Koffer

421
  • Koffer im Test: Skytracer (55 cm) von American Tourister by Samsonite, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    1
  • Koffer im Test: Air Force 1 (55 cm) von American Tourister by Samsonite, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut
    2
  • Koffer im Test: Cabin Trolley Model H2 von Horizn Studios, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
    3
  • Koffer im Test: Kabinentrolley Model M von Horizn Studios, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    4
  • Koffer im Test: Xenon Deluxe (55 cm) von Titan, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    5
  • Koffer im Test: CrossLite 4-Rad Trolley M von Travelite, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    6
  • Koffer im Test: Lite-Shock 55 cm von Samsonite, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    7
  • Koffer im Test: Lexicon Hardside Medium von Victorinox, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    8
  • Koffer im Test: Neopulse (55 cm) von Samsonite, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
    9
  • Koffer im Test: Xenon Deluxe (67 cm) von Titan, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
    10
  • Koffer im Test: Elbe Two 4-Rad Trolley S von Travelite, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
    11
  • Koffer im Test: Turenne (70 cm) von Delsey, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
    12
  • Koffer im Test: Bon Air S von American Tourister by Samsonite, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut
    13
  • Koffer im Test: Soundbox (67 cm) von American Tourister, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut
    14
  • Koffer im Test: X2 Shark 4w Trolley S von Titan, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut
    15
  • Koffer im Test: Elbe Two M von Travelite, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
    16
  • Koffer im Test: Parallel M von Stratic, Testberichte.de-Note: 2.5 Gut
    17
  • Koffer im Test: Base Boost Trolley mit 4 Rollen 78cm von Samsonite, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Koffer im Test: Orlando 2-Rad Trolley S von Travelite, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Koffer im Test: Reisekoffer Modell 2045 von Beibye, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
Neuester Test: 11.10.2018

Testsieger

Aktuelle Koffer Testsieger

Tests

Produktwissen

  • Vergleichstest
    Erschienen: 06/2013
    Seiten: 2

    Soehnle Travel

    Mit der praktischen Kofferwaage haben Weltenbummler jetzt überall das Gewicht ihres Gepäcks fest im Griff. Bis zu 50 Kilogramm kann die Gepäckwaage Travel von Soehnle messen.  weiterlesen

  • Hartschalenkoffer – in jeden Falle besser als Weichmodelle?

    Hartschalenkoffer stehen noch immer für Stabilität, wenngleich Produkttests gezeigt haben, dass inzwischen auch Weichmodelle ähnlich robust gefertigt sind wie Hartschalen. Die Weichenstellung beim   weiterlesen

  • Welches ist der richtige Trolley?

    Seit Jahrzehnten ist der Trolley einer der treuesten Reisebegleiter insbesondere bei längeren Fernreisen. Dabei haben sich im Laufe der Zeit im Wesentlichen drei verschiedene Grundtypen entwickelt,   weiterlesen

Ratgeber zu Reisekoffer

In die USA nicht ohne TSA-Schloss reisen!

Wer eine Fernreise unternimmt und dabei die Vereinigten Staaten von Amerika als Ziel gewählt hat, sollte auf das richtige Reisegepäck achten. Denn nur ein Koffer mit sogenanntem TSA-Schloss schützt vor unangenehmen Überraschungen bei der Sicherheitskontrolle. Sollte den Beamten am Flughafen verdächtiges oder nicht identifizierbares Material bei der Röntgendurchleuchtung auffallen, so können sie mit einem Universalschlüssel den Koffer öffnen und ihn anschließend wieder verschließen.

Bei fehlendem TSA-Schloss werden Behörden gerne mal rabiater

Das bedeutet: Der richtige Zifferncode oder ein spezifischer Schlüssel sind für das Öffnen des Gepäckstücks nicht notwendig, die Sicherheitsbehörden haben stets freien Zugang. Für Reisen in die USA ist das deshalb wichtig, da hier bei vermeintlichen Bedrohungen nicht lange gefackelt und nach dem Besitzer des Trolleys gesucht wird. Stattdessen kann es passieren, dass bei einer notwendigen Durchsuchung des Gepäcks ein einfaches Zahlenschloss kurzerhand aufgebrochen wird.

Wertsachen ins Handgepäck!

Allerdings haben Trolleys mit einem TSA-Schloss einen großen – eigentlich offensichtlichen – Nachteil: Wer den Universalschlüssel besitzt, kann problemlos an den Inhalt gelangen. Und da es sich nicht um irgendeine hochgeheime Spezifikation handelt, dürften so einige Kriminelle da draußen mit dem passenden Schlüssel unterwegs sein. Daher sollte in TSA-Trolleys am besten nur Gepäck untergebracht werden, das keinen großen Wert besitzt – der Rest landet besser im Handgepäck, welches man auf Wunsch persönlich öffnen und vorzeigen kann.
Ein Trolley mit TSA-Schloss ist an bestimmten Logos erkennbar. Sie können unter anderem auf der Website der Transportation Security Administration (US-Sicherheitsbehörde, welche das System zu verantworten hat) eingesehen werden. Einen wesentlichen Aufpreis kosten solche Trolleys gegenüber herkömmlich gesicherten Gepäckstücken übrigens nicht.

Zur Koffer Bestenliste springen

Produktwissen und weitere Tests zu Reise-Koffer

  • Alles dabei
    RoadBIKE 7/2016 Die Roller Kit Bag überzeugt mit vielen durchdachten Details.Im Einzeltest wurde ein Koffer begutachtet. Es wurde keine Endnote vergeben.
  • HAUS & GARTEN TEST 5/2017 Das macht übersichtliches Packen nicht gerade einfach und kann bei Zollkontrollen zu peinlichen Momenten führen. So zum Beispiel, wenn der Beamte vor den neugierigen Blicken der anderen Fluggäste den Koffer öffnen lässt und die Reisegarderobe in Einzelteilen aus dem Trolley fällt. Diesem Albtraumszenario entkommen könnte man unter anderem mit dem 4-Rollen-Kabinentrolley S der Serie Xenon Deluxe von Titan, der lediglich 100 Gramm schwerer ist als sein Pendant von Travelite.
  • TÖFF 7/2017 Um die verschiedenen Kandidaten zu prüfen, müssen wir natürlich erstmal definieren, was eine gute Reisetasche - speziell für Motorradfahrer - denn überhaupt können muss. Da wir von der TÖFF-Redaktion quasi ständig mit solchen Reisetaschen unterwegs sind, haben wir über die Jahre natürlich viel Erfahrung gesammelt, von der Sie - geschätzte Leser - jetzt freilich profitieren sollen. Das Wichtigste zuerst: Hat meine gesamte Ausrüstung Platz?
  • Soehnle Travel
    Technik zu Hause.de 6/2013 Wegen übergewichtigen Koffern viel Geld zu bezahlen oder die gerade erworbenen Schätze im Reiseland zurücklassen zu müssen, bereitet der Urlaubsfreude dann ein jähes Ende. Das muss aber nicht sein: Mit der Kofferwaage Travel von Soehnle haben Weltenbummler jetzt überall das Gewicht ihres Gepäcks fest im Griff. Um das zulässige Gewicht nicht zu überschreiten, ist präzises Wiegen wichtig. Bis zu 50 Kilogramm kann die Gepäckwaage Travel bei einer 100-Grammgenauen Teilung messen.
  • SURVIVAL MAGAZIN 2/2013 Auch die Verarbeitung ist beim UltraCase unbefriedigend. Zwar erfüllt der Koffer einige zentrale Standards, vermittelt aber keinen sehr hochwertigen Eindruck: So sind die Kanten der beiden Schnappverschlüsse ungewohnt scharf, und der Klappmechanismus ist nur sehr schwer zu bedienen. Beim Falltest aus zwei Metern Höhe brach ein Verschluss einfach ab. Der Klappgriff ist für das Gewicht zu dünn und bietet keinen angenehmen Tragekomfort.
  • test (Stiftung Warentest) 6/2012 Es gibt keinen Rückruf, die Bestände im Handel werden weiter ausverkauft. Zu den Schadstoffen im Cubelite äußerte sich Samsonite nicht. Auch Travelite verkauft seinen Elbe One weiter und erklärte nur, kurzfristig auf andere Griffe umstellen zu wollen. Der Anbieter Kaufland äußerte sich nicht schriftlich zu den Ergebnissen. PAK und Phthalate Krebserregend, fruchtbarkeitsschädigend Wie kommen die Stoffe in den Griff?
  • Bewusst fliegen
    REISE & PREISE 3/2007 B. www.ferrobaires.gba.gov.ar) USA/KANADA/AUSTRALIEN Wegen großer Entfernungen zeitaufwändiges, aber komfortables Reisen (www.amtrak.com, www.viarail.ca, www.railaustralia.com.au). So verbessern Sie Ihre COc-Bilanz am Urlaubsort 1. Verzichten Sie auf innerdeutsche Zubringerflüge und innereuropäische Umsteigverbindungen. 2. Unternehmen Sie längere, dafür weniger häufige Urlaubsreisen. 3. Benutzen Sie im Urlaubsland Busse/Bahnen/Schiffe.
  • Wachgeküsst vom großen Geld
    REISE & PREISE 2/2009 90 Tagen kein Visum. Ein gültiger Reisepass genügt. n GELD Währung ist der Pataca (MOP$). € 1 = MOP$ 10 (Stand 3/09). MOP$ und HK$ sind annähernd gleich viel wert. n KLIMA Subtropisch. Die Monate Januar bis März sind bei etwa 12-20°C meist kühl und sonnig, danach steigen die Temperaturen. Während der Taifunsaison von Juni bis September ist es heiß, schwül und regnerisch. Am angenehmsten sind die Monate Oktober bis Dezember (sonnig, warm, geringe Luftfeuchtigkeit).
  • Trust Chicago
    PC Magazin 7/2011 Transportmulti Rucksack oder doch lieber Trolley? Diese Frage stellt sich mit dem Trust „Chicago“ nicht. Er hat beide Funktionen und verstaut zudem in seinem Inneren ein Notebook mit bis zu 16 Zoll. Das pfiffige Design ist mit hochwertigen und wetterfesten Materialien umgesetzt. Fazit: Ein preiswerter und überaus praktischer Trolley-Rucksack.
  • ALPIN 4/2009 Noch vor drei Jahren gab es in dieser Nische kein Produkt. Inzwischen gibt es einige Hersteller, die diese Nische für sich entdeckt haben. Wir haben uns dazu drei ganz unterschiedliche Modelle von Lowe Alpine, Osprey und Vaude angesehen. Für Globetrotter macht diese Art des Gepäcktransports sicherlich keinen Sinn, für Zugund Flugreisende bietet sie eine bequeme Möglichkeit des Transports. Neben diesen Roll-Rucksäcken gibt es schon lange die klassischen Reiserucksäcke.
  • Evoc Rover Trolley Macaskill
    Ride 3/2016 Der leichte Reisebegleiter für des Bikers Belangen.Auf dem Prüfstand war eine Rolltasche. Eine Endnote wurde nicht vergeben.
  • Unverwüstlicher Begleiter
    RoadBIKE 9/2015 Der Rover Trolley von Evoc leistete der RoadBIKE-Redaktion auf zahlreichen Reisen gute Dienste - und überzeugte vollends.Im Dauertest über 9 Monate befand sich eine Reisetasche mit Rollen, welche keine Endnote erhielt.
  • Das Magazin ''Emporio'' testete in seiner aktuellen Ausgabe acht Koffer, darunter befanden sich sechs Modelle aus flexiblem Polycarbonat und zwei Modelle aus festem Polypropylen. Beide Materialien haben ihre Vor- und Nachteile, insgesamt erhielten aber alle ein ''gut''. Allerdings quittierten alle Koffer mechanische Beanspruchungen, wie zum Beispiel Stürze, mit mehr oder weniger großen Schäden. Nur ein Modell blieb unversehrt.
  • Motorrad News 1/2007 Wohin mit den Klamotten, wenn's mit Auto oder Flieger zum Motorradfahren geht? NEWS beurteilt zwölf Trolleys auf Stauraum und Rollkomfort.Testumfeld:Im Test waren zwölf Trolleys für Motorradfahrer mit Bewertungen von 12 bis 19 von jeweils 20 Punkten. Die Testkriterien waren Volumen, Befüllbarkeit, Ausstattung und Tragekomfort.
  • Suomy Trolley Bag
    PS - Das Sport-Motorrad Magazin 3/2007 Wer mit seiner Lederkombi auf Reisen geht, braucht eine vernünftige Tasche, die den Transport einer kompletten Fahrerausrüstung bewältigen kann.
  • Robust verpackt
    Notebook Organizer & Handy 6-7/2006 Eine herkömmliche Notebook-Tasche ist Ihnen nicht genug Schutz für Ihre wertvolle Hardware? Dann könnten die Explorer Cases etwas für Sie sein.
  • THULE Crossover Rolling Duffel
    bikesport E-MTB Reise-Spezial 2015 Getestet wurde ein Roll-Koffer. Man vergab jedoch keine Endnote.
  • Wollmilchsau
    RennRad 5/2014 Die Zeitschrift RennRad betrachtete einen Trolley näher, aber vergab keine Endnote.
  • Für reichlich Töffler-Gepäck: iXS Racetown
    TÖFF 11/2015 Im Einzeltest befand sich eine Reisetasche, die ohne Endnote blieb.
  • Dakine Cruiser Roller 65l Koffer im Test
    Rund-ums-Rad.info 5/2015 Es wurde ein Koffer näher unter die Lupe genommen und ausprobiert. Das Produkt erhielt keine abschließende Benotung.
  • Handgepäck: Air Longitude EU 55cm von Delsey
    Testmagazine.de 9/2015 Im Check war ein Trolley, der abschließend mit „gut“ bewertet wurde.
  • Benachrichtigung

    Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Reisekoffer.