Vampyr CE 4120 Produktbild
  • Gut 2,4
  • 1 Test
  • 2 Meinungen
Gut (2,4)
1 Test
ohne Note
2 Meinungen
Bodenstaubsauger (Netz): Ja
Mit Beutel: Ja
Mehr Daten zum Produkt

AEG Vampyr CE 4120 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (82,5%)

    Platz 15 von 19

    „Pro: Beweglichkeit.
    Contra: Mehlrückstände.“

Kundenmeinungen (2) zu AEG Vampyr CE 4120

3,3 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
1 (50%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (50%)
1 Stern
0 (0%)

3,0 Sterne

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Alte Technik in neuem Gewand

    von Tom1802
    • Vorteile: einfach zu reinigen
    • Nachteile: geringe Leistung, billige Verarbeitung, Kabeleinzug zu schwach, Geräuschpegel zu hoch

    Ich habe den AEG CE 4122 getestet und das Ergebnis ist eine Enttäuschung. Die Saugleistung ist, trotz der 2.200 Watt, nicht hoch. Dafür das Geräuschniveau. Der Kabeleinzug ist schwach, die Mechanik der Lenkrollen und der Düse ist primitiv. Man sollte 50 Euro mehr investieren und einen Siemens der VS07 Serie sich anschaffen. Mehr dazu in meinen Tests bei Youtube unter
    http://www.youtube.com/watch?v=OBxvRXb0l-M

    Antworten
  • Ein guter preiswerter Sauger

    von Paul Liesen
    • Vorteile: angenehme Handhabung, höhenverstellbares Teleskoprohr

    Gekauft habe ich ihn als 2. Sauger im Angebot für 60,- €, muß aber sagen, dass er in der Saugkraft besser ist als mein 3x so teurer Siemens electronic 610. Würde ihn wieder kaufen.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Vampyr CE 4120

Leicht­ge­wicht mit guter Saug­kraft

Mit etwas weniger als sechs Kilogramm gehört der Vampyr CE4120 zu den leichtesten Staubsaugern auf dem Markt. Trotzdem präsentierte sich der von AEG hergestellte Bodenstaubsauger in einem Praxistest des „Testmagazin“ in puncto Saugkraft fast auf Augenhöhe mit seinen teilweise deutlich schwereren Kollegen.

Bei maximaler Saugleistung jedenfalls, so das Magazin weiter, sind Unterschiede zwischen den einzelnen Staubsaugermodellen nur noch mit der Lupe festzustellen. Zumindest auf Hartböden saugen sie nahezu alles vom Boden weg, was dort nicht hingehört. Auf Teppichböden hingegen hatten einige Modelle, und zu ihnen gehörte auch der AEG Vampyr CE4120, Schwierigkeiten mit dem zu Testzwecken ausgeschütteten Mehl und Sand, von dem immer ein bisschen zurückblieb.

Dafür punktete der AEG Vampyr CE4120 mit einem flüssig ein- und ausfahrbaren Saugrohr – den Komfortgewinn kann jeder ermessen, der an seinem Staubsauger noch mehrere Einzelrohre zusammenstecken muss – sowie mit seinem einfachen Mechanismus zum Wechsel des Staubbeutels, auch wenn dieser wiederum sich im Test etwas gegen das Herausziehen gesträubt hat.

Aufgrund seines niedrigen Gewichts ist der Vampyr CE4120 sehr wendig und flexibel und erfordert daher kaum Kraftaufwand. Wer diese Tugend zu schätzen weiß, vermutlich nie Mehl oder Sand auf seinen Teppichböden verschütten wird und bereit ist, rund 70 Euro für einen Markenstaubsauger auszugeben, kann sich den Vampyr CE4120 mit gutem Gewissen bestellen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu AEG Vampyr CE 4120

Staubsauger
Bodenstaubsauger (Netz) vorhanden
Leistungsaufnahme 2000 W
Staubsaugen
Beutellos fehlt
Mit Beutel vorhanden
Wasserfilterung fehlt
Düsen
Elektrobürste fehlt
Fugendüse fehlt
Kombidüse fehlt
Mini-Turbo-Düse fehlt
Parkettdüse fehlt
Polsterdüse fehlt
Saugpinsel / -bürste fehlt
Turbodüse fehlt

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Miele S290Hoover Freejet 3in1 FJ 180AEG ATI 7655 MinionMiele S 762Dyson DC30Rowenta Air Force RH 8565Philips FC8146/01 EasyLife Energy CarePhilips FC 8915/03 HomeHeroPhilips FC8917/01 HomeHeroPhilips FC9306 EnergyCare AnimalCare