AEG Fame 510 0 Tests

(Analoges Telefon)
Fame 510 Produktbild
  • keine Tests
1 Meinung
Produktdaten:
Analog: Ja
IP: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Fame 510

Energiesparend und strahlungsarm

Der Hersteller bewirbt das AEG Fame 510 als besonders energiesparendes und strahlungsarmes Schnurlostelefon. Der Einbau besonders stromsparender Netzteile und die „optimale Abstimmung der elektrischen Komponenten“ sollten dem Besitzer helfen, Stromkosten einzusparen. Darüber hinaus ist die Strahlung des Telefons um mehr als 99 Prozent reduziert, wenn sich das Mobilteil in der Basisstation befindet. Die Strahlung des Mobilteils dagegen ist im Umkreis von knapp 30 Metern um die Basisstation um mehr als 75 Prozent reduziert.

Dass sich die Eco-Modi der verschiedenen Hersteller stark voneinander unterscheiden, ist ja leider kein Geheimnis. Dass aber selbst die Geräte der gleichen Baureihe ein- und desselben Herstellers keiner einheitlichen Linie folgen ist besonders ärgerlich. Für den Kunden ist das wenig transparent und er muss sich jeweils im Einzelfall danach erkundigen, was das jeweilige Gerät nun genau mit „strahlungsarm“ meint. Denn beim AEG Fame 510 ist es zum Beispiel genau umgekehrt verglichen zum Fame 310:

Das Fame 310 besitzt eine schwächere Einsparung bei der Basisstation, dafür aber eine sehr hohe Leistungsreduktion beim Mobilteil. Das Fame 510 dagegen zeigt eine hervorragende Strahlungsreduzierung wenn das Mobilteil in der Basisstation steht, das Mobilteil am Ohr des Nutzers aber sendet „nur“ 75 Prozent weniger. Je nachdem, was einem wichtiger ist, sollte man also seine Wahl eventuell auf ein anderes Telefon fallen lassen. Und um ein genaues Nachfragen, was „strahlungsarm“ bei dem spezifischen Gerät nun genau bedeutet, wird man bei AEG kaum herum kommen...

Weitere Einschätzung
Fame 510

„Hingucker“ mit grafischer Nutzeroberfläche

Das AEG Fame 510 wird vom Hersteller als „echter Hingucker“ angepriesen. Und in der Tat mag das Design in teils matten und teils glänzenden Schwarzflächen sehr gefällig wirken. Dadurch tritt auch das wesentliche Merkmal des Telefons besser hervor: Die grafische Nutzeroberfläche. Denn anders als bei den meisten anderen AEG-Telefonen wird beim Fame 510 nicht durch ein Textmenü navigiert sondern mittels einer grafischen Nutzeroberfläche. Alle Menüpunkte werden durch kleine Symbole dargestellt, die eine besonders schnelle Orientierung erlauben sollen. Neben dem Display sind auch die Tasten des Mobilteils beleuchtet, was den Eindruck optischer Eleganz weiter erhöhen soll.

Aber das AEG Fame 510 sieht nicht nur schick aus, es kann auch einige praktische Funktionen vorweisen. Dazu gehört zum Beispiel eine Suchfunktion, mit der man das verlegte Mobilteil wieder ausfindig machen kann. Daneben verfügt das Telefon über eine Telefonbuchkopierfunktion, CLIP-Anrufnummernanzeige, Wahlwiederholung, Kurzwahlfunktion und eine Alarmfunktion. Laut AEG ist das Telefon sogar fähig, SMS zu empfangen und auch zu versenden. Aber ob man das wirklich braucht? Es wäre interessant, zu erfahren, wer mit einem Festnetztelefon ernsthaft SMS schreibt...

Kundenmeinung (1) zu AEG Fame 510

1 Meinung
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
  • Beispielgebendes Design

    von kebo
    (Gut)
    • Vorteile: einfache Bedienung, einfache Installation, ECO+ Mode, beleuchtete Tastatur, fällt beim Anstoßen nicht aus Basis, Leichtgewicht mit 88 Gramm
    • Nachteile: Leuchte in Basis für Tastatur kann stören, Display etwas klein bei kleiner Auflösung
    • Geeignet für: alltäglichen Gebrauch, Büro, zu Hause, ältere Menschen, kranke Menschen, große Finger
    • Ich bin: qualitätsorientiert

    Neben genannten Vor- und Nachteilen war für mich letztlich kaufentscheidend dass das Gerät in der Basis einen sicheren Stand hat.
    Da können alle Premiumhersteller einpacken, besonders die G.... Designer. Wenn einmal das gute Stück bei leichtem Anstoßen in der windigen Basis auf den Parkett oder den Fließenboden knallt, ist es mit der G-Freude vorbei.
    Besonders ältere Personen müssen nicht zielgenau irgendwelche Zapfen treffen, sondern können das Gerät einfach in die Basistasche hineinrutschen lassen. Anerkennung an die Designer, da hat jemand mitgedacht.

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu AEG Fame 510

3G-Tischtelefon fehlt
Einfach (Eco-Modus) vorhanden
Technik
Konnektivität
Schnurlos vorhanden
Schnurgebunden fehlt
Netztechnik
Analog vorhanden
ISDN fehlt
IP fehlt
Telefonie
Telefonbuchspeicher 200 Einträge
Ausdauer
Standby-Zeit 100 h
Gesprächszeit 10 h
Funktionen
Farbdisplay vorhanden

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Hagenuk BIG 950Panasonic KX-TG8411GNPanasonic KX-TG8421Panasonic KX-TG6411Panasonic KX-TG6421Swissvoice Vintage 20Swissvoice IronAEG Cromo 3400Doro Phone Easy 331phLidl / UCOM Cocoon 8000