Aarios Adventure P1.18 Maxon (Modell 2016) im Test

(S-Pedelec)
Adventure P1.18 Maxon (Modell 2016) Produktbild

ohne Endnote

Test (1)

o.ohne Note

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: S-​Pede­lec, E-​City­bike
Gewicht: 22 kg
Motor-Typ: Heck­na­ben­mo­tor
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Aarios Adventure P1.18 Maxon (Modell 2016)

    • velojournal

    • Ausgabe: Spezial 2016
    • Erschienen: 04/2016
    • 12 Produkte im Test
    • Seiten: 14

    ohne Endnote

    „... Einziger Nachteil: die Geräusche. ... Auf Probefahrt mit einem Aarios ‚Adventure‘ und einem Pionion-18-Gang-Tretlagergetriebe stellte sich heraus, dass die Motorengeräusche bei zügiger Fahrt im Windgeräusch untergehen. Der Motor verfügt über drei Unterstützungsstufen und einen Boost-Modus, ideal für flotte Ampelstarts und gediegenes Cruisen.“  Mehr Details

zu Aarios Adventure P1.18 Maxon (Modell 2016)

  • Bergamont E-Horizon 7 Wave 400 BLUEGREY/BLACK (MATT)

    Bosch Drive Unit Active Line Plus, 250W, 36V Bosch 36 V Li Ion, 400 Wh, externe Rahmenmontage Suntour NCX - D LO, ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Aarios Adventure P1.18 Maxon (Modell 2016)

Schaltgruppe Pinion P1.18
Basismerkmale
Typ
  • E-Citybike
  • S-Pedelec
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 22 kg
Modelljahr 2016
Ausstattung
Extras
Fahrradständer vorhanden
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger vorhanden
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche vorhanden
Laufräder
Felgengröße 26 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Tretlagerschaltung
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rücktrittbremse fehlt
Motor & Stromversorgung
Motor-Typ Hecknabenmotor
Motorleistung 250 W
Rahmen
Rahmenmaterial Stahl

Weitere Tests & Produktwissen

E-Bikes 2016

velojournal Spezial 2016 - Doch darunter litt die Lebensdauer, was nicht unserer Philosophie entspricht.» Die Entwicklung ist aber längst nicht abgeschlossen. Auf Probefahrt mit einem Aarios «Adventure» und einem Pionion-18-Gang-Tretlagergetriebe stellte sich heraus, dass die Motorengeräusche bei zügiger Fahrt im Windgeräusch untergehen. Der Motor verfügt über drei Unterstützungsstufen und einen Boost-Modus, ideal für flotte Ampelstarts und gediegenes Cruisen. …weiterlesen