Sehr gut

1,0

Sehr gut (1,0)

ohne Note

Acopino Ravenna im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 01.02.2016
    • Details zum Test

    5 von 5 Sternen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Acopino Ravenna

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Saeco Kaffeevollautomat Xelsis Deluxe SM8785/00

Kundenmeinungen (12) zu Acopino Ravenna

3,2 Sterne

12 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
4 (33%)
4 Sterne
2 (17%)
3 Sterne
2 (17%)
2 Sterne
2 (17%)
1 Stern
3 (25%)

3,2 Sterne

12 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Durch große Behäl­ter ideal für Zwei­per­so­nen­haus­halte

Passt der Ravenna zu mir? Hier unsere Einschätzung zum Acopino Kaffeevollautomat, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

  1. sehr heißer und starker Kaffee möglich
  2. große, einsehbare Behälter
  3. Milch manuell und automatisch aufschäumbar
  4. solide Verarbeitung

Schwächen

  1. keine hohen Gläser verwendbar
  2. Tassen passen nur einzeln unter den Auslauf

Zubereitung

Kaffee

Wer starken und heißen Kaffee liebt, für den ist die Acopino genau die richtige Maschine. Beide Parameter lassen sich weit höher als bei anderen Vollautomaten einstellen. Abgerundet im Geschmack bildet sich auf dem Kaffee eine hohe Crema.

Milch

Die Milchdüse ist schönes Beiwerk und schäumt kleine, aber auch große Mengen auf. Eher unüblich bei Vollautomaten ist die Option, die Milch manuell aufzuschäumen oder über einen Milchschlauch die Automatik zu benutzen. In beiden Fällen erreicht der Milchschaum eine feine Konsistenz und schmeckt den Nutzern hervorragend.

Bedienung

Reinigung

Mit akustischen Signalen meldet sich der Automat sobald Reinigungsbedarf besteht. Das regelmäßige Säubern aller Bestandteile ist für gleichbleibenden Kaffeegenuss unerlässlich, aber auch schnell erledigt. Das Menü leitet Dich durch alle Vorgänge. Lediglich das Entkalkungsprogramm kann nicht manuell gestartet werden.

Betrieb

Kinderleicht gelingt die Bedienung über das kleine Display. Dennoch liefert es umfangreiche Informationen und ist leicht über die Knöpfe und das Drehrädchen zu bedienen. Wer sich mit der englischen Sprache nicht arrangieren kann, stellt sich das Menü mithilfe der Anleitung auf Deutsch um.

Ausstattung

Einstellungen

Auf bis zu 90 °C lässt sich die Kaffeetemperatur hochschrauben. Sinnvoll ist das vor allem dann, wenn noch Milch dazukommen soll. In Fünferschritten ist sie aber auch auf trinkfertige 70 Grad reduzierbar. Kaffeestärke, Wasser- und Milchmenge stehen auch zur Wahl. Einziges Manko: Nur eine Tasse pro Zubereitung passt unter den Auslauf.

Bestandteile

Wassertank und Bohnenbehälter sind groß: Ideal auch für Vieltrinker. Beide lassen sich von außen gut einsehen und auch fix wiederbefüllen. Kleine oder breite Tassen sind bei dieser Maschine das Maß der Dinge, da hohe Latte-Gläser nicht unter den Auslauf passen. Anwender loben auch die Wärmeplatte, die kalte Tassen schnell aufheizt.

von Ron P.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Acopino Ravenna

Ausstattung
Verstellbarer Auslauf vorhanden
Für hohe Gläser/Tassen geeignet fehlt
Maximale Tassenhöhe 11 cm
Wasserfilter fehlt
Benutzerprofile k.A.
Smart-Home-Funktion fehlt
Touchdisplay fehlt
Abschaltautomatik vorhanden
Milchschaum
Milchsystem vorhanden
Automatischer Milchschaum vorhanden
Manuelle Dampfdüse vorhanden
Einstellungen
Anzeige über Display vorhanden
Kaffeestärke vorhanden
Mahlgrade der Bohnen Stufenlos
Geeignet für Kaffeepulver k.A.
Kaffeetemperatur vorhanden
Tassenfüllmenge vorhanden
Reinigung
Selbstreinigung vorhanden
Entkalkung vorhanden
Milchreinigung vorhanden
Herausnehmbare Brühgruppe fehlt
Abnehmbarer Wassertank vorhanden
Abnehmbarer Milchbehälter fehlt
Maße & Gewicht
Breite 28 cm
Höhe 36,8 cm
Tiefe 43,8 cm
Gewicht 12,5 kg
Füllmenge des Bohnenbehälters 300 g
Füllmenge des Wasserbehälters 2 l
Nachhaltigkeit
Leicht reparierbar k.A.
Schadstoffarm k.A.
Energiesparend k.A.
Nachhaltig k.A.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf