• Gut 2,0
  • 1 Test
14 Meinungen
Produktdaten:
Outdoor: Nein
Auflösung: 1920 x 1080 (Full HD)
Gegensprechfunktion: Ja
Mehr Daten zum Produkt

7Links WiFi-IP-Überwachungskamera im Test der Fachmagazine

    • Smartphone

    • Ausgabe: Sonderheft Alexa (2/2018)
    • Erschienen: 11/2018

    4 von 5 Sternen

    „Mithilfe des eingebauten Bewegungsmelders beginnt die Kamera automatisch mit der Aufzeichnung, sobald sie eine Bewegung registriert. Eine eingebaute Infrarot-LED liefert in einem Umkreis von bis zu 10 Metern auch Aufnahmen in völliger Dunkelheit. Über das eingebaute Mikrofon entgehen Ihnen keine verdächtigen Geräusche mehr und via Lautsprecher können Sie ganz einfach mutmaßliche Einbrecher vertreiben. ...“  Mehr Details

zu 7Links WiFi-IP-Überwachungskamera

  • 7links App Kamera: Pan-Tilt-IP-Überwachungskamera mit Full HD, WLAN,

    Riesiges Sichtfeld: Per Internet & App haben Sie jederzeit vollen Überblick AUSZEICHNUNGEN / BEWERTUNGEN / ,...

  • 7links Pan-Tilt-IP-Überwachungskamera mit Full HD, WLAN, App und Nachtsicht

    Riesiges Sichtfeld: Per Internet & App haben Sie jederzeit vollen Überblick Überwacht selbstständig, ,...

  • 7links Pan-Tilt-IP-Überwachungskamera mit Full HD, WLAN, App und Nachtsicht

    7links Pan - Tilt - IP - Überwachungskamera mit Full HD, WLAN, App und Nachtsicht

Kundenmeinungen (14) zu 7Links WiFi-IP-Überwachungskamera

14 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
6
4 Sterne
3
3 Sterne
2
2 Sterne
3
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

WiFi-IP-Überwachungskamera

Klobig-kubische Kamera mit smarten Funktionen

Stärken

  1. Bewegungserkennung und großes Sichtfeld
  2. hohe Videoauflösung (Full-HD)
  3. Gegensprechfunktion per integriertem Lautsprecher

Schwächen

  1. Infrarot-Sicht nur mit kurzer Reichweite

Die Kamera von 7Links fällt mit ihrer ungewöhnlichen Gehäuseform direkt ins Auge. Das quadratische Gebilde ist um einiges flexibler als man anfangs erwartet, denn der Standfuß erlaubt eine 360-Grad-Drehung und die Vorrichtungen mit der Linse ist ebenfalls drehbar. Für knapp 70 Euro erhalten Sie hier eine gute Innenraumüberwachungskamera, die sogar Bewegungen erkennt, Töne aufnimmt und als Gegensprechanlage fungiert – zum Beispiel um erwischte Eindringlinge direkt zur Rede zur stellen. Mit Sprachassistenten wie Alexa kooperiert die Kamera ebenfalls, bei Amazons Sprachassistenz ist sogar eine Weiterleitung des Kamerabildes an den Echo Show möglich. Die Kamera kann nachts mit Hilfe von Infrarot weiterhin alles im Blick behalten. Die Reichweite ist hier aber auf rund 10 m beschränkt.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu 7Links WiFi-IP-Überwachungskamera

Features
  • Lautsprecher
  • Mikrofon
Einsatzbereich
Geeignet für
Outdoor fehlt
Einzelne Kamera vorhanden
Kameraeigenschaften
Auflösung 1920 x 1080 (Full HD)
Zoom fehlt
Schwenk-/Neige-Motor vorhanden
Nachtsicht vorhanden
Funktionalität
Sensoren
Bewegungserkennung vorhanden
Geräuscherkennung fehlt
Interaktion
App-Steuerung vorhanden
Gegensprechfunktion vorhanden
Speicher
Speicherkarten-Slot vorhanden
Datenübertragung
Bluetooth fehlt
LAN fehlt
WLAN vorhanden
Stromversorgung
Akku fehlt
Batterie fehlt
Stromanschluss (Netzteil) vorhanden
PoE (PowerOverEthernet) fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: NX-4447-911, NX-4447-919, NX-4447-944

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

7Links Pan-Tilt-IP-HD-Überwachungskamera (für Echo Show)DLink mydlink Pro Wire‑Free Camera Kit DCS‑2802KTLupus Electronics LE202 WLANLupus Electronics LE204 WLANSwisstone SH 600Swisstone SH 620blink for home Blink XT Kamera Set (Kamera + Sync-Modul)Abus OneLook Videoüberwachungssystem (PPDF18000)Blaupunkt HOS-X20ring Stick Up Cam Wired