Wickelauflagen gibt es in großer Auswahl – ob mit Kunststofffolie, Baumwolle oder einem Polyester-PEVA-Mix, einer Alternative zu PVC-Kunststoffen. Wir zeigen Ihnen die derzeit besten Wickelauflagen am Markt. Dafür haben wir Tests und Meinungen ausgewertet und zu einer Gesamtnote verrechnet.

4 Tests 16.100 Meinungen

Die besten Wickelauflagen

Top-Filter: Getestet von

ÖKO-TEST

ÖKO-TEST

1-20 von 43 Ergebnissen
  • Geuther Wickelauflage Kuschelweich mit Kopfschutz (85 x 75 cm)

    Sehr gut

    1,4

    0  Tests

    1551  Meinungen

    Wickelauflage im Test: Wickelauflage Kuschelweich mit Kopfschutz (85 x 75 cm) von Geuther, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    1

  • Schardt Wickelauflage Stern

    Sehr gut

    1,4

    0  Tests

    1044  Meinungen

    Wickelauflage im Test: Wickelauflage Stern von Schardt, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    2

  • Rotho Babydesign Candide Wickelauflage

    Sehr gut

    1,5

    0  Tests

    2906  Meinungen

    Wickelauflage im Test: Candide Wickelauflage von Rotho Babydesign, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    3

  • Roba Wickelauflage Heartbreakerbär

    Sehr gut

    1,5

    0  Tests

    4855  Meinungen

    Wickelauflage im Test: Wickelauflage Heartbreakerbär von Roba, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    4

  • Roba Wickelauflage Soft Safari

    Ausreichend

    3,8

    1  Test

    4854  Meinungen

    Wickelauflage im Test: Wickelauflage Soft Safari von Roba, Testberichte.de-Note: 3.8 Ausreichend

    5

  • Schardt Wickelauflage Märchenwelt

    Ausreichend

    3,9

    1  Test

    129  Meinungen

    Wickelauflage im Test: Wickelauflage Märchenwelt von Schardt, Testberichte.de-Note: 3.9 Ausreichend

    6

  • Pinolino Kinderträume Wickelauflage Komfort Stoff 'Glückspilz rosa'

    Mangelhaft

    5,0

    1  Test

    2  Meinungen

    Wickelauflage im Test: Wickelauflage Komfort Stoff 'Glückspilz rosa' von Pinolino Kinderträume, Testberichte.de-Note: 5.0 Mangelhaft

    7

  • Julius Zöllner Wickelauflage Softy Disney

    Mangelhaft

    5,0

    1  Test

    65  Meinungen

    Wickelauflage im Test: Wickelauflage Softy Disney von Julius Zöllner, Testberichte.de-Note: 5.0 Mangelhaft

    8

  • Alvi Wickelauflage Molly

    Mangelhaft

    5,0

    1  Test

    0  Meinungen

    9

  • Julius Zöllner Wickelauflage Softy Folie Kuschelbär rosa

    Mangelhaft

    5,0

    1  Test

    54  Meinungen

    Wickelauflage im Test: Wickelauflage Softy Folie Kuschelbär rosa von Julius Zöllner, Testberichte.de-Note: 5.0 Mangelhaft

    10

  • Pinolino Kinderträume Wickelauflage Komfort, Punkte rot

    Mangelhaft

    5,0

    1  Test

    26  Meinungen

    Wickelauflage im Test: Wickelauflage Komfort, Punkte rot von Pinolino Kinderträume, Testberichte.de-Note: 5.0 Mangelhaft

    11

  • Christiane Wegner Wickelauflage Moritz

    Mangelhaft

    5,0

    1  Test

    5  Meinungen

    Wickelauflage im Test: Wickelauflage Moritz von Christiane Wegner, Testberichte.de-Note: 5.0 Mangelhaft

    12

  • Unter unseren Top 12 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab hier finden Sie weitere Wickelauflagen nach Beliebtheit sortiert. 

  • Hess Natur Wickelauflage natur/braune Sterne

    Gut

    2,0

    1  Test

    0  Meinungen

    Wickelauflage im Test: Wickelauflage natur/braune Sterne von Hess Natur, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
  • Prolana Fantasia Bio-Baumwolle

    Sehr gut

    1,0

    1  Test

    34  Meinungen

    Wickelauflage im Test: Fantasia Bio-Baumwolle von Prolana, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
  • Mudis Minibär Wickelauflage Bambi, natur

    Sehr gut

    1,0

    1  Test

    0  Meinungen

    Wickelauflage im Test: Minibär Wickelauflage Bambi, natur von Mudis, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
  • Be Be's Collection Wickelunterlage Big Willi

    Befriedigend

    3,0

    1  Test

    0  Meinungen

    Wickelauflage im Test: Wickelunterlage Big Willi von Be Be's Collection, Testberichte.de-Note: 3.0 Befriedigend
  • Geuther Wickelaufsatz für Badewannen

    ohne Endnote

    0  Tests

    0  Meinungen

    Wickelauflage im Test: Wickelaufsatz für Badewannen von Geuther, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Geuther Wickelplatte

    ohne Endnote

    0  Tests

    13  Meinungen

    Wickelauflage im Test: Wickelplatte von Geuther, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • LCP Kids Pato Dreams

    Gut

    1,7

    0  Tests

    91  Meinungen

    Wickelauflage im Test: Pato Dreams von LCP Kids, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
  • ei-on Wickeltischauflage

    ohne Endnote

    0  Tests

    0  Meinungen

    Wickelauflage im Test: Wickeltischauflage von ei-on, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

Aus unserem Magazin

Ratgeber: Wickelauflagen

Vor­sicht, gif­tig!

Auflagen für den Wickeltisch oder die Wickelkommode sind eine feine Sache. Sie schaffen eine weiche Unterlage für das Baby, haben oftmals an der Seite leicht erhöhte Ränder, die für einen zusätzlichen Schutz sorgen sollen, und verhindern schlussendlich auch, dass die Kommode oder der Tisch Schaden leiden. Besonders praktisch ist es natürlich, wenn die Unterlage nach dem Wickeln einfach abgewischt werden kann – doch genau da lauert bei vielen Modellen eine große, leider auf den ersten Blick unsichtbare Gefahr, nämlich buchstäblich Gift.

Plastik ist nicht gleich Plastik …

So geraten in Tests immer wieder Wickelauflagen in die Schlagzeilen, die mit einer Plastikfolie überzogen und daher ohne Bedenken abwaschbar sind – genau aus diesem Grund entscheiden sich viele Eltern für ein solches Modell. Allerdings sollte genau darauf geachtet werden, aus welchem Material das Plastik besteht. Vom Kauf eines Modells, das mit einer Kunststofffolie aus PVC bezogen ist, wird dabei von Experten dringend abgeraten. PVC enthält nämlich Weichmacher, denen gesundheitsschädliche Wirkungen nachgesagt wird. In vielen Kunststofffolien finden sich aber auch weitere gesundheitsschädliche, mitunter sogar krebserregende und giftige Stoffe, die sich beim Kontakt mit Fetten/Ölen aus dem Material lösen und in die Haut eindringen.

… und Öko nicht gleich Öko

Doch auch der Griff zu einem „Öko“-Modell aus Baumwolle verspricht nicht unbedingt Sicherheit. Nachgewiesen wurden in solchen Modellen schon Insektizide, optische Aufheller oder antibakterielle sowie allergieauslösende Stoffe, die ohne Wenn und Aber in einer Wickelunterlage nichts verloren haben.

Weniger bedenkliche Kunststoffe

Wenn es daher eine Wickelunterlage mit Plastiküberzug sein soll – immerhin sprechen pragmatische Gründe wie die Abwaschbarkeit voll und ganz dafür – sollte ein Modell aus einem weniger problematischen Kunststoff gewählt werden, etwa aus Polyethylen (PE) oder EVA. Vor dem Kauf einer Wickelunterlage aus Baumwolle beziehungsweise mit einem (idealerweise abziehbaren) Baumwollüberzug wiederum ist es ratsam, sich anhand von Testergebnissen kundig zu machen. Warum? Weil eine Auszeichnung der giftigen Inhaltsstoffe naturgemäß nicht stattfindet – und auf die vielversprechende, weil umweltfreundliche Herstellerangabe „Baumwolle“ allein sollte man sich nicht unbedingt verlassen. Wie wichtig übrigens generell ein Blick in Tests ist, belegen deren Ergebnisse: Nicht gerade wenige Wickelunterlagen werden mit „mangelhaft“ oder sogar „ungenügend“ bewertet, nur wenige Produkte sind tatsächlich vollkommen unbedenklich und uneingeschränkt empfehlenswert.

von

Wolfgang Rapp

Fachredakteur im Ressort Haushalt, Haus und Garten – bei Testberichte.de seit 2008.

Zur Wickelauflage Bestenliste springen

Tests

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Wickelauflagen

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welche Wickelauflagen sind die besten?

Die besten Wickelauflagen laut Tests und Meinungen:

» Hier weiterlesen

Wie bewertet ÖKO-TEST Wickelauflagen?

„Pfui!“ (Erschienen 02/2013)

„Elf von 15 Testprodukten schnitten ‚ungenügend‘ ab. Eine Wickelauflage ist sogar derart gespickt mit Giftstoffen, dass eine direkte Gesundheitsgefährdung nicht ausgeschlossen werden kann. Das ist eine große Sauerei - und dafür gibt es keine Ausreden!“ ...

» Vollständige Testzusammenfassung lesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf