• keine Tests
21 Meinungen
Produktdaten:
Dis­play­größe: 10,1"
Arbeitsspei­cher: 1 GB
Betriebs­sys­tem: Android
Akku­ka­pa­zi­tät: 6100 mAh
Gewicht: 520 g
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Acer Iconia One 10 B3-A30 16GB

Wenige Vor­züge

Stärken
  1. günstig zu haben
  2. GPS integriert
Schwächen
  1. kurze Akkulaufzeit
  2. zähe Systemperformance
  3. veraltetes Betriebssystem

Nicht mehr ganz zeitgemäß

In den letzten Jahren war der technische Fortschritt bei den Tablets eher gemächlich. Trotzdem wirkt das Iconia One in mehrerer Hinsicht etwas altbacken. Das Android-System ist nicht mehr taufrisch, der Speicher fällt mit 16 GB etwas knapp aus und der 1 GB kleine Arbeitsspeicher ist für intensives Multitasking nicht groß genug. Rezensenten sprechen von einer zähen Bedienung mit merklichen Rucklern und einer geringen Systemstabilität, die zu häufigen Abstürzen führt.

Gibt es bessere Geräte im Preisbereich bis 150 Euro?

Unter 150 Euro ist das Angebot an 10-Zoll-Tablets am Markt überschaubar. Medion bietet mit ihrer LifeTab-Reihe aber qualitativ ordentliche Geräte an, die mit besserer Arbeitsspeicherausstattung punkten können und somit auch im Alltag besser funktionieren als Acers Iconia One 10 B3-A30. Die Modelle P8911 und S8311 wurden in Tests für gut befunden.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

zu Acer Iconia One 10 B3-A30 (16 GB)

  • Acer Iconia One 10 B3-A30 10,1" 16GB eMMC [Wi-Fi] rot
  • Acer Iconia One 10 B3-A30 16GB [10,1" WiFi only] weiß - SEHR GUT
  • Acer Iconia One 10 B3-A30 10,1" 16GB eMMC [Wi-Fi] schwarz
  • Tablet Acer Iconia One 10 Wi-Fi, Pad

Kundenmeinungen (21) zu Acer Iconia One 10 B3-A30 (16 GB)

2,8 Sterne

21 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
5 (24%)
4 Sterne
3 (14%)
3 Sterne
4 (19%)
2 Sterne
3 (14%)
1 Stern
7 (33%)

2,8 Sterne

21 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Acer Iconia One 10 B3-A30 (16 GB)

Display
Displaygröße 10,1"
Displayauflösung (px) 1280 x 800 (8:5 / WXGA)
Pixeldichte des Displays 150 ppi
Speicher
Arbeitsspeicher 1 GB
Speicherkapazität 1 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 6
Prozessorleistung 1,3 GHz
Prozessortyp MediaTek MT8163
Akku
Akkukapazität 6100 mAh
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 520 g
Verbindungen
WLAN-Standards
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
  • 802.11a
Bluetooth vorhanden
GPS vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: NT.LCFEG.001, NT.LCNEG.002

Weiterführende Informationen zum Thema Acer Iconia One 10 B3-A30 16GB weiß (NT.LCFEG.001) können Sie direkt beim Hersteller unter acer.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Flachmänner für Sparfüchse

SFT-Magazin 3/2012 - Beim Internet-Surfen, bei der Filmwiedergabe, selbst beim Blättern in der Fotogalerie und erst recht bei 3D-Spielen legt das Archos 70b immer wieder kurze Denkpausen ein. Apropos Filmwiedergabe: Anders als das Technaxx gibt das Tablet aus französischer Produktion keine Full-HD-Clips wieder, obwohl es über eine höhere Auflösung (1.024 x 600 Punkte) bei gleichzeitig kleinerem Display (7 Zoll) verfügt, was das Bild deutlich schärfer und detailreicher aussehen lässt. …weiterlesen

Android hoch vier

SFT-Magazin 11/2011 - Der Tablet-PC wirkt stabil, seine Anmutung ist jedoch alles andere als hochwertig - kein Vergleich zum iPad! Außerdem zeigt sich das Plastik-Display sehr anfällig für Fingerspuren. Aufgrund seiner Keilform hebt sich das S von der Konkurrenz ab. …weiterlesen

Ist x86 bald ARM dran?

PC Games Hardware 5/2013 - Die ersten x86-Schritte Da der Desktop-Markt stagniert und in Teilen sogar rückläufig ist, versuchen AMD wie Intel mittlerweile - wenn auch reichlich spät und bisher eher halbherzig -, ein Stück vom Tablet- sowie Smart phone-Kuchen abzubekommen. Intels Anläufe während der letzten Jahre gelangten nicht in den Handel (Stichwort "Moorestown" alias Atom Z600), erst die "Medfield"-Plattform schaffte dies. …weiterlesen

Hart im Nehmen

E-MEDIA 15-16/2013 - Die beiden letzten Klassifizierungen werden von den Herstellern jedoch oft eingeschränkt, sodass sie nur bis zu einer bestimmten Tiefe bzw. für eine bestimmte Dauer gelten. Speziell Notebooks (aber auch einige Tablets), die sich auch für den Arbeitseinsatz im Freien eignen, sind zusätzlich noch nach militärischen Standards geprüft. Zumeist werden die US-Militärstandards MIL-STG 801 oder 461 angegeben. …weiterlesen