert

Und in der Tat wirkt das Voxtel C110 wie jedes andere schnurgebundene Tischtelefon. Einzig an den etwas größeren Tasten kann man erkennen, dass dieses Telefon kein ganz gewöhnlicher Büroapparat ist. Dennoch bleiben die Tasten normal dimensioniert, so dass sie nicht unschön ins Auge fallen. Dank ihrer deutlichen Erhebung und der klaren Separation voneinander dürfte es aber auch Menschen mit motorischen Einschränkungen leicht fallen, sie zu bedienen. Dies gilt auch für die meisten (kleineren) Funktionstasten neben der Haupttastatur.

Anrufe werden auch optisch signalisiert

Und auch, wer nicht mehr ganz so gut hört, dürfte in dem Telefon einen praktischen Partner finden. Denn Anrufe werden nicht nur akustisch, sondern auch optisch mittels einer roten Leuchtdiode signalisiert. Des weiteren gibt es ein hintergrundbeleuchtetes Display, welches auf zwei Zeilen gut ablesbar Rufnummern und hinterlegte Namen anzeigt. Bis zu 10 Nummern können auf diese Weise im Kurzwahlspeicher hinterlegt werden. Ferner gibt es drei praktische Direktwahltasten, welche für die wichtigsten Nummern verwendet werden können.

Freisprecheinrichtung und Mikrofon-Stummschaltung

Auch an eine Freisprechfunktion wurde gedacht, wobei diese Funktion mit einer optischen Anzeige signalisiert wird. Auf diese Weise kann man nicht im Laufe des Gespräches vergessen, dass man eigentlich auf Freisprechen geschaltet hat und sich damit in peinliche Situationen bringen. Eine Mikrofon-Stummschaltung wiederum erlaubt es, die Sprechverbindung komplett zu unterbrechen – zum Beispiel, wenn im Büroeinsatz eine kurze Rückfrage beim Kollegen nötig ist. Kurzum: Beim AEG Voxtel C110 handelt es sich nicht um ein klassisches Seniorentelefon, sondern ein durchaus alltagstaugliches Büro- und Heimtelefon, das einfach das kleine Plus an Bedienkomfort liefert, das sich viele Menschen insgeheim wünschen. Für 29,99 Euro ist das Gerät auch angenehm fair bepreist.

zu AEG Voxtel C110

  • AEG Thor 15 | Schnurloses Festnetz-Telefon mit Anrufbeantworter-Basis Set

    Schnurloses DECT Telefon 1. 6 ' LCD - Bildschirm GAP kompatibel Anrufbeantworter Eco - Modus Mehrere Sprachen ,...

Kundenmeinungen (15) zu AEG Voxtel C110

15 Meinungen
Durchschnitt: (Ausreichend)
5 Sterne
4
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
9

Datenblatt zu AEG Voxtel C110

3G-Tischtelefon fehlt
Analog vorhanden
Anrufbeantworter fehlt
IP fehlt
ISDN fehlt
Schnurgebunden vorhanden
Schnurlos fehlt
Seniorentelefon vorhanden

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen