Acer Chromebox CXI2 (DT.Z0KEG.001) im Test

(PC-System)

ohne Endnote

Test (1)

o.ohne Note

Keine Meinungen

Produktdaten:
Bauart: Desktop-​PC
Systemkomponenten: SSD, Intel-​CPU
Prozessormodell: Intel Cele­ron 3215U
Grafikchipsatz: Intel HD Gra­phics
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Acer Chromebox CXI2 (DT.Z0KEG.001)

    • Guter Rat

    • Ausgabe: 9/2016
    • Erschienen: 08/2016
    • 8 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... Wer den Arbeitsspeicher noch erweitert, hat einen zukunftssicheren Mini-PC mit hervorragendem Preis-Leistungs-Verhältnis. ...“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Acer Chromebox CXI2 (DT.Z0KEG.001)

Abmessungen (B x T x H) 131 x 166 x 34 mm
Geräteklasse
Bauart Desktop-PC
Hardware & Betriebssystem
System PC
Betriebssystem Chrome OS
Systemkomponenten
  • Intel-CPU
  • SSD
Speicher
Arbeitsspeicher 2048 MB
Festplattenkapazität 16 GB
Prozessor
Prozessormodell Intel Celeron 3215U
Prozessor-Kerne 2 Kerne
Prozessorleistung 1,7 GHz
Grafikchipsatz Intel HD Graphics
Ausstattungsmerkmale
  • Kartenleser
  • WLAN
  • Bluetooth
Optische Laufwerke Kein optisches Laufwerk
Schnittstellen 4x USB 3.0, 1x Klinke, 1x Gb LAN, HDMI 1.4a, DisplayPort 1.2

Weitere Tests & Produktwissen

Vierversprechend

Computer Bild 9/2009 - Neben Bürosoftware profitieren vor allem Programme zur Videobearbeitung von den vier Rechenkernen im Prozessor. Sie laufen spürbar schneller als auf einem Computer mit zwei Rechenkernen („Dual Core“). Beim Test der Spielegeschwindigkeit gab’s dagegen nur ein „mangelhaft“: Die Grafikkarte* berechnete bei Spielen mit DirectX-9-Technik im Mittel nur 13 Bilder pro Sekunde, bei DirectX-10-Spielen sogar nur 8 Bilder pro Sekunde. …weiterlesen

Tipps & Tricks

PC-WELT 7/2013 - Das ist bei den meisten halbwegs aktu ellen PCs der Fall. Zudem muss der PC über ein Netzwerkkabel mit dem Router verbunden sein. Um Wake on LAN (auf Heft-DVD) zu aktivieren, drücken Sie die Tastenkombination Win-Pau se und wählen danach "Geräte-Manager". Dort klappen Sie die Rubrik "Netzwerkadapter" auf, klicken Ihren Netzwerkadapter per rechter Maustaste an, wählen "Eigenschaften" und öffnen die Registerkarte "Erweitert". …weiterlesen