zurück Voriger Test der Kategorie

auto motor und sport prüft Autoreifen (3/2020): „Die besten Reifen für die dynamische Mittelklasse“

auto motor und sport: Die besten Reifen für die dynamische Mittelklasse (Ausgabe: 7) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Was wurde getestet?

Im Vergleich waren elf Sommerreifen der Dimension 225/45 R18 95Y. Die Testurteile reichten von "sehr gut" bis "ausreichend".
Neben den Fahrleistungen auf nasser und trockener Fahrbahn wurden auch die Umwelteigenschaften als Bewertungsbasis herangezogen.

  • Goodyear Eagle F1 Asymmetric 5; 225/45 R18 95Y

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 45%;
    • Durchmesser: 18 Zoll;
    • Speed-Index: Y (bis 300 km/h)

    „sehr gut“ (9,1 von 10 Punkten) – Bester im Test

    „Plus: Auf nasser Fahrbahn sehr gutmütiger, leicht kontrollierbarer und gripstarker Reifen mit ausgezeichnetem Aquaplaning-Schutz. Kurze Bremswege trocken, gute Dämpfung von Fahrbahnanregungen, innen wie außen sehr leises Abrollgeräusch.
    Minus: Etwas verminderte Agilität und Lenkdynamik, leichte Einschränkungen in der Trockentraktion, erhöhter Rollwiderstand.“

    Eagle F1 Asymmetric 5; 225/45 R18 95Y

    1

  • Michelin Pilot Sport 4; 225/45 R18 95Y

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 45%;
    • Durchmesser: 18 Zoll;
    • Speed-Index: Y (bis 300 km/h)

    „sehr gut“ (9 von 10 Punkten)

    „Plus: Ausgesprochen gripstark, dabei sehr neutral und überraschungsfrei auf Nässe, gute Aquaplaning-Vorsorge. Souveränes und dennoch fahraktives Handling in trockenen Kurven. Leises, angenehmes Abrollen.
    Minus: Mit Ausnahme des etwas erhöhten Rollwiderstands keine nennenswerten Schwächen.“

    Pilot Sport 4; 225/45 R18 95Y

    2

  • Continental PremiumContact 6; 225/45 R18 95Y

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 45%;
    • Durchmesser: 18 Zoll;
    • Speed-Index: Y (bis 300 km/h)

    „sehr gut“ (8,3 von 10 Punkten)

    „Plus: Sehr ausgewogener Marken-Sommerreifen ohne nennenswerte Defizite in Dynamik und Sicherheit. Sein direktes Anlenkverhalten und die hohe Lenkpräzision passen gut zum dynamischen Anspruch des Test-BMW.
    Minus: Kleine Einschränkungen beim Aquaplaning-Schutz, etwas erhöhter Rollwiderstand und erhöhtes Abrollgeräusch außen.“

    PremiumContact 6; 225/45 R18 95Y

    3

  • Pirelli P Zero Nero GT; 225/45 R18 95Y

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 45%;
    • Durchmesser: 18 Zoll;
    • Speed-Index: Y (bis 300 km/h)

    „sehr gut“ (8,1 von 10 Punkten)

    „Plus: Bei niedrigeren Geschwindigkeiten gute Haftung auf nassen Straßen. Sehr neutrale Fahrzeugbalance bei sehr guter Kurvenfestigkeit und Traktion in trockenen Kurven. Recht komfortabler und leiser Reifen.
    Minus: Die gute Nasshaftung leidet im Handling unter den vergleichsweise früh einsetzenden Aufschwimmeffekten. Trocken wenig direktes Anlenken, schmaler Grenzbereich zum Übersteuern, erhöhter Rollwiderstand.“

    P Zero Nero GT; 225/45 R18 95Y

    4

  • Maxxis Victra Sport 5; 225/45 R18 95Y

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 45%;
    • Durchmesser: 18 Zoll;
    • Speed-Index: Y (bis 300 km/h)

    „gut“ (7,9 von 10 Punkten)

    „Plus: Auf nasser und trockener Fahrbahn temperamentarmer, aber harmonisch fahrbarer Reifen. Mit Ausnahme des Nassbremsens ohne ausgeprägte Schwächen.
    Minus: Gegenüber den Top-Produkten im Test geringfügige Defizite im Nassbremsen, erhöhter Rollwiderstand.“

    Victra Sport 5; 225/45 R18 95Y

    5

  • Bridgestone Turanza T005; 225/45 R18 95Y

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 45%;
    • Durchmesser: 18 Zoll;
    • Speed-Index: Y (bis 300 km/h)

    „gut“ (7,8 von 10 Punkten)

    „Plus: Weitgehend vertrauenerweckendes Nässeverhalten. Sichere, leicht kontrollierbare Dynamik auf trockenem Asphalt. Bei geringstem Rollwiderstand höchstes Spritsparpotenzial. Im Innenraum leises und vergleichsweise komfortables Abrollen.
    Minus: Gegenüber dem Testbesten rund zwei Meter längerer Bremsweg auf Nässe, höchstes Abrollgeräusch außen.“

    Turanza T005; 225/45 R18 95Y

    6

  • Nokian Powerproof; 225/45 R18 95Y

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 45%;
    • Durchmesser: 18 Zoll;
    • Speed-Index: Y (bis 300 km/h)

    „gut“ (7,2 von 10 Punkten)

    „Plus: Breiter, aber flacher Grenzbereich bei hohen Kurvengeschwindigkeiten auf trockenem Asphalt, sonst temperamentarmes, aber sicheres Fahrverhalten. Kurze Bremswege auf trockenen Strecken, günstiger Rollwiderstand.
    Minus: Wenig präzises Fahrverhalten auf Nässe, geringfügige Defizite im Nassbremsen, schwacher Aquaplaning-Schutz, jaulendes Geräusch im Ausrollen.“

    Powerproof; 225/45 R18 95Y

    7

  • Falken Azenis FK510; 225/45 R18 95Y

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 45%;
    • Durchmesser: 18 Zoll;
    • Speed-Index: Y (bis 300 km/h)

    „gut“ (7,1 von 10 Punkten)

    „Plus: Ordentliche Bremsleistungen auf trockenem Asphalt. Auf reduziertem Niveau ausgewogener Reifen.
    Minus: Schwach in Seitenführung und Traktion auf nassen Straßen, verbesserungswürdiger Aquaplaning-Schutz. Schwache Traktion und dürftige Stabilität in schnellen Kurven, geringe akustische Eigendämpfung.“

    Azenis FK510; 225/45 R18 95Y

    8

  • Nexen N'Fera Sport; 225/45 R18 95Y

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 45%;
    • Durchmesser: 18 Zoll;
    • Speed-Index: Y (bis 300 km/h)

    „befriedigend“ (6,9 von 10 Punkten)

    „Plus: Relativ zur Gesamtperformance des Reifens recht kurze Bremswege auf trockener Bahn, dazu mit guter Eigendämpfung komfortabel und besonders nach außen hin leise.
    Minus: Mit Unter- und Übersteuern wenig eindeutiges Fahrverhalten. Wenig Grip mit langen Bremswegen auf Nässe. Träges Anlenkverhalten sowie deutliche Lastwechselreaktionen in schnell gefahrenen trockenen Kurven, erhöhter Rollwiderstand.“

    N'Fera Sport; 225/45 R18 95Y

    9

  • Toyo Proxes Sport; 225/45 R18 95Y

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 45%;
    • Durchmesser: 18 Zoll;
    • Speed-Index: Y (bis 300 km/h)

    „befriedigend“ (6,8 von 10 Punkten)

    „Plus: Beim Nasshandling trotz reduzierten Gripniveaus recht ausgewogen. In trockenen Kurven angenehm direktes, spontanes Lenkansprechen, gute Lenkpräzision und gutes Lenkungs-Feedback.
    Minus: Bei Lastwechsel in schnellen Kurven sowie beim schnellen Spurwechsel nur mäßige Heckstabilität. Geringe akustische Dämpfungseigenschaften, hoher Rollwiderstand.“

    Proxes Sport; 225/45 R18 95Y

    10

  • Giti Tire GitiSport S1; 225/45 R18 95Y

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 45%;
    • Durchmesser: 18 Zoll;
    • Speed-Index: Y (bis 300 km/h)

    „ausreichend“ (5,7 von 10 Punkten)

    „Plus: Mit Ausnahme von Schwächen bei Bremsleistung und Traktion recht direkter, sportlicher und fahraktiver Reifen – allerdings nur auf trockenem Asphalt.
    Minus: Lange Bremswege, deutlich eingeschränktes Gripniveau und starke Untersteuerneigung auf Nässe, dazu etwas Aquaplaning-empfindlich. Überträgt bei sonst guter Dämpfung höherfrequente Fahrbahnanregungen in den Innenraum.“

    GitiSport S1; 225/45 R18 95Y

    11

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autoreifen