ear in prüft Kopfhörer (2/2020): „Monitoring, Mixing, Mastering - der richtige Kopfhörer für dein Home-Studio“

ear in: Monitoring, Mixing, Mastering - der richtige Kopfhörer für dein Home-Studio (Ausgabe: 2) zurück Seite 1 /von 8 weiter

5 Kopfhörer der Oberklasse im Vergleichstest

  • Beyerdynamic DT 770 PRO (32 Ohm Version)

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: Studio, HiFi;
    • Ausstattung: Verstellbarer Kopfbügel, Einseitige Kabelführung, Drehbare Ohrmuscheln;
    • Gewicht: 270 g

    1,1; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Stärken: neutraler Sound für Mixing und Mastering geeignet; sitzt ausgesprochen bequem; Bügel großzügig zu verstellen; von Wiedergabe dringt kaum etwas nach außen; 32-Ohm-Variante für Mobilgeräte geeignet.
    Schwächen: kein Kabeltausch möglich. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    DT 770 PRO (32 Ohm Version)
  • Maestro Badenia GMP 8.35 D

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: 3.5-/6.3-mm-Adapter, Verstellbarer Kopfbügel;
    • Gewicht: 220 g

    1,3; Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    Stärken: Mitten und Höhen sauber; präziser Bass, der nicht zu dick aufträgt; Hörer fühlt sich direkt ins Klanggeschehen versetzt; einfach zu säubern; bequemer Sitz.
    Schwächen: wenig Raum für Ohren durch ovalen Polsterausschnitt; Polster nicht ganz einfach wieder anzubringen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    GMP 8.35 D
  • Fostex T40RPmk3

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: Studio;
    • Ausstattung: 3.5-/6.3-mm-Adapter, Abnehmbares Kabel, Verstellbarer Kopfbügel, Einseitige Kabelführung;
    • Gewicht: 315 g

    1,4; Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut“

    Stärken: transparenter detailreicher Klang mit mittenbetonter Abstimmung; kontrollierter, punktgenauer Bass; Ohrpolster austauschbar.
    Schwächen: Tieftonbereich eher zurückhaltend ausgeprägt; nicht für Betrieb an Mobilgeräten geeignet; Polstertausch hakelig. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    T40RPmk3
  • Pioneer DJ HRM-6

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: DJ, Studio;
    • Ausstattung: 3.5-/6.3-mm-Adapter, Abnehmbares Kabel, Einseitige Kabelführung, Drehbare Ohrmuscheln;
    • Gewicht: 265 g

    1,4; Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut“

    Stärken: voluminöser, tiefreichender Bass; direktes Klangbild; Betrieb an Akku-Geräten möglich; flexible Falt- und Drehmechanismen; sicherer Halt; starke Abschirmung von Umgebung.
    Schwächen: hoher Anpressdruck nach langer Tragedauer; wenig Raum unter den Ohrmuscheln; Kopfbügel zu leichtgängig. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    DJ HRM-6
  • Ultrasone Pro 780i

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: Studio, HiFi;
    • Ausstattung: Austauschbare Ohrpolster, 3.5-/6.3-mm-Adapter, Abnehmbares Kabel, Verstellbarer Kopfbügel, Einseitige Kabelführung, Drehbare Ohrmuscheln, Faltbar;
    • Gewicht: 295 g

    1,4; Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut“

    Stärken: recht hohe Klang-Auflösung; warme Abstimmung mit betontem Bass; für Betrieb an Akku-Geräten geeignet; Polster austauschbar; sicherer Halt.
    Schwächen: wenig Tiefbass; Kopfbügel verstellt sich von allein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Pro 780i

3 Kopfhörer der Spitzenklasse im Vergleichstest

  • Shure SRH1840

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: Studio, HiFi;
    • Ausstattung: 3.5-/6.3-mm-Adapter, Stecker vergoldet, Abnehmbares Kabel, Verstellbarer Kopfbügel;
    • Gewicht: 268 g

    1,2; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Stärken: sauberer Sound in Mitten und Höhen; breites Bühnenbild; präziser, weicher Bass reicht tief; Kabel und Polster austauschbar; bequemer Sitz.
    Schwächen: bedingt für Mobilgeräte geeignet, tiefe Stimmen klingen etwas weich. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    SRH1840
  • AKG K 702

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: Studio;
    • Ausstattung: 3.5-/6.3-mm-Adapter, Stecker vergoldet, Abnehmbares Kabel, Verstellbarer Kopfbügel, Einseitige Kabelführung;
    • Gewicht: 300 g

    1,3; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“

    Stärken: sauberer Klang, präziser Bass; bequeme Passform; Bügel justiert sich selbst; Kabel und Polster austauschbar; Einsatz an Mischpult, aber auch an Smartphones.
    Schwächen: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    K 702
  • Audio-Technica ATH-M70x

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: DJ, Studio, HiFi;
    • Ausstattung: Austauschbare Ohrpolster, 3.5-/6.3-mm-Adapter, Abnehmbares Kabel, Verstellbarer Kopfbügel, Einseitige Kabelführung, Drehbare Ohrmuscheln;
    • Gewicht: 283 g

    1,3; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Stärken: transparente, klare Mitten und Höhen, sauberer Bass mit Tiefgang; schirmt gut von Umgebung ab; Einsatz am Smartphone oder Tablet problemlos möglich; Gelenke und Kopfbügel großzügig zu verstellen.
    Schwächen: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    ATH-M70x

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Kopfhörer

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf