• ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 62 Meinungen
keine Tests
Testalarm
ohne Note
62 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Boden­staub­sau­ger (Netz): Ja
Beu­tel­los: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Dynamica AS101

Typi­scher Zweit­staub­sau­ger mit guter Bewer­tung

Wenn die Kraft zum Hinterherziehen eines herkömmlichen Bodenstaubsauger nachlässt, regelmäßig Treppen gesaugt werden müssen oder auch einfach nur ein Zweitstaubsauger für überschaubare Aufgaben benötigt wird, ist der AS101 eine gute Wahl. Diese Einschätzung legen zumindest die mittlerweile zahlreichen Kundenbewertungen nahe, die dem aus dem Hause AEG stammenden Stielstaubsauger durch die Bank gute bis sehr gute Noten ausgestellt haben.

Ausstattung

Bei AEG handelt es sich nur um einen typischen Zweitstaubsauger, sondern auch um ein Modell mit klassischem Zuschnitt. Das bedeutet in erster Linie, dass er nicht, wie meisten aktuellen Modelle, über einen Akku, sondern über ein Netzkabel mit Strom versorgt wird. Das schränkt zwar die Bewegungsfreiheit etwas ein, dafür kann bei Bedarf mitunter viel länger gesaugt werden. Die Saugleistung ihrerseits kann in zwei Stufen variiert werden, der Stromverbrauch hält sich mit 900 Watt (maximal) erfreulicherweise sehr in Grenzen. Klein fallen dafür der Aktionsradius – rund 5,5 Meter – sowie, allerdings typisch für diesen Gerätetyp, das Volumen des Staubbehälters aus. Letzteres beläuft sich auf magere 1,5 Liter. Zum Lieferumfang gehört lediglich die obligatorische Umschalt-Kombidüse, Kleindüsen für Fugen und Polster sowie eine spezielle Hartboden-/Parkettdüse mit weichen Borsten und besonders flacher Bauform zum bequemeren Saugen unter Möbeln sind Fehlanzeige. Apropos Möbel: Etwas umständlich gestaltet sich das Saugen unterm Sofa oder der Kommode in der Tat. Dem Lieferumfang liegt zwar ein Verlängerungsrohr bei, das aber extra aufgesteckt werden muss.

Zufriedenen Kunden

Die Kunden scheint jedoch die doch eher spartanische Ausstattung des Handstaubsaugers nicht sonderlich gestört zu haben. Ganz im Gegenteil sogar. Durch die Bank erhält der AEG für seine ordentliche Saugleistung gute Noten – wobei vermutlich in den meisten Fällen das Absaugen von Hart-/Glattböden gemeint gewesen sein dürfte. Zudem sei er ultra leicht zu führen sowie zu tragen, also ideal für Treppen zum Beispiel. Als lästig wird zwar manchmal empfunden, dass die beiden Filter (grob und fein) häufiger als gewohnt ausgewaschen werden müssen. Letztendlich jedoch wird diese kleine Mühsal tapfer in Kauf genommen, da die Gesamtleistung des Staubsaugers überzeugen konnte.

Fazit

Als typisches Zweitgerät, Staubsauger für kleine (Studio-) Wohnungen oder für Kunden, die nicht mehr die Kraft für einen schweren Bodenstaubsauger aufbringen, ist der AEG wie geschaffen – so jedenfalls lautet der Tenor in der Mehrzahl der Kundenrezensionen. Mehr sollte man allerdings von dem Stielstaubsauger auch nicht erwarten, Leistung und Ausstattung mit Zubehör sind eben begrenzt. Da sich ferner die Anschaffungskosten derzeit auf lediglich 65 EUR (Amazon) belaufen, steht zudem außer Frage, dass unterm Strich das Preis-Leistungs-Verhältnis des AEG stimmt.

Kundenmeinungen (62) zu AEG Dynamica AS101

2,9 Sterne

62 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
9 (15%)
4 Sterne
12 (19%)
3 Sterne
18 (29%)
2 Sterne
7 (11%)
1 Stern
15 (24%)

2,9 Sterne

62 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Staubsauger

Datenblatt zu AEG Dynamica AS101

Staubsauger
Bodenstaubsauger (Netz) vorhanden
Stielstaubsauger vorhanden
Leistungsaufnahme 900 W
Staubsaugen
Beutellos vorhanden
Mit Beutel fehlt
Wasserfilterung fehlt
Staubkapazität 1,5 l
Aktionsradius 5,5 m
Düsen
Elektrobürste fehlt
Fugendüse fehlt
Kombidüse vorhanden
Mini-Turbo-Düse fehlt
Parkettdüse fehlt
Polsterdüse fehlt
Saugpinsel / -bürste fehlt
Turbodüse fehlt

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: