• ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 0 Meinungen
keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Bau­art: Mini-​PC
Ver­wen­dungs­zweck: Office
Sys­tem­kom­po­nen­ten: SSD, Intel-​CPU
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Veriton X2665G

Schma­ler Desktop für schmale Bud­gets

Stärken
  1. drei verschiedene Displayanschlüsse
  2. kompakte Bauweise
  3. erhältlich mit WLAN und mit DVD-Laufwerk
  4. Kensington-Sicherheitsschloss schützt vor Diebstahl
Schwächen
  1. ohne USB-C
  2. ohne dedizierte GPUs

Der Veriton X2665G ist ein klassischer Office-PC, der in verschiedenen Konfigurationen im Preisbereich von 450 bis 650 Euro zu haben ist und sich somit eher der Einstiegsklasse zuordnen lässt. Die technische Ausstattung genügt für den Alltag völlig aus: Recht rechenstarke Vier- und Sechskern-Prozessoren von Intel werden hier mit 8 GB Arbeitsspeicher sowie einer flotten M.2-SSD (256 oder 512 GB) kombiniert. Dedizierte Grafikkarten gibt es nicht, weshalb anspruchsvolle 3D-Anwendungen nicht das Metier des kompakten Desktop-PCs sind. Das nur 10 cm dicke Gehäuse hat zudem keinen Platz für die Nachrüstung einer solchen und auch ein recht schwaches Netzteil. Die rückseitige Anschlussleiste wirkt auf den ersten Blick umfangreich. So findet man hier zum Beispiel mit DisplayPort, HDMI und VGA gleich drei verschiedene Displayausgänge. Doch leider fehlt der immer wichtiger werdende USB-C-Formfaktor bei den USB-Anschlüssen. Aufgepasst beim Betriebssystem: Einige Varianten des Veriton X2665G kommen mit Linux statt Windows.

zu Acer Veriton X2665G

  • Acer VERITON X2665G I3-9100 3.6G 8G
  • Acer Veriton X2 VX2665G - SFF - Core i3 9100 3.6 GHz - 8 GB - 256 GB
  • Acer Veriton Mini PC X2665G i5-9400 8GB 256GB SSD Win10 Pro
  • Acer 1.Jahr Geld zurück+Reparatur im Garantiefall für gew.Endk.-
  • Acer VERITON X2665G I3-9100 3.6G 8G
  • Acer Veriton X2665G (DE, i5, 8GB, 256GB SSD, Intel UHD, W10P)
  • acer Veriton X2660G DT.VSEEG.004 PC
  • ACERVeriton X2665G i5-9400 W10P
  • Acer Veriton X2665G i5-9400 8GB 256GB Desktop PC Intel Core?
  • Veriton – X2665G (Intel Core i5-9400, 8GB, 256GB, SSD)

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Acer Veriton X2665G

Geräteklasse
Bauart Mini-PC
Verwendungszweck Office
Hardware & Betriebssystem
System PC
Systemkomponenten
  • Intel-CPU
  • SSD
Speicher
Arbeitsspeicher 8 GB
Mitgeliefertes Zubehör Tastatur/Maus
Schnittstellen 1x VGA, 1x HDMI, 1x DisplayPort, 2x USB-A 3.1, 2x USB-A 3.0, 4x USB-A 2.0, 1x Gb LAN, 5x Klinke, 1x PS/​2 Tastatur, 1x PS/​2 Maus, 1x seriell
Abmessungen & Gewicht
Breite 10,2 cm
Tiefe 30,5 cm
Höhe 33 cm

Weitere Tests & Produktwissen

Kleine Komplett-PCs

PC Games Hardware - Im Leerlauf erreicht der PC leise 0,6 Sone, im Blu-ray-Betrieb bringt er es auf lediglich 1,1 Sone, was kein Produkt dieses Vergleichstests unterbietet. Weniger gut schneidet der Vision 3D 137B dafür bei der Leistungsaufnahme ab, die sowohl im Leerlauf als auch bei starker CPU-Beanspruchung recht hoch ist. Die Festplatte ist für 7.200 U/min spezifiziert und erreicht dadurch gute Transferraten. Die gemessene Zugriffszeit enttäuscht allerdings etwas. Im BIOS sind einige OC-Funktionen vorhanden. …weiterlesen

Die besten Multimedia-PCs bis 700 Euro

PC-WELT - Die Ausstattung ist kompromisslos und der Energieverbrauch akzeptabel. Minuspunkt: Der PC ist relativ laut. Die gute Leistung der Grafikkarte des schicken Minis ist für Gelegenheitsspieler interessant. Die Festplatte ist allerdings zu klein, ein Speicherkartenleser fehlt. Die CPU- und Grafikleistung war sehr gut. Negativ fiel uns die schlechte Verarbeitung des PCs auf. Ultraforce hat hier mittlerweile nachgebessert. …weiterlesen

Neuere Mac Pro dürfen jetzt mitspielen - EVGA GTX285

Wer einen neueren (ab Anfang 2008) Apple Mac Pro besitzt kann, vorausgesetzt man ist bereit rund 450 US-Dollar auszugeben, seinen Mac mit einer PCI-Express-2.0-Grafikkarte Geforce GTX 285 Mac Edition von EVGA aufrüsten. Da sich erste Käufer schon im Forum von EVGA über die enttäuschende Leistung beschwert haben, hat nun der Hersteller einen optimierten Treiber veröffentlicht.

Mehr Speed fürs Office

PC Magazin - Das Speichersystem besteht aus der M.2-SSD Samsung SSD PM871 (256 GByte) und einem 8-GByte-DDR4-Speichermodul. Die reaktionsschnelle M.2-SSD ist aber nur per SATA-III-Interface eingebunden, wodurch sie mit einer durchschnittlichen Leserate von 466,9 MByte/s genauso schnell ist wie eine herkömmliche 2,5-Zoll-SSD. Einer M.2- SSD mit PCIe-Interface wie im Wortmann-PC ist die Samsung SSD PM871 aber völlig unterlegen. …weiterlesen