Zu Audio Lautsprecher

11
Top-Filter: Getestet von
  • fairaudio - klare worte. guter ton fairau­dio -​ klare worte. guter ton
  • Lautsprecher im Test: Druid Mk.V von Zu Audio, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    • Sehr gut (1,4)
    • 3 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Standlautsprecher
    • System: Stereo-System
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: Soul Supreme von Zu Audio, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Standlautsprecher
    • System: Stereo-System
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: Omen Mk II von Zu Audio, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
    • Gut (1,9)
    • 3 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Standlautsprecher
    • System: Stereo-System
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: Union MK II Supreme Moc von Zu Audio, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Standlautsprecher
    • System: Stereo-System
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: Soul von Zu Audio, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Standlautsprecher
    • System: Stereo-System
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: Essence von Zu Audio, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    • Sehr gut (1,4)
    • 3 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Standlautsprecher
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: Omen Def von Zu Audio, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Standlautsprecher
    • System: Stereo-System
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: Omen von Zu Audio, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Standlautsprecher
    • System: Stereo-System
    weitere Daten
  • Zu Audio Union

    Lautsprecher im Test: Union von Zu Audio, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Standlautsprecher
    • System: Stereo-System
    weitere Daten
  • Zu Audio Presence

    Lautsprecher im Test: Presence von Zu Audio, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Standlautsprecher
    weitere Daten
  • Zu Audio Druid Mk4

    Lautsprecher im Test: Druid Mk4 von Zu Audio, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Standlautsprecher
    weitere Daten

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Zu Audio Lautsprecher Testsieger

Tests

Alle anzeigen
Sortiert nach Popularität und Aktualität
    • AUDIO

    • Ausgabe: 7/2019
    • Erschienen: 06/2019
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    Clever & Smart

    Testbericht über 3 Wireless-Systeme
    Dieses Heft ist bis zum am Kiosk erhältlich.

    zum Test

    • stereoplay

    • Ausgabe: 8/2017
    • Erschienen: 07/2017
    • Seiten: 2
    • Mehr Details

    Wirkungs-Treffer

    Testbericht über 1 Standlautsprecher

    zum Test

    • stereoplay

    • Ausgabe: 3/2016
    • Erschienen: 02/2016
    • Seiten: 34
    • Mehr Details

    Röhren-Labor

    Testbericht über 5 Röhrenverstärker und 6 Lautsprecher

    Verstärker mit Glimmkolben sind im Trend, obwohl sie nicht zum Plug&Play-HiFi gehören. Oder vielleicht gerade deshalb? stereoplay taucht ein in die Vielfalt der Röhrenwelt und forscht nach passenden Boxen zu den nicht immer starken, aber klangstarken Amps. Testumfeld: 5 Röhrenverstärker und 6 Lautsprecher wurden in Augenschein genommen. Die Endnoten reichten von 72 bis

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Zu Audio Lautsprecher.

Weitere Tests und Ratgeber

  • AUDIO 11/2014 Nachdem die von Röhren angefeuerte große Stand-Schwester Stentaure LE dem Audiologen Stefan Schickedanz bereits die Fassung raubte (Test im Vormonatsheft), steht die kompakte Version Clint - oben mit dem ähnlichen Horn/Druckkammer-Treiber und unten mit nur einem statt mit zwei 17ern bestückt - gar nicht viel unattraktiver da. Der Preis von 800 Euro (gegenüber 1400) erhöht die Anziehungskraft der in Troyes bei Paris liebevoll erzogenen Schönheit.
  • HIFI-STARS Nr. 24 (September-November 2014) Und für das knappe Budget ist auch ein Start mit den Regallautsprechern möglich; der Sub kommt dann später hinzu. Der deutsche Hersteller ASW hat seine Opus-Serie runderneuert und mir die Kombination aus Opus M14-Zweiwege-Lautsprechern und dem Opus SW14-Subwoofer in den Hörraum geliefert. Beide Modelle kommen zum Test in weißem Schleiflack. Insgesamt stehen regulär acht unterschiedliche Gehäusevarianten zur Auswahl.
  • Extravagante High-End Technik
    PC NEWS Nr. 4 (Juni/Juli 2013) Wer sich für dieses handgefertigte Gehäuse interessiert, der sollte nicht zu lange zögern: Der Hersteller Harwood Studios wird lediglich 499 Exemplare produzieren. Lautsprecher im Retro-Look Die Docking-Station DA-E750 vereint digitale und analoge Technik für ein Maximum an Komfort und Klangqualität. Die Audio-Docking-Station DA-E750 von Samsung gibt Musik wieder, die von Smartphones, Tablets, Notebooks oder Fernsehern geliefert wird.
  • stereoplay 5/2012 Es gibt natürlich auch andere Materialien. MDF ist gut bedämpft, aber nicht sehr steif, Alu hingegen hat eine enorme Steifigkeit, aber eine ärmliche Dämpfung. Was bleibt also?" Fischer + Fischer SN 770, 25 000 Euro Guter Mitten-Fokus und schöne Auflösung in der Raumtiefe Guter Wirkungsgrad, aber mit 1,9 Ohm bei 70 Hertz impedanzkritisch Ein pegelfester Lautsprecher, der keine Party scheut Thomas Fischer aus Bad Fredeburg setzt auf Schiefer als Gehäusematerial.
  • Schwerelos
    HiFi einsnull 5/2011 Nun, eigentlich ist das ganz einfach. Bei einem Elektrostat sitzt eine hauchdünne, mit leitfähigem Material beschichtete Folie zwischen zwei Statoren, an denen das Musiksignal anliegt. Dieses Signal wird vorher noch auf eine hohe Spannung transformiert. Auf der Folie dazwischen liegt hingegen eine ebenfalls recht hohe Konstantspannung an, so dass sich die aktive Folie im Takt der Musik vor- und zurückbewegt.
  • AUDIO 8/2005 Der Plug soll das Abstrahlverhalten der CR 105 verbessern – die AUDIO-Messungen zeigen hier ordentliche Werte. Metall hilft, um anfallende Wärme abzuleiten. Denn kräftige Pegel sorgen für reichlich Hitze im Schwingsystem. Hohe Lautstärken gefährden aber in erster Linie den Hochtöner. Wird er im Eifer des Musikgefechts zu heiß, reagiert die Schwingspule schnell mit kratzendem Ächzen und quittiert im schlimmsten Fall den Dienst – ein Fall für die Garantie ist das nicht.
  • Goldkehlchen
    Klang + Ton 6/2011 Sie meinen, ein blattvergoldetes Hochtonhorn sei nicht ganz so dezent, wie Sie das bei Ihrem Traumlautsprecher gerne hätten? Kein Problem - Sie dürfen sich bei der Gestaltung nach Belieben austoben. Allerdings hat sich das Horn die Vergoldung redlich verdient. Auf sechs Seiten erklärt die Zeitschrift Klang + Ton (Ausgabe 6/2011), wie man sich Lautsprecher selbst bauen und gestalten kann.
  • Tabula Rasa
    Klang + Ton 5/2011 Mit der richtigen Idee im Hinterkopf ist alles machbar. Der neue Mikro-Breitbänder BF 32 bewog die klugen Köpfe von Visaton zur Realisierung eines superflachen, tönenden Regalbretts namens Tabula. Was liegt da für uns näher, als mit dem passenden Subwoofer zur Seite zu stehen? Und wie der heißt ist auch klar, oder?
  • Zu öffnet Klangwelten
    image hifi 2/2010 Breitbänder plus Bändchen - was bringt Zu mit der Rückbesinnung auf das Wesentliche?
  • Nordische Schönheiten
    HiFi Test 5/2007 Die dänische Lautsprecherschmiede Dali war fleißig und hat ihre Mentor-Serie deutlich aufgestockt. So sind jetzt insgesamt acht Versionen erhältlich, die vom kompakten Regallautsprecher bis zum ausgewachsenen Standmodell alle Leistungsklassen abdecken. , bei dem die Kriterien Klang, Labor sowie Praxis überprüft wurden.
  • Prominenz
    Klang + Ton 6/2010 Den meisten ist das Kürzel ‚VIP‘ geläufig – es steht für: ‚Very Important Person‘; damit werden im Allgemeinen Personen bezeichnet, die von besonderem öffentlichem Interesse sind und sich mehr oder minder eine Sonderbehandlung ‚verdient‘ haben. Aber hier geht es ja nicht um eine ‚sehr wichtige Person‘, sondern um eine VIB: ‚Very Interesting Box‘; also um einen sehr interessanten Lautsprecher. Genauer: um die ‚VIB 170 BP.‘ In diesem 5-seitigen Artikel beschreibt Klang + Ton (6/2010) detailgenau wie man die 3-Wege-Standbox mit doppelt ventiliertem Bandpass von Visaton in einem Bausatz zusammensetzt und was sie leistet.
  • Mehr Klasse, mehr Rasse
    stereoplay 10/2006 Die neue Reference 7 von Canton ist exquisit verarbeitet und steckt voller technischer Raffinessen. Doch wie klingt das neue Edelmodell? Der Exklusivtest klärt auf. Es wurden Kriterien wie Messwerte, Praxis, Wertigkeit und Klang getestet.
  • Pfundskerl
    Heimkino 9/2003 Wenn Bowers & Wilkins einen Subwoofer präsentiert, der Lautsprechermodelle vom Schlage einer Nautilus 800, 801 und 802 Gewinn bringend im Tiefbass ergänzen soll, steigt die Erwartungshaltung enorm. Kann sie der brandneue ASW 850 erfüllen?