5 Röhrenverstärker und 6 Lautsprecher: Röhren-Labor

stereoplay: Röhren-Labor (Ausgabe: 3) zurück Seite 1 /von 34 weiter

Inhalt

Verstärker mit Glimmkolben sind im Trend, obwohl sie nicht zum Plug&Play-HiFi gehören. Oder vielleicht gerade deshalb? stereoplay taucht ein in die Vielfalt der Röhrenwelt und forscht nach passenden Boxen zu den nicht immer starken, aber klangstarken Amps.

Was wurde getestet?

5 Röhrenverstärker und 6 Lautsprecher wurden in Augenschein genommen. Die Endnoten reichten von 72 bis 87 von jeweils 100 erreichbaren Punkten. Klang, Messwerte, Praxis und Wertigkeit dienten als Testkriterien.

Im Vergleichstest:

mehr...

5 Röhrenverstärker im Vergleichstest

  • 1

    RE 320

    Octave Audio RE 320

    • Typ: Endstufe;
    • Technologie: Röhre;
    • Anzahl der Kanäle: 2;
    • Leistung/Kanal (4 Ohm): 140 W

    87 von 100 Punkten – Highlight

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Ohne Wenn und Aber ein Endstufen-Prachtstück der Extraklasse: laststabil, leistungsfähig, röhrenflexibel und gegen jede Unbill geschützt. Der Klang spricht für sich selbst, Synergieeffekte mit der hauseigenen Vorstufe inbegriffen.“

  • 2

    Spitfire

    Ayon (Audio) Spitfire

    • Typ: Vollverstärker;
    • Technologie: Röhre;
    • Anzahl der Kanäle: 2;
    • Leistung/Kanal (4 Ohm): 30 W

    78 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Überaus wertiger Vollverstärker, edel-spartanisch aufgebaut. Erstaunliche Leistungsreserven an impedanzunkritischen Boxen. Klanglich schubfreudig, doch extrem fein auflösend. Viel Analyse, viel Samt.“

  • 2

    Ti 100

    Lyric Audio Ti 100

    • Typ: Vollverstärker;
    • Technologie: Röhre;
    • Anzahl der Kanäle: 2

    78 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Kräftiger, allürenloser No-Nonsense-Eintakter mit praxisgerechten Features und modernem Röhrenklang. Hervorragend wertbeständig gefertigt und in jeder Beziehung üppig dimensioniert. Auch ein Tipp für Röhren-Newcomer!“

  • 4

    Orchestra Reference

    Jadis Orchestra Reference

    • Typ: Vollverstärker;
    • Technologie: Röhre;
    • Anzahl der Kanäle: 2

    77 von 100 Punkten – Highlight

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Leistungsfähiger, schön gefertigter Röhren-Vollverstärker, der auf Wunsch mit Klangstellern geliefert wird. Klanglich über jeden Zweifel erhaben: spielfreudig, autoritär, strahlend, dennoch ausgeglichen und präzise, aber nie nervig.“

  • 5

    TKEL34PSES

    Tektron TKEL34PSES

    • Typ: Vollverstärker;
    • Technologie: Röhre;
    • Anzahl der Kanäle: 2;
    • Leistung/Kanal (4 Ohm): 15 W

    72 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Eher hemdsärmelig gefertigter Vollverstärker in Single-Ended-Parallel-Technik, der auf ‚laute‘ Lautsprecher angewiesen ist. Klanglich ein heißer Schönklang-Tipp für Genießer, die Tonalität höher einschätzen als Detailauflösung.“

6 Lautsprecher im Vergleichstest

  • 1

    Comp 9 Drive

    Audium Comp 9 Drive

    • Typ: Standlautsprecher;
    • System: Stereo-System

    82 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Holografische Bühne und Raum auf Weltklasseniveau, satter tiefer Bass, eher homogen unaufgeregte Tonalität statt analytischem Klang. An Röhren vermittelt die Audium Breitbänder-Charme ohne typische Nachteile.“

  • 2

    Home Monitor 2.6

    Zingali Acoustics Home Monitor 2.6

    • Typ: Standlautsprecher;
    • System: Stereo-System

    81 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Ein ebenso eleganter wie schlauer Entwurf. Entscheidend ist die Kombination aus Hornhochtöner und D'Appolito-Anordnung. Sehr leichtgängig, schnell und elegant. Stark vor allem in der Abbildung.“

  • 2

    Druid Mk.V

    Zu Audio Druid Mk.V

    • Typ: Standlautsprecher;
    • System: Stereo-System

    81 von 100 Punkten – Highlight

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Höchst effizientes Lautsprecher-Abenteuer mit ebenso hohem Klangpotenzial. In der richtigen Kombination eine Wucht. Für Kenner mit Lust am Experiment gedacht. Spielt auch schon mit Leistungswinzlingen.“

  • 4

    Mummy

    hORNS Mummy

    • Typ: Standlautsprecher;
    • System: Stereo-System

    80 von 100 Punkten – Highlight

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Extrem dynamisches und knackig schnelles Horn mit offen räumlichem Klang. Es kennt kaum Pegellimits, spielt auch an zartesten Trioden homogen dynamisch und braucht etwas Sorgfalt bei Raum und Aufstellung.“

  • 4

    Signature Theta

    Triangle Signature Theta

    • Typ: Regallautsprecher;
    • System: Stereo-System

    80 von 100 Punkten – Highlight

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Sehr plastisch und dynamisch spielende, herausragend groß spielende Box mit tiefem Bass. Klingt mehr homogen als ultra-auflösend, besonders an nicht zu schwachen Röhren eine Offenbarung an Klangschönheit.“

  • 6

    LS 3/5

    Graham Audio LS 3/5

    • Typ: Regallautsprecher;
    • System: Stereo-System

    73 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Wer diesen puristischen, vornehm britischen Monitor-Sound schätzt, der braucht sich keine Sorgen wegen der Dynamikpunkte zu machen. Dieser Klassiker verwöhnt mit höchster Musikalität.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Lautsprecher