auto motor und sport prüft Autoreifen (3/2020): „Die besten Reifen für die dynamische Mittelklasse“

auto motor und sport: Die besten Reifen für die dynamische Mittelklasse (Ausgabe: 7) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Was wurde getestet?

Im Vergleich waren elf Sommerreifen der Dimension 225/45 R18 95Y. Die Testurteile reichten von "sehr gut" bis "ausreichend".
Neben den Fahrleistungen auf nasser und trockener Fahrbahn wurden auch die Umwelteigenschaften als Bewertungsbasis herangezogen.

  • Goodyear Eagle F1 Asymmetric 5; 225/45 R18 95Y

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 45%;
    • Durchmesser: 18 Zoll;
    • Speed-Index: Y (bis 300 km/h)

    „sehr gut“ (9,1 von 10 Punkten) – Bester im Test

    „Plus: Auf nasser Fahrbahn sehr gutmütiger, leicht kontrollierbarer und gripstarker Reifen mit ausgezeichnetem Aquaplaning-Schutz. Kurze Bremswege trocken, gute Dämpfung von Fahrbahnanregungen, innen wie außen sehr leises Abrollgeräusch.
    Minus: Etwas verminderte Agilität und Lenkdynamik, leichte Einschränkungen in der Trockentraktion, erhöhter Rollwiderstand.“

    Eagle F1 Asymmetric 5; 225/45 R18 95Y

    1

  • Michelin Pilot Sport 4; 225/45 R18 95Y

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 45%;
    • Durchmesser: 18 Zoll;
    • Speed-Index: Y (bis 300 km/h)

    „sehr gut“ (9 von 10 Punkten)

    „Plus: Ausgesprochen gripstark, dabei sehr neutral und überraschungsfrei auf Nässe, gute Aquaplaning-Vorsorge. Souveränes und dennoch fahraktives Handling in trockenen Kurven. Leises, angenehmes Abrollen.
    Minus: Mit Ausnahme des etwas erhöhten Rollwiderstands keine nennenswerten Schwächen.“

    Pilot Sport 4; 225/45 R18 95Y

    2

  • Continental PremiumContact 6; 225/45 R18 95Y

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 45%;
    • Durchmesser: 18 Zoll;
    • Speed-Index: Y (bis 300 km/h)

    „sehr gut“ (8,3 von 10 Punkten)

    „Plus: Sehr ausgewogener Marken-Sommerreifen ohne nennenswerte Defizite in Dynamik und Sicherheit. Sein direktes Anlenkverhalten und die hohe Lenkpräzision passen gut zum dynamischen Anspruch des Test-BMW.
    Minus: Kleine Einschränkungen beim Aquaplaning-Schutz, etwas erhöhter Rollwiderstand und erhöhtes Abrollgeräusch außen.“

    PremiumContact 6; 225/45 R18 95Y

    3

  • Pirelli P Zero Nero GT; 225/45 R18 95Y

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 45%;
    • Durchmesser: 18 Zoll;
    • Speed-Index: Y (bis 300 km/h)

    „sehr gut“ (8,1 von 10 Punkten)

    „Plus: Bei niedrigeren Geschwindigkeiten gute Haftung auf nassen Straßen. Sehr neutrale Fahrzeugbalance bei sehr guter Kurvenfestigkeit und Traktion in trockenen Kurven. Recht komfortabler und leiser Reifen.
    Minus: Die gute Nasshaftung leidet im Handling unter den vergleichsweise früh einsetzenden Aufschwimmeffekten. Trocken wenig direktes Anlenken, schmaler Grenzbereich zum Übersteuern, erhöhter Rollwiderstand.“

    P Zero Nero GT; 225/45 R18 95Y

    4

  • Maxxis Victra Sport 5; 225/45 R18 95Y

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 45%;
    • Durchmesser: 18 Zoll;
    • Speed-Index: Y (bis 300 km/h)

    „gut“ (7,9 von 10 Punkten)

    „Plus: Auf nasser und trockener Fahrbahn temperamentarmer, aber harmonisch fahrbarer Reifen. Mit Ausnahme des Nassbremsens ohne ausgeprägte Schwächen.
    Minus: Gegenüber den Top-Produkten im Test geringfügige Defizite im Nassbremsen, erhöhter Rollwiderstand.“

    Victra Sport 5; 225/45 R18 95Y

    5

  • Bridgestone Turanza T005; 225/45 R18 95Y

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 45%;
    • Durchmesser: 18 Zoll;
    • Speed-Index: Y (bis 300 km/h)

    „gut“ (7,8 von 10 Punkten)

    „Plus: Weitgehend vertrauenerweckendes Nässeverhalten. Sichere, leicht kontrollierbare Dynamik auf trockenem Asphalt. Bei geringstem Rollwiderstand höchstes Spritsparpotenzial. Im Innenraum leises und vergleichsweise komfortables Abrollen.
    Minus: Gegenüber dem Testbesten rund zwei Meter längerer Bremsweg auf Nässe, höchstes Abrollgeräusch außen.“

    Turanza T005; 225/45 R18 95Y

    6

  • Nokian Powerproof; 225/45 R18 95Y

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 45%;
    • Durchmesser: 18 Zoll;
    • Speed-Index: Y (bis 300 km/h)

    „gut“ (7,2 von 10 Punkten)

    „Plus: Breiter, aber flacher Grenzbereich bei hohen Kurvengeschwindigkeiten auf trockenem Asphalt, sonst temperamentarmes, aber sicheres Fahrverhalten. Kurze Bremswege auf trockenen Strecken, günstiger Rollwiderstand.
    Minus: Wenig präzises Fahrverhalten auf Nässe, geringfügige Defizite im Nassbremsen, schwacher Aquaplaning-Schutz, jaulendes Geräusch im Ausrollen.“

    Powerproof; 225/45 R18 95Y

    7

  • Falken Azenis FK510; 225/45 R18 95Y

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 45%;
    • Durchmesser: 18 Zoll;
    • Speed-Index: Y (bis 300 km/h)

    „gut“ (7,1 von 10 Punkten)

    „Plus: Ordentliche Bremsleistungen auf trockenem Asphalt. Auf reduziertem Niveau ausgewogener Reifen.
    Minus: Schwach in Seitenführung und Traktion auf nassen Straßen, verbesserungswürdiger Aquaplaning-Schutz. Schwache Traktion und dürftige Stabilität in schnellen Kurven, geringe akustische Eigendämpfung.“

    Azenis FK510; 225/45 R18 95Y

    8

  • Nexen N'Fera Sport; 225/45 R18 95Y

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 45%;
    • Durchmesser: 18 Zoll;
    • Speed-Index: Y (bis 300 km/h)

    „befriedigend“ (6,9 von 10 Punkten)

    „Plus: Relativ zur Gesamtperformance des Reifens recht kurze Bremswege auf trockener Bahn, dazu mit guter Eigendämpfung komfortabel und besonders nach außen hin leise.
    Minus: Mit Unter- und Übersteuern wenig eindeutiges Fahrverhalten. Wenig Grip mit langen Bremswegen auf Nässe. Träges Anlenkverhalten sowie deutliche Lastwechselreaktionen in schnell gefahrenen trockenen Kurven, erhöhter Rollwiderstand.“

    N'Fera Sport; 225/45 R18 95Y

    9

  • Toyo Proxes Sport; 225/45 R18 95Y

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 45%;
    • Durchmesser: 18 Zoll;
    • Speed-Index: Y (bis 300 km/h)

    „befriedigend“ (6,8 von 10 Punkten)

    „Plus: Beim Nasshandling trotz reduzierten Gripniveaus recht ausgewogen. In trockenen Kurven angenehm direktes, spontanes Lenkansprechen, gute Lenkpräzision und gutes Lenkungs-Feedback.
    Minus: Bei Lastwechsel in schnellen Kurven sowie beim schnellen Spurwechsel nur mäßige Heckstabilität. Geringe akustische Dämpfungseigenschaften, hoher Rollwiderstand.“

    Proxes Sport; 225/45 R18 95Y

    10

  • Giti Tire GitiSport S1; 225/45 R18 95Y

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 45%;
    • Durchmesser: 18 Zoll;
    • Speed-Index: Y (bis 300 km/h)

    „ausreichend“ (5,7 von 10 Punkten)

    „Plus: Mit Ausnahme von Schwächen bei Bremsleistung und Traktion recht direkter, sportlicher und fahraktiver Reifen – allerdings nur auf trockenem Asphalt.
    Minus: Lange Bremswege, deutlich eingeschränktes Gripniveau und starke Untersteuerneigung auf Nässe, dazu etwas Aquaplaning-empfindlich. Überträgt bei sonst guter Dämpfung höherfrequente Fahrbahnanregungen in den Innenraum.“

    GitiSport S1; 225/45 R18 95Y

    11

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autoreifen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf