ABC Design Ancona Test

(Kombikinderwagen)
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
  • Typ: Kombikinderwagen
  • Teleskop-Schieber: Ja
  • Reifentyp: Luftkammerräder
  • Sitz mit Ruheposition: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Ancona

Ancona

Für wen eignet sich das Produkt?

Als Kinderwagen ab dem Tag der Geburt bis hin zu einem Gewicht des Sprösslings von 15 Kilogramm empfiehlt sich der ABC Design Ancona, denn er bringt zusätzlich zum Sportwagen-Aufsatz eine Tragetasche mit, die bereits den Kleinsten eine kuschelige Unterbringung auf Ausflügen garantieren soll. Mit einer Liegefläche von nur 79 Zentimetern Länge ist diese leider etwas knapp geraten und stellt daher gerade für groß gewachsene Kinder ein eher kurzfristiges Vergnügen dar. Da hilft nur frühzeitiges Umsteigen auf den Sportwagen-Sitz.

Stärken und Schwächen

Dieser bietet nämlich eine vierfach verstellbare Rückenlehne sowie eine dreifach höhenverstellbare Fußstütze, welche im Zweifel ebenfalls eine Unterlage für ein kurzes Nickerchen hervorzaubern können. Ob Junior dabei in Richtung der Eltern blickt oder aber in Fahrtrichtung, lässt sich ganz schnell ändern. Der Ancona ist nämlich sowohl mit einem Schwenkschieber als auch mit einem umsetzbaren Einhang ausgestattet worden. So lassen sich die um 360 Grad schwenk-, bei Bedarf aber arretierbaren Vorderräder bestens nutzen. Für die nötige Sicherheit sorgen ein 5-Punkt-Gurtsystem, ein abnehmbarer Sicherheitsbügel und eine Feststellbremse an den Hinterrädern. Wie bei den meisten anderen Kombikinderwagen auch eröffnet sich spätestens bei Ausflügen in die Stadt das Problem des Transports, denn mit Klappmaßen von 87 x 62 x 41,5 Zentimetern beansprucht der ABC-Design-Wagen einiges an Platz im Kofferraum. Gewichtsmäßig liegt er mit 16,9 Kilogramm samt Tragetasche trotz seiner Luftkammerräder ebenfalls nur im unteren Mittelfeld.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Die Entscheidung für einen Kombikinderwagen fällt meist aufgrund der Tatsache, dass nur eine einzige Investition getätigt werden muss für einen Wagen, der über zwei Jahre mindestens genutzt werden kann. Hier spielt der Ancona von ABC mit seinen knapp 240 Euro auf Amazon einen Trumpf aus, der Konkurrenten wie den Naturkind-Kinderwagen Terra Plus aufhorchen lässt. Jedoch scheiden sich die Geister über Qualität und Langlebigkeit des Gefährts, denn von „sehr empfehlenswert“ bis hin zu „keine vier Monate gehalten“ liest man auf den einschlägigen Portalen alles.

zu ABC Design Ancona

  • ABC Design Kombi-Kinderwagen Salsa 4 Air - Diamond Special Edition - inkl.

    Der Salsa 4 Air kombiniert intelligente Funktionen mit einzigartigem Stil und purer Eleganz - das ist die Diamond ,...

Datenblatt zu ABC Design Ancona

Anzahl der Räder 4 Räder
Ausstattung Einkaufskorb, Liegeposition
Babys ab Geburt vorhanden
Feststellbremse vorhanden
Fußsack/Beindecke vorhanden
Gewicht (mit Rädern) 14,2 kg
Gurtsystem 5-Punkt
Klappmaß (L x B x H) 87 x 62 x 41,5 cm
Maximalbelastbarkeit 20 kg
Rahmenmaterial Aluminium
Reifentyp Luftkammerräder
Schwenkbarer Schieber vorhanden
Sichtfenster vorhanden
Sitz mit Ruheposition vorhanden
Teleskop-Schieber vorhanden
Typ Kombikinderwagen
Verstellbare Beinstütze vorhanden
Verstellbare Rückenlehne 4 Positionen
Vorderräder schwenkbar/feststellbar vorhanden

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen