Sehr gut (1,5)
3 Tests
Gut (1,7)
96 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Geeig­net für: Her­ren, Damen
Ein­satz­be­reich: Renn­rad
Mehr Daten zum Produkt

Abus Airbraker im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juli 2019
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: sehr hoher Tragekomfort; überzeugende Belüftung dank durchgehender Luftkanäle“; geringes Gewicht.
    Plus/Minus: Gurtdreiecke nicht anpassbar.
    Minus: nichts genannt.„

  • 4,5 von 5 Punkten

    „Kauf-Tipp“

    11 Produkte im Test

    Plus: gute Belüftung; hohe Fertigungsqualität; geringes Gewicht; bequeme Riemen.
    Minus: eher für schmale Köpfe geeignet. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Juni 2019
    • Details zum Test

    Endnote nicht verfügbar

    Stärken: Belüftung; geringes Gewicht; hervorragende Passform; Farbauswahl.
    Schwächen: Pölsterchen verrutschen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Abus Airbraker

zu Abus Airbraker

  • ABUS AIRBREAKER Rennradhelm - High-End Fahrradhelm für den professionellen
  • ABUS Fahrradhelm »Fahrradhelm "AirBreaker"«
  • ABUS AirBreaker Helm dark grey 51 - 55 cm
  • ABUS AirBreaker Helm lila S | 51-55cm 2022 Fahrradhelme Modelljahr: 2022,
  • Abus AirBreaker steel blue S // 51-55 cm 81722
  • Abus AirBreaker - Rennradhelm Dark Grey M
  • Abus Airbreaker dark grey M (52-58cm)
  • ABUS Security-Center AirBreaker velvet black L (81721)
  • Abus Airbreaker Rennradhelm - Helme S
  • Abus, Velohelm, (59 - 61 cm)
  • ABUS AIRBREAKER Rennradhelm - High-End Fahrradhelm für den professionellen
  • ABUS AIRBREAKER Rennradhelm - High-End Fahrradhelm für den professionellen
  • ABUS AIRBREAKER Rennradhelm - High-End Fahrradhelm für den professionellen

Kundenmeinungen (96) zu Abus Airbraker

4,3 Sterne

96 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
65 (68%)
4 Sterne
16 (17%)
3 Sterne
2 (2%)
2 Sterne
5 (5%)
1 Stern
9 (9%)

4,3 Sterne

96 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Renn­rad­helm mit guter Aero­dy­na­mik und opti­ma­ler Belüf­tung

Stärken
  1. gute Belüftung
  2. Wärmeableitung bei niedriger Geschwindigkeit
  3. aerodynamische Form
  4. leicht
Schwächen
  1. teuer

Der Airbraker von Abus ist mit seinem geringen Gewicht von knapp über 200 Gramm und der aerodynamischen Form vor allem für Rennradfahrerinnen und -fahrer gedacht, denen es bei ihrem Sport auf sehr hohe Geschwindigkeiten ankommt. Um sowohl Stabilität als auch eine gute Luftzirkulation zu erreichen, hat der Hersteller eigens eine spezielle ActiCage-Struktur entwickelt. Trotz großer Belüftungsöffnungen bietet das käfigartige Design maximale Sicherheit im Falle eines Sturzes. Auf der Oberseite des Helms sorgt eine Wabenstruktur dafür, dass bei geringem Tempo Wärme abgeleitet wird. Halt geben eng anliegende Gurte, sogenannte FlowStraps. Über ein Verstellsystem kann der Helm komfortabel an den Kopf angepasst werden.

von Heike

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Fahrradhelme

Datenblatt zu Abus Airbraker

Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 204 g (M)
Einsatzbereich Rennrad
Werkstoff
  • EPS
  • In-Mold
Gütesiegel
  • CE
  • EN DIN 1078
Kopfumfang
  • 51 cm
  • 52 cm
  • 53 cm
  • 54 cm
  • 55 cm
  • 56 cm
  • 57 cm
  • 58 cm
  • 59 cm
  • 60 cm
  • 61 cm
  • 62 cm
Größen S (51-55 cm), M (54-60 cm), L (58-62 cm)

Weiterführende Informationen zum Thema Abus Airbraker können Sie direkt beim Hersteller unter abus.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: